…und manchmal hab‘ ich Unrecht :D

Montag, 25. März 2019

#Vasiliki #Lefkada #Kanali Beach – #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Vasiliki ♥

…mit dem 9-Uhr-Alarm pelle ich mich – widerwillig – aus den Decken. Bin ja noch soooo müde *gäääääääääääähhhhhhhhhhn*! War schliesslich gestern wieder ziemlich früh, bis ich in der Koje war! Wenn wir so spät ankommen und ich meinen ganzen Bericht erst am Abend schreiben kann, dann brauch‘ ich halt ein bissel Zeit für! Hexen kann ich leider noch nicht – wär‘ ja schön, wenn ich’s könnte 😛

My View today - Vasiliki – Greece

My View today – Vasiliki – Greece

Routiniert wird der Camper startklar gemacht – aber bald schon ist klar, heute ist ein Feiertag in Griechenland, denn die Stadt ist ziemlich busy – die Kirche bimmelt permanent und alle Leute sind aufgehübscht! Wir lassen uns nicht stören und um halb 11 sind wir stattklar! Lotta scherzt mal wieder – Kanali Beach wird gefüttert (Tipp aus dem Internet) und sie sagt mir 182km 😮 Ja – klar, wenn man außen herum fährt – wir wollen aber nicht außen herum fahren, sondern über #Preveza 😛 Bei dem ScreenShot sind wir schon ein paar Kilometer unterwegs.

Route zum Kanali-Beach - Greece

Route zum Kanali-Beach – Greece

Bis nach Lefkada verläuft alles eher ruhig – klar gibt es auch festliche Aktivitäten in den kleinen Städten, die wir passieren, aber in Lefkada selbst ist der Damm gesperrt – und genau diese Route sollten wir nehmen, um wieder auf das Festland zu gelangen 😮 Wie gut, dass wir von gestern wissen, dass wir auch außen herum (an den Stränden entlang) an unser Ziel kommen und dort gibt es erst mal Lunch (war gestern unsere Kaffee-Pause hier).

Lost Place in Lefkada – Greece

Lost Place in Lefkada – Greece

Lost Place in Lefkada – Greece

Lost Place in Lefkada – Greece

Die Schiffe erkennt ihr sicher wieder – gell? Ich mach‘ mich sofort an die Arbeit – es wird die Gemüse-Kartoffel-Pfanne mit Käse heute geben für Lunch und ehe Baffo nervös wird 😀 Rauchen kann ich auch dann noch, wenn die Pfanne vor sich hin köchelt 🥘 Es gibt trotzdem spät Lunch heute – erst um viertel vor 1!

Um 2 sind wir schon wieder „On the Road“ – wir wollen schliesslich möglichst früh ankommen am Kanali Beach, um noch möglichst viel Sonne für das Solar-Panel einfangen zu können! In Agios Nikolaos (ja – wieder mal ein Agios Nikolaos – die gibt es hier unzählige Male!) ignorieren wir die Anweisung von Lotta und fahren nicht gerade aus, sondern biegen links ab nach #Preveza – sie ändert die Route sofort, macht aber dann wieder mehr Kilometer draus 😮 Ich staune und schaue genauer nach! Lotta weigert sich die direkte Route zu nehmen!

Lotta will partout nicht die direkte Route nach Preveza nehmen!

Lotta will partout nicht die direkte Route nach Preveza nehmen!

…wir bleiben stur und fahren weiter in Richtung #Preveza – dann sehen wir es ❗ wir müssen bezahlen, um die direkte Strecke nehmen zu können (welche sich komplett in einem Tunnel befindet)! Und da für Lotta Strecken mit Bezahlung nicht erlaubt sind, wollte sie uns halt immer außen herum lotsen! Wir halten kurz an und beraten: Was tun? Umdrehen ist nicht – doppelter weißer Streifen auf der Straße – also müssen wir jetzt wohl in den sauren Apfel beißen! Außerdem frage ich Baffo, ob er lieber 140km Umweg machen will, oder lieber die 7,50€ bezahlen (für Fahrzeuge bis 2,7m Höhe!). Er meint nur: „Was ’ne blöde Frage!“.
Also bezahlen wir und fahren in den Tunnel – das ist eigentlich schade, weil man nichts sieht und man fast schon denken könnte, man wäre unter Wasser! Und das sind wir wohl auch, wie ich eben im Netz lese! Aktio–Preveza Undersea Tunnel! Hier die Deutsche Übersetzung! Uiiii – wir gehen heute also tauchen mit unserem Camper 😉

Lotta lotst uns die letzten Meter falsch – aber das kann auch sein, weil da gerade eine grosse Baustelle ist (der ganze Ort ist eine einzige Baustelle!) – und wir können nicht links abbiegen, wie Lotta wünscht. Wir fahren erst mal weiter, vielleicht finden wir ja noch etwas anderes – aber wir finden nix und drehen dann hier wieder um! Wir fädeln uns wieder auf die Hauptstrasse ein und biegen dann recht ab (Schotterweg kurz vor der Strasse, die Lotta vorher meinte).

Es ist eine BeachBar hier und bereits ein Camper aus Frankreich! Ganz ok der Platz, aber im Sommer kann man hier gewiss nicht mit einem Camper stehen, weil die BeachBar geöffnet hat und der Platz sicher mit PKW’s voll sein wird, bzw. es gibt auch einen CampingPlatz um die Ecke und der Eigentümer sicherlich die Polizei informieren wird – da sind wir uns fast sicher!

Parking at Kanali Beach - EO Prevezas Igoumenitsas - Kanali - Preveza – Greece

Parking at Kanali Beach – EO Prevezas Igoumenitsas – Kanali – Preveza – Greece

Parking at Kanali Beach - EO Prevezas Igoumenitsas - Kanali - Preveza – Greece

Parking at Kanali Beach – EO Prevezas Igoumenitsas – Kanali – Preveza – Greece

Parking at Kanali Beach - EO Prevezas Igoumenitsas - Kanali - Preveza – Greece

Parking at Kanali Beach – EO Prevezas Igoumenitsas – Kanali – Preveza – Greece

Wir befinden uns ca. 65 Kilometer südlich von Platariá – man erinnert sich vielleicht ❗ Hier begann am 24. Mai unser Abenteuer Griechenland! Aber wir müssen nochmals südlicher, ehe es dann wieder nach Norden geht und wir Griechenland dann verlassen werden. Der Rückblick zu Griechenland wird allerdings ein anderes Mal kommen – bin zu müde heute und noch sind wir ja hier! Ein paar Tage haben wir noch!

So – nun sage ich für heute: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2019-03-25

Route 2019-03-25

https://goo.gl/maps/MeAnQrcLJv52

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2019. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory[at]camper-news.com senden. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im Adventskalender 2019 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Montag, 25. März 2019

Vasiliki

9 Uhr

16,2°C

sonnig

mässiger Wind

Lefkada

13 Uhr

24,3°C

sonnig

mässiger Wind

Kanali Beach

17 Uhr

18,0°C

sonnig / diesig

mässiger Wind

Kanali Beach

21 Uhr

13,7°C

klar

mässiger Wind

#Wassertemperatur: Sunwaves Beach: —– °C

26.05.14 09:00

26.03.19 00:03

23.05.18 05:30

20.06.13 12:30

…since 1764 Days,

15 Hours + 3 Minutes on Tour! (together)

…since 306 Days in Greece

18 Hours + 33 Minutes…

…since 2104 Days,

11 Hours + 33 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 26.03.2019 um 00:03 Uhr

 

This Articel was read 161 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.