10. September 2013 – Palmones – Spanien

Hymer Mobil 594

10. September 2013

#Palmones #Spanien #Spain #España #Spagna

Ja….
Heute Morgen – 9 Uhr – strahlende #Sonne. Der perfekte Tag für den #Strand! Schnell zu Lidl reingehuscht und ein #Baguette geholt und nix wie an den Strand!

Ich war ganz alleine – aber es dauerte nicht lange, bis sich der Strand nach und nach füllte (aber voll war der Strand noch nie!). Als man hat nicht das Gefühl Handtuch an Handtuch zu liegen, sondern hat richtig Platz und auch ein bisschen seine Ruhe! Obwohl ich schon öfter an dem Strand auch mal angesprochen wurde.
Gestern übrigens auch von einem Paar (bzw. von ihm – ob die nicht sauer war deswegen? Keine Ahnung, bin dann eh bald gegangen, weil es eh Zeit war).

16. August 2013 L’Estartit

16. August 2013

#L’Estartit #Spanien #Spain #España #Spagna

Wollte heute mal die eine Seite ohne Brückenüberquerung hin, aber mein #Navi kennt da keine Strasse…
Muss nachher mal bei #GoogleMaps schauen und mir notieren.
Zu dem kleineren Strand, bei dem ich gestern und heute war, kennt mein Navi auch keine Strasse – da fahr’ ich ein Stück quasi in der Prärie, bis die sich wieder hat.

Nachdem ich heute einen entspannten Tag am #Strand verbracht habe (lag allerdings ein wenig weiter vorne, weil da eine #Dusche und auch ein #WC ist, allerdings is da echt schlecht mit Parken, hatte um 8 Uhr echt Glück, dass ich einen gefunden habe!), bin ich noch schnell in den #Supermarkt gehuscht, an dem ich immer vorbeifahre.

15. August 2013 L’Estartit – Spanien

15. August 2013

L’Estartit

Übrigens – die Preise in Spanien (bin ja nun noch nicht so lange hier und weiss noch nicht alles).
Eine Flasche Wasser (zwischen 0,25 und 0,33 [Liter gibt es hier nicht] zwischen 1 EUR und 1,80 EUR.
Ein Baguette 45 Cent – zumindest im Supermarkt, die ja heute auch gutes frisches Brot haben – das Baguette war noch ofenwarm, als ich es holte).
Ein Glas Wein 2 EUR (1/4 Ltr.).
Benzin zwischen 1,41 und 1,47 EUR (wobei Diesel das teuerste ist!)
1kg Nektarinen 1,59 EUR

12. August 2013 Frontignan

12. August 2013

Frontignan

Meine Lieben!

Heute war die Maus schon um 7 Uhr wach und um 8 Uhr am Strand. Einfach herrlich so früh am Strand zu sein und die Ruhe (vor dem Sturm) zu geniessen!
Obwohl ich sagen muss, dass der Strand weniger voll ist, als der in Hyéres. Das liegt wohl daran, dass der Strand hier wirklich viele Kilometer lang ist und sich alles verteilt.

Traumwetter heute wieder. Wolkenlos – 29C – laues Lüftchen aus Süden und das Meer erwärmt sich auch so langsam wieder. Immerhin heute 20C.
War ja schon gestern bei 19C drin und heute ging’s noch ein bisschen leichter, auch wenn’s doch noch etwas frisch ist.
Jedenfalls ist es keine 2cm mehr kalt

08. August 2013 Frontignan – Frankreich

08. August 2013

#Frontignan #France #Frankreich #Francia

Heute Morgen habe ich mich dann genauer umgesehen hier.
Der #Regen hatte aufgehört (ja – mein Auto ist wieder sauber ) – es war aber sehr kühl mit gerade mla 19C und noch immer sehr windig!

Gelandet bin ich jetzt hier: http://goo.gl/maps/17isG

Traumhafter #Strand – aber unglaublich windig und echt kühl. Auf Schwimmen hatte ich also keine Lust (war gleich am Anfang der #Route am Strand kurz ausgestiegen) – also mal noch ein bissel weitergeschaut.
Fand dann ein Restaurant, bei dem mein #Handy ein #INet gefunden hat, das ohne Login ist. Aha – gleich merken! Leider komme ich vom #Parkplatz nimmer an das Netz Muss mir also da noch was überlegen, wie ich das mache, wenn die Feierabend machen. Vielleicht kann ich ja draussen noch mich hinsetzen – keine Ahnung.

Seiten: 1 2 Next