…Nicol hat einen „Termin“ beim Hairdresser!

Freitag, 10. Mai 2019

#Loutra Thermopilon – #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Loutra Thermopilon ♥

…viertel vor 10 pelle ich mich aus den Decken – vorher schaff‘ ich es heute nicht 😮 Es ist ausgesprochen warm heute – um 9 Uhr schon über 20°C!

My View today - Loutra Thermopilon – Greece

My View today – Loutra Thermopilon – Greece

…die Farbe von dem Wasser ist schon echt spektakulär! Ausserdem ist es glasklar – man kann jeden Stein sehen – und wenn man will, ggf. auch zählen 😛

My View today - Loutra Thermopilon – Greece

My View today – Loutra Thermopilon – Greece

…ich weiss nicht warum, aber ich muss hier immer an Arenós Reservoir at the River Mijares – CV-20 – Puebla de Arenoso – Castellón – Spain denken! Das war damals sehr schade, dass wir von der Guardian Civil verscheucht wurden mitten in der Nacht – da wären wir damals gerne länger geblieben! Es ist mir ein Rätsel, warum ich daran denken muss immer wieder, denn hier ist das Wasser heiss – dort war das Wasser lausig kalt (Wassertemperatur haben wir von da leider nicht – Thermometer im Camper vergessen gehabt, weil wir es so eilig hatten ins kühle Nass zu springen!). Es gibt eigentlich keinen Vergleich – nur dass es eben beide sehr schöne Plätze sind und das Wasser glasklar ist!

Riesenameisen in Loutra Thermopilon – Greece

Riesenameisen in Loutra Thermopilon – Greece

Die sind – gut und gern – einen Zentimeter lang!

Riesenameisen in Loutra Thermopilon – Greece

Riesenameisen in Loutra Thermopilon – Greece

Riesenameisen in Loutra Thermopilon – Greece

Riesenameisen in Loutra Thermopilon – Greece

Nach dem üblichen Ritual geht es mit Nicol eine kleine Runde drehen! Erst wollen wir wieder nach hinten gehen – es schaut heute trockener aus, aber das täuscht – meine Flip Flops werden schwerer und schwerer – bei jedem Schritt bleibt noch ein bisschen mehr hängen von dem Belag (keine Ahnung, was das genau ist – irgendwelche Rückstände von dem Thermalwasser). Also drehen wir wieder um – und gehen nun eine Parallelstrasse aus Schotter, die uns in die Richtung bringen wird.
Es eröffnet sich uns ein weites Feld – wohl ein Fussball-Feld, denn es stehen zwei Tore da (ohne Netz allerdings).

Mit Nicol auf Spaziergang - Loutra Thermopilon – Greece

Mit Nicol auf Spaziergang – Loutra Thermopilon – Greece

Wir gehen noch ein Stück weiter – aber auch hier ist ein Weiterkommen unmöglich, wenn man keine nassen Füsse bekommen will 😮 Überall Rinnsale von dem Thermalwasser.

Mit Nicol auf Spaziergang - Loutra Thermopilon – Greece

Mit Nicol auf Spaziergang – Loutra Thermopilon – Greece

Mit Nicol auf Spaziergang - Loutra Thermopilon – Greece

Mit Nicol auf Spaziergang – Loutra Thermopilon – Greece

Mit Nicol auf Spaziergang - Loutra Thermopilon – Greece

Mit Nicol auf Spaziergang – Loutra Thermopilon – Greece

…zurück am Camper heisst es gleich in die Hufe kommen – ich will heute für Lunch die Gemüse-Kartoffel-Pfanne mit Käse machen (wobei das Gemüse heute nur aus Broccoli) besteht, den ich auch erst mal blanchieren muss.
Dann Nicol schon mal Bürsten für ihren „Termin beim Hairdresser!“ – hehehe, ha – sie bekommt heute die ganz langen Haare abgeschnitten! Aber das machen wir dann nach dem Lunch, denn erst mal muss ich ja auch noch fertig kochen – und ehe Baffo nervös wird 😀

