…da muss man zweimal hingucken!

Dienstag, 24. Oktober 2017

#Pélissanne – St. #Gilles #Sète #France #Frankreich #Francia #France

Guten Morgen Pélissanne ♥

…Julia trällert wieder ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ – 10 Minuten später pelle ich mich aus den Decken! Noch ziemlich müde heute, denn die Nacht war leider nicht so wirklich erholsam gewesen :’( Irgendwie immer wieder aufgewacht und dann schlecht wieder einschlafen können. Naja – hilft nix – es geht heute weiter :!: wir wollen hier schliesslich keine Wurzeln schlagen! Und je eher, um so besser! Der Wind ist nun zwar wesentlich weniger, aber noch immer lausig kalt!

In Rekordzeit sind wir wieder startklar – um 10 sind wir fertig zum Wasser tanken! Kurz nach 10 sind wir bereits wieder „OnRoad“! Kurz vor Salon en Provence gibt es einen interessanten Kreisverkehr – mit einem Flugzeug darin!

Flugzeug in einem Kreisverkehr bei Salon en Provence – France

Flugzeug in einem Kreisverkehr bei Salon en Provence – France

Endlich! Endlich schaffe ich es auch den Wein an einem Kreisverkehr auf ein Bild zu Bannen! Die gibt es in Frankreich zu Hauf! Bin nur meist nicht parat mit der Kamera!

Flugzeug in einem Kreisverkehr bei Salon en Provence – France

Flugzeug in einem Kreisverkehr bei Salon en Provence – France

…erntet die wirklich wer?

Wir finden nix auf der Route zum Bleiben und landen somit wieder in #Sète in der Area Sosta Camper! In #Sète Auf dem Weg dorthin dann – das ultimative Photo für heute :!:

Interessante Spiegelung im Canal in Sète – France

Interessante Spiegelung im Canal in Sète – France

…da muss man zweimal hingucken – gell?

Wir machen uns breit! Eine andere Ecke als sonst….

Parking in Camper Area - Les trois Digues - Sète - France - Unnamed Road, 34200 Sète, Frankreich - Oktober 2017

Parking in Camper Area – Les trois Digues – Sète – France – Unnamed Road, 34200 Sète, Frankreich – Oktober 2017

Es gibt heute auch mal wieder einen schönen Sonnenuntergang!

Sunset in Sète – France

Sunset in Sète – France

Sunset in Sète – France

Sunset in Sète – France

Sunset in Sète – France

Sunset in Sète – France

