…die einzig Verrückte :P

Samstag, 4. Juni 2016

#Hospitalet de l’Infant – #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen L’Hospitalet de l’Infant ♥
…7 Uhr – Nicol fiept… Offenbar ein Notfall und Baffo lässt sie raus – krabbelt aber danach wieder in die Federn. Noch viel zu früh zum Aufstehen! 9 Uhr pellen wir uns aus den Federn – leider begrüsst uns der heutige Tag mit wenig Sonne und vielen Wolken :/
Trotzdem gehe ich zur gewohnten Zeit an den Strand – der Wind ist frisch :o Aber es hilft nüscht – da geh’ ich gleich hinein! Es ist kein einziger Badegast am Strand – zwar einige Spaziergänger, aber kein Badegast! Ich bin die Einzige, die in die Fluten springt :P
Heute sind die Wellen kräftiger – nicht besorgniserregend, aber kräftiger als die letzten zwei Tage. Die Wellen brechen sich an der Stelle, wo der Strand eine Art Stufe hat und es gleich einige Zentimeter tiefer wird.

Seit 2 Jahren on Tour!!!

Donnerstag, 26. Mai 2016

#Pélissanne – St. #Gilles #Frontignan #Sète #France #Frankreich #Francia #France

Guten Morgen Pélissanne ♥
*gäääääääääääähhhhhhhhhhn* …noch soo müde um 8 Uhr – Julia wird mit ihrem Weckruf einfach abgestellt! Ich pelle mich erst um viertel vor 9 aus den Federn – Baffo sitzt schon beim Frühstück. ..und das Bild für die WhatsApp-Gruppe gibt es heute aus dem Fenster :o
Happy Birthday!!! Heute vor zwei Jahren starteten wir von #Genua nach #Pianfei unsere Reise. Zunächst fuhren wir damals nach #Vigna um unser Chaos zu sortieren :o …und jetzt sind wir schon zwei Jahre permanent auf Reisen!!! Wie die Zeit vergeht…

Die Ferien beginnen!

Samstag, 21. Mai 2016

#Mondoví – Valle #Tanaro #Imperia #Italy #Italien #Italia #Italia

Guten Morgen Mondoví ♥
…7:30 – Baffo klettert aus den Federn und will gaaaaaaanz leise sein! Ist er auch, aber Nicol fängt auf einmal an, wie eine Sirene zu Bellen :o Mission impossible weiter zu schlafen – also pelle auch ich mich aus den Federn und wir beginnen den Tag heute somit wieder sehr früh – aber binnen weniger Minuten füllt sich der Parkplatz hier – ob wir nachher noch raus kommen, ist eine andere Frage…
Aber jetzt laufen wir erst mal zu Ekom zum Einkaufen…. …und danach geht es direkt zu Lidl zum Einkaufen (ja, wir kommen raus aus unsere zugeparkten Lücke) – die Vorräte wollen wieder aufgefüllt werden.

Kurzbericht – Tag 7 – Fahrt von Torrenostra (F) nach L’Hospitalet de l’Infant (G)

Samstag, 23. April 2016

#Torrenostra – Sant #Carles de la #Ràpita #L’Hospitalet de #l’Infant #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Torrenostra ♥
Ja Holla die Waldfee! Um 7 Uhr falle ich schon aus dem Bett :o Wat’n nu los? Naja – da ich eh nicht mehr schlafen kann, pelle ich mich aus den Decken und gehe mit Nicol die erste Runde raus. Bin noch zu früh für den Sonnenaufgang! Ich schiesse heute 5 Bilder für die WhatsApp-Gruppe, ehe ich zufrieden bin und dieses dann auch abschicke! Endlich mal wieder ein Himmel ohne Wolken und ein wunderbarer Sonnenaufgang! Aber recht frisch ist es mit nur 11,5°C um 7 Uhr!

Schmuckstücke der West-Sahara

Dienstag, 12. Januar 2016

#Laâyoune – El #Marsa #Lemsid #Boujdour #Marokko #Marocco #Marruecos #Morocco

Guten Morgen Laâyoune ♥
…nenene meine liebe Julia – ich stehe um 8 Uhr noch nicht auf! Bin ja erst nach 1 Uhr in die Federn gekrabbelt, da krabbel ich nicht um 8 Uhr schon wieder raus! Die Nacht war zu kurz und ausserdem zu geräuschvoll! Dein „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ wird also abgestellt! Sorry Süsse!
Baffo weckt mich um halb 9 Uhr – das morgendliche Bild an die WhatsApp-Gruppe muss also warten, bis ich das Fenster öffnen kann, denn raus gehe ich nicht heute Morgen. Gibt ja eh nix interessantes zu sehen auf einer Tankstelle :P

Seiten: 1 2 Next