…hmmm!

Dienstag, 27. März 2018

#Peyriac-de-Mer #Cers #Sète #France #Frankreich #Francia #France

Guten Morgen Peyriac-de-Mer ♥

…boah – was bin ich noch müde mit dem 9-Uhr-Alarm – war ja gestern wieder „saufrüh“ gewesen, bis ich die „Umleitung zur Koje“ fand 😮 …denn ich checke noch Vodafone – ob der aufgeladene Credit da ist. Ist er und das mehr, als uns lieb ist! Normalerweise müssen wir Bitteln und Betteln, wenn eine Aufladung direkt aktiviert werden muss, weil unser Guthaben aufgebraucht ist! Dieses Mal wollten wir (wie schon die letzten Male) selbst aktivieren und zwar am 06. April erst ❗ damit es bis zum 04. Mai hält! Aber was ist? Das Guthaben ist auch schon aktiviert! Das ist echt grosser Mist, denn nun hält das spanische Guthaben nur bis zum 24. April ❗ damit verlieren wir knapp zwei Wochen und schaffen es nicht bis nach #Griechenland – das ist ganz grosser MIST! Sprich, wir müssen wohl den italienischen Vertrag nochmals aktivieren, denn knapp zwei Wochen ohne Internet → das geht gar nicht! Aber der italienische Stick hatte damals mit meinem Win 8 Probleme und ich musste eine DFÜ-Verbindung extra einrichten, um Internet zu haben 😮

…das war ein echter Affentanz damals, bis ich im Netz auf den Tipp stieß damals ❗ denn auch der Vodafone-Shop konnte uns nicht helfen zu dem Problem!

Nun habe ich zwar noch immer das gleiche Laptop, aber mit Windows 10 – und hab‘ keine Ahnung, ob der italienische Stick hier nun löft oder ob ich wieder die DFÜ-Verbindung zurück greifen muss… Alles MIST! Und ob die italienische SIM-Karte im spanischen Stick läuft = Keine Ahnung! In Portugal hatte es super funktioniert – müssen wir halt mal austesten, ehe ich den italienischen Stick installiere!

Aber wir wollen hier ja keine Wurzeln schlagen ❗ Also in die Hufe kommen und den Camper startklar machen!
Dieser Platz hier hat ja doch eine VE-Station – sehen wir am Morgen (weil ein Camper seine WC-Cassette entsorgt und wir einfach [ehe wir gehen] mal schauen!).

Arie Camping Cars - Peyriac-de-Mer – Frankreich

Arie Camping Cars – Peyriac-de-Mer – Frankreich

…ach ja – die Seite: Pit Stops wird nicht weiter aktualisiert werden, denn diese Einträge sind ja nun auch auch in der neuen Landkarte mit GoogleMaps! Doppelt und dreifach muss ich ja nun nicht wirklich „stricken“ – habe genug zu tun, wenn wir „rennen“ 😉

Mein neues SmartPhone – das NEFFOS X1 MAX raubt mir gerade jeden Nerv! Es hat pünktlich zur Sommerzeit umgestellt – aber schon ein paar Stunden später ist es wieder auf Winterzeit 😮 Felsenfest behaupte ich, dass das SmartPhone die einzig richtige Uhrzeit ist, weil es sich ja selbst umstellte und der 9-Uhr-Alarm damals (nach Winterzeit) um 8 Uhr bimmelte. Aber die einzig nicht umgestellte Uhr war am Bett – und die hatte die Uhrzeit meines SmartPhones…
Auweia – das stellt sich wohl selbständig wieder zurück auf Winterzeit! Und das passiert so ca. 20 Mal am Tag ❗ Hab‘ keine blassen Schimmer, warum das so ist.

Datum & Uhrzeit

Datum & Uhrzeit

…ob nun Datum & Uhrzeit nun auf „automatisch“ steht, spielt überhaupt keine Rolle – auch die automatische Zeitzone (oder nicht) spielt keine Rolle! Nach kurzer Zeit ist mein SmartPhone wieder auf Winterzeit :~ Das macht mich echt noch ganz kirre ❗ – weil ich eigentlich gar nicht genau weiss, wie viel Uhr denn nun ist. Und auch für die Alarme (Temperaturen), sollte meine Uhrzeit ja eigentlich schon stimmen!

…na gut – irgendwann werde ich (hoffentlich!) die Lösung dazu finden! Im Netz finde ich jedenfalls heute nix dazu.

Wir kommen recht gut voran heute…

Kathedrale von Béziers

Kathedrale von Béziers

…die Kathedrale von Béziers. …ich bin ja eher ein Kulturbanause – und gerade was Kirchen angeht, sowieso…!

…und halten für Lunch (Fuxtönende Wochenschau → Resteessen!) an einem Platz, an dem wir schon mal für Lunch Halt machten. Kurz nach #Béziers an einem Fluss.

