29. August 2013 Sant Carles de la Ràpita – Castello de la Plana – Marbella – Valencia – Calpe – Los Arenals del Sol – San Juan de los Terreros – Retamar – Almuñécar – Málaga- Torremolinos – Mijas – Marbella – Palmones – Spanien

29. August 2013

Sant Carles de la Ràpita – Castello de la Plana – Marbella – Valencia – Calpe – Los Arenals del Sol – San Juan de los Terreros – Retamar – Almuñécar – Málaga- Torremolinos – Mijas – Marbella – Palmones

…viel zu Erzählen…

Aber mir brennt es derart unter den Fingernägeln… Ich muss einfach anfangen aufzuschreiben – zu viel habe ich erlebt die letzten drei Tage und zu schnell vergisst man vieles! Wie oft habe ich die letzten Stunden gedacht: “Mann, warum kann ich nicht einfach alles auf Festplatte speichern, was ich gerade denke???

14. August 2013 Frontignan / Narbonne Plage / L’Escala / L’Estartit

14. August 2013

Frontignan / Narbonne Plage / L’Escala / L’Estartit

Meine Lieben – gestern habt ihr mich sicher vermisst! Ich Euch auch!
Aber der Tag endete gaaaaaaaaaaaanz anders als gedacht!

Gedacht war – gegen 7 Uhr aufstehen – gegen 8 Uhr am Strand sein und bis Nachmittags dort bleiben – dann ins Restaurant gehen und hier sein.
…aaaaaaaaaaaaaaaaber!
Aufgewacht bin ich noch mit Sonne – bis ich kurz nach 8 am Strand war, war der Himmel bereits zugezogen. Ganz entgegen meinem Wetter-App (das strahlende Sonne versprach), lag ich nun im Halbdunkeln und es drohte anzufangen zu Regnen.
Bis kurz vor 10 hab’ ich ausgeharrt, dann hab’ ich eingepackt und bin kurzentschlossen weitergezogen und habe dem fantastischen Ort Frontignan den Rücken gekehrt. Ganz leicht ist es mir nicht gefallen, denn Frontignan ist wirklich traumhaft!

08. August 2013 Frontignan – Frankreich

08. August 2013

#Frontignan #France #Frankreich #Francia

Heute Morgen habe ich mich dann genauer umgesehen hier.
Der #Regen hatte aufgehört (ja – mein Auto ist wieder sauber ) – es war aber sehr kühl mit gerade mla 19C und noch immer sehr windig!

Gelandet bin ich jetzt hier: http://goo.gl/maps/17isG

Traumhafter #Strand – aber unglaublich windig und echt kühl. Auf Schwimmen hatte ich also keine Lust (war gleich am Anfang der #Route am Strand kurz ausgestiegen) – also mal noch ein bissel weitergeschaut.
Fand dann ein Restaurant, bei dem mein #Handy ein #INet gefunden hat, das ohne Login ist. Aha – gleich merken! Leider komme ich vom #Parkplatz nimmer an das Netz Muss mir also da noch was überlegen, wie ich das mache, wenn die Feierabend machen. Vielleicht kann ich ja draussen noch mich hinsetzen – keine Ahnung.