…die Sonne spielt „Spielverderber“!

Donnerstag, 13. April 2017

#Cais do #Bico – Praia de São Pedro de #Maceda #Portugal #Portogallo

Guten Morgen Cais do Bico ♥
…es wird mal wieder fast halb 10, bis ich den Weg aus dem Bett finde :o – aber ich versäume auch nix! Denn es ist nebelig und dicke fette Wolken sind am Himmel! Nix ist mit Sonne heute *grummel* – also ziehen wir weiter. Nicht in Rekordzeit kommen wir los und sind zum Lunch schon am Praia de São Pedro de Maceda – richten uns gleich häuslich ein und geniessen lecker Tagliatelle mit Sugo aus Hühnerleber *schmatz*. Noch vor dem Lunch ist jedoch „Aufräum-Aktion“ geboten – der Parkplatz ist so vermüllt mit Papiertaschentüchern und anderem Unrat, dass ich mich erst mal auf mache, den ganzen Müll einzusammeln. Ganze vier Tüten sammel ich ein. Es gibt hier jedoch leider keinen Müll-Container – es gibt nur kleine Mülleimer überall herum, wovon die meisten allerdings voll sind :o
Das Bild für unsere Position heute ist auch gleichzeitig „My View today“, denn es ist das erste Bild heute!

Freitag der 13.te…!

Freitag, 13. Januar 2017

Dunas de El #Portil #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Dunas de El Portil ♥
…der 9-Uhr-Alarm lässt mich aus dem Bett springen! Baffo macht gerade Frühstück und die Truma surrt vor sich hin. Draussen erwartet uns wieder ein herrlich sonniger Tag *jubel*! Aber noch ist es frisch – also schnell das Bild für die WhatsApp-Gruppe knipsen (hihi – ich sage nur: „Laaaaaange Beine“!) und schnell wieder in den warmen Camper huschen! Ja – sorry aber die Bilder für die WhatsApp-Gruppe sind halt eben exklusiv – die werden hier nicht veröffentlicht :!:

…es ist kalt in Spanien!

Montag, 9. Januar 2017

Dunas de El #Portil #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Dunas de El Portil ♥
…viertel vor 9 fallen wir beide aus dem Bett :o – Mann, was ist das lausig kalt heute – gerade mal 4°C *bibber*! Zum Glück rennt die Truma schon seit halb 7 und im Camper ist es kuschelig warm!
Beim 9-Uhr-Alarm messen wir 4,7°C – noch immer lausig kalt! Aber wenigstens mit strahlender Sonne *jubel*!
„Unsere“ Elstern beehrt uns wieder heute Morgen – wie auch gestern schon. Sie verlieren wohl offenbar die Scheu und lassen sich in „unserem Garten“ nieder. Morgen werde ich die Nikon D5200 mit dem grossen 55/300 Objektiv mal vorbereiten, dann bin ich „Schussbereit“, wenn die anflattern! …sofern ich dran denke im Halbschlaf :o

Seiten: 1 2 Next