Lunch mit Enten in Cers – France

Lunch mit Enten in Cers – France

Lunch in Cers – France

Lunch in Cers – France

Lunch in Cers – France

Lunch in Cers – France

Lunch mit Enten - Cers – France

Lunch mit Enten – Cers – France

…sie warten 😉 …und kriegen auch Brot 😀 Nicol darf leider nicht raus. Zum einen wegen der Enten, zum anderen ist die stark befahrene Strasse sehr nah! Aber wir halten ja eh in 30km wieder in Sète – „Les trois Digues“ – das wird sie also verkraften können. Denn Baffo fühlt sich heute nicht wohl – er hat Bauchschmerzen (offenbar viel Luft im Bauchraum, wie er sagt) – und wir werden also in Sète heute nächtigen.

Schon bei der Ankunft sehen wir → DAS ist voll dieses Mal! Am Eingang sehen wir die Meldung, dass nur noch 9 Plätze frei sind (von? Keine Ahnung, aber jedenfalls eine Menge!).
Wir fahren hinein, denn in der letzten Ecke ist noch ein Plätzchen → genau da stellen wir uns hin!
Mit Nicol gibt es gleich mal einen kleinen Spaziergang nach dem Kaffee, den ich schon mit „Mücken-Alarm“ draussen trinke 😮 Die Mücken sind hier so gross wie 5-Cent-Stücke 😮 und schwirren zu Hauf um einen herum! Man hat permanent nervöse Zuckungen!

Parking in Camper Area - Les trois Digues - Sète - France - Unnamed Road, 34200 Sète, Frankreich - March 2018

Parking in Camper Area – Les trois Digues – Sète – France – Unnamed Road, 34200 Sète, Frankreich – March 2018

Parking in Camper Area - Les trois Digues - Sète - France - Unnamed Road, 34200 Sète, Frankreich - March 2018

Parking in Camper Area – Les trois Digues – Sète – France – Unnamed Road, 34200 Sète, Frankreich – March 2018

…es schaut noch immer sehr „grau in grau“ aus – der Wind ist noch immer sehr frisch, wenngleich auch glücklicherweise nimmer so extrem stürmisch! Das wird nix mit dem Frühling derzeit – weder in Spanien, noch in Frankreich! Vom Flip Flop Wetter sind wir jedenfalls noch meilenweit entfernt! Dabei sollte man eigentlich annehmen, dass ENDE MÄRZ hier schon fast Sommer ist!

Ich mach‘ noch einen kleinen Abstecher mit Nicol an den Plage „Les trois Digues“ – das erste Bild ist wieder mit der Programm-Automatik vom SmartPhone für Panorama-Bilder entstanden…

Plage Les trois Digues – France

Plage Les trois Digues – France

…und dieses hier aus Einzelbildern – zusammen gesetzt mit Image Composite Editor. Nicol will UNBEDING zwei Mal auf das Panorama-Bild 😉

Doppel Nicol am Plage Les trois Digues – France

Doppel Nicol am Plage Les trois Digues – France

…ansonsten – ist wie beim anderen Vergleich neulich – kaum ein Unterschied zu erkennen! Wobei ich Doppel Nicol ja schon echt richtig klasse finde 🙂 Das kriegt man mit der Programm-Automatik eher nicht hin – sondern dafür dann eine „laaaaaaaaaaaange Nicol“, wie neulich mal 😉

…die Plätze links und rechts von uns bleiben natürlich nicht frei (wäre ja zu schön, um wahr zu sein!) – links neben uns kommt ein Camper aus #Deutschland und links ein Camper aus den #Niederlanden.
Mit der Frau aus dem deutschen Camper komme ich etwas ins Gespräch – sie haben auch einen Hund – 2 Jahre jung mit dem Namen „Caro“ – und ebenfalls aus dem Tierheim geholt, als sie ca. 6 Monate war. „Caro“ ist offenbar der gleiche Staubsauger wie Nicol – und alles fressbare wird sofort inhaliert 😮

So – Morgen ist ein neuer Tag! Ich schwirr mal in die Koje – Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2018-03-27

Route 2018-03-27

https://goo.gl/maps/QJi8jM4DCY62

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine Spende
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2018. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory [at] camper-news.com senden. Das [at] und die Leerzeichen austauschen gegen das @ natürlich! Diese werden dann im Adventskalender 2018 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Dienstag, 27. März 2018

Peyriac-de-Mer

9 Uhr

11,3°C

bewölkt

kräftiger Wind

Cers

13 Uhr

14,1°C

bewölkt

wenig Wind

Sète

17 Uhr

17,9°C

bewölkt

mässiger Wind

Sète

21 Uhr

15,1°C

bewölkt

mässiger Wind

#Wassertemperatur: Les trois Digues: —– °C

 

26.05.14 09:00

27.03.18 23:39

26.03.18 12:00

20.06.13 12:30

…since 1401 Days,

14 Hours + 39 Minutes on Tour! (together)

…since 1 Days back in France

11 Hours + 39 Minutes…

…since 1741 Days,

11 Hours + 9 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 27.03.2018 um 23:39 Uhr

 

This Articel was read 596 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.