…nach dem Lunch also der Haircut für Nicol – hatten wir ja am Tristínika Beach schon gemacht, weil es da auch so viele Kletten gab – aber hier gibt es noch weit mehr – eine Tortur für Nicol, immer diese Kletten aus ihren langen Haaren zu zupfen! Danach ist dann erst mal Kaffee angesagt und anschliessend geht es in die heisse Badewanne. Heute gehen wir allerdings weiter unten – an dem Wasserfall und da ist das Wasser dann auch schon 1°C kühler, als oben in dem natural thermal pool – also „nur“ 40°C! Ein Mann ist schon drin – die Frau macht Photos. Ein weiterer Mann kommt hinzu und steigt in das Becken mit Hose und Schuhen 😮

Heute bleibe ich nur rund 20 Minuten – will mich nicht überhitzen, wie gestern und dann wieder total „Out of Order“ sein! Auf dem Rückweg hören wir ein Winseln – ich gehe näher und das Winseln kommt von einem Puppy, wie sich dann heraus stellt. Das Mädchen kommt näher und lässt sich streicheln und folgt uns fortan auf Schritt und Tritt ?
Selbst als Baffo „eigentlich“ mit Nicol ’ne Runde drehen will (sie aber nach 10 Schritten wieder in den Camper springt), folgt „Puppy“ ihm. Ist wohl eine Mix aus Border Collie und „Schweinchenhund“ – denn die Rute von Puppy ist gekringelt, wie von einem Schweinchen ? mit weissem Ende. Das schaut echt witzig aus!
Die Mutter ist später auch hier (sieht aber eher aus wie ein schwarz/weisser Irisch Setter) – lässt „Puppy“ auch mal kurz trinken („Puppy“ sieht auch nicht verhungert aus!) aber dann ist auch schon wieder schluss. Sie kümmert sich nicht um ihr Junges, schlabbert lieber alles Wasser von Nicol weg. Wir können leider keinen weiteren Hund aufnehmen – unser Camper ist nicht so gross und „Puppy“ wird gross werden, wenn man die Pfoten sieht! …wenn es immer Sonne gäbe, wäre das wohl weniger ein Problem – aber was macht man bei Regentagen, wenn alle nicht wirklich raus können?

Puppy in Loutra Thermopilon - Greece

Puppy in Loutra Thermopilon – Greece

Und nun geh‘ ich relaxen, ehe es gleich ChickenCurry (auch aus meiner Küche und ist schon fertig) für Dinner geben wird – Bis später meine Lieben ♥

PS: noch ein Bild vergessen!

Interessanter Himmel in Loutra Thermopilon - Greece

Interessanter Himmel in Loutra Thermopilon – Greece

Später passiert nimmer viel – lecker ChickenCurry mit Reis, dann eine Runde Ramino, welche ich heute wieder gewinne und dann gehen die Lichter aus! Morgen geht es – also – weiter! Wir müssen dringend einkaufen und – trotz des Haarschnittes von Nicol – wollen wir hier nicht länger weilen, daher ist der Travel-Facts für diesen Platz auch schon online → Loutra Thermopilon!

Morgen haben wir wieder „volles Programm“, daher wird Julia wieder trällern! Ich sag‘ mal: Gute Nacht meine Lieben und vielen Dank für’s Lesen ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG (unbezahlte) WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2019. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory[at]camper-news.com senden. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im Adventskalender 2019 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

Wichtige Info für Google Chrome Besucher!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Freitag, 10. Mai 2019

Loutra Thermopilon

9 Uhr

21,4°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Loutra Thermopilon

13 Uhr

32,1°C

sonnig / diesig

mässiger Wind

Loutra Thermopilon

17 Uhr

30,5°C

sonnig / diesig

mässiger Wind

Loutra Thermopilon

21 Uhr

20,9°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Loutra Thermopilon: 40°C

26.05.14 09:00

11.05.19 00:25

23.05.18 05:30

20.06.13 12:30

…since 1810 Days,

15 Hours + 25 Minutes on Tour! (together)

…since 352 Days in Greece

18 Hours + 55 Minutes…

…since 2150 Days,

11 Hours + 55 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 11.05.2019 um 00:26 Uhr

 

This Articel was read 258 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.