Tomatensouce a la Baffo (3 mittlere Portionen)

Tomatensouce a la Baffo (3 mittlere Portionen)

  • gepresster Knoblauch (so viel, wie man mag – wir nutzten 5 mittlere Zehen)
  • frisch gemahlener Pfeffer (nach Bedarf)

  • Thymian (nach Bedarf)

  • Rosmarin (nach Bedarf)

  • 1 getrocknete kleine Chilischote im Ganzen

  • etwas Olivenöl (Extra Virgin)

Curry-Hühnchen

Curry-Hühnchen

Rezept

  • 3-4 Zehen Knoblauch (erst gepresst [mit dem Messer] – dann geschnitten)
  • 2 kleine Lauchzwiebeln fein geschnitten
  • 1,5cm frischen Ingwer – sehr fein gewiegt
  • ¼ einer grossen Zwiebel fein geschnitten

mit etwas Olivenöl scharf anbraten und zur Seite stellen.
Etwa 30-45 Minuten ziehen lassen

Marinierte Truthahn-Schnitzel

Marinierte Truthahn-Schnitzel
2 Truthahn-Schnitzel
mariniert in:
2-3 EL Oliven-Oel
4 gepresste Knoblauchzehen
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer (frisch gemahlen)
1 Prise Rosmarin getrocknet
2 TL Dijon Senf
1 Prise Steak-Gewürz (frisch gemahlen)

2 Stunden darin ziehen lassen

Hühnerfrikassee mit Kartoffelpüree

Hühnerfrikassee mit Kartoffelpüree

Suppenhuhn (oder wir einen Teil davon) – mit
1 Lorbeerblatt,
3 Wachholderbeeren,
3 ganzen Pfefferkörnen,
½ Stange Lauch in 3cm geschnitten
1 Karotte in 3cm geschnitten
¼ Zwiebel (gross) mit Schale
ca. 1 Liter Salzwasser
ca. 45 Minuten darin kochen

Für das Hühner-Frikassee

Hühner-Frikassee

Hühner-Frikassee

Putenschnitzel in Senfsahne

#Rezept für 4 Personen – Putenschnitzel in Senfsahne

Putenschnitzel in Senfsahne

Putenschnitzel in Senfsahne

Geht ruckzuck und war sehr superlecker!

Print Friendly

Seiten: Prev 1 2 3 4 Next