Erdnusskuchen aus dem Omnia

Erdnusskuchen aus dem Omnia

  • 125g weiche Butter
  • 200g Zucker und 1P. Vanillezucker (8g)
    mit dem Mixer gut verrühren.
  • 3 Eier
    einzeln eingeben und immer gut verquirlen.
  • 200g Erdnussbutter (gesalzen)
    gut in die Butter-Zucker-Eiermasse vermischen
  • 200g Mehl und 1P. Backpulver (7g) mischen

Blumenkohlauflauf

Blumenkohlauflauf

  • 800g Blumenkohl (in Röschen – den Strunk in Scheiben schneiden)
  • 1-2 EL Olivenöl (extra Virgin)
  • 50g Cipollina (Frühlingszwiebeln – in feine Ringe schneiden)
  • 1 Sedano (Stangensellerie – in feine Scheiben schneiden)
  • ¼ grosse Zwiebel (in feine Scheiben schneiden)
  • 2 Knoblauchzehen (klein hacken)
  • 50g Bacon in Würfel

Kartoffel-Zucchini-Gratin mit Speck

  • 500g Kartoffeln (festkochend – schälen, in 0,5cm Scheiben schneiden und im Salzwasser vor kochen)

  • 300g Zucchini (schale teilweise abschälen und in 0,5cm Scheiben schneiden)

  • 125g Speckwürfel (in einer Pfanne ohne Öl anbraten)

  • 150g geriebenen Parmesan

Für die Béchamelsauce

  • 30g Butter

Blumenkohl-Lauch-Gratin mit Bacon

  • ½ Blumenkohl (in Röschen – den Strunk in Scheiben schneiden)

  • 1 ½ Stangen Lauch (in 5cm Stücke schneiden und der Länge nach in die Hälfte schneiden)

  • 250g Bacon

  • 150g Emmentaler (in Scheiben oder gerieben)

Zubereitung:

Spekulatius-Marzipan Kuchen

Spekulatius-Marzipan Kuchen

250g Zucker
3 Eier
250g Mehl
250g Butter
1 Packung Backpulver
1/2 Dose Koek & Speculaas Gewürz (20g)

250g Marzipan

Zimmerwarme Butter mit dem Zucker gut mixen.
Eier einzeln zugeben und immer gut verrühren.
Mehl, Backpulver und das Koek & Speculaas Gewürz mischen und portionsweise zu der Eier-Butter-Zucker Masse geben. Alles gut vermischen und halben Teig einfüllen.

Seiten: 1 2 3 4 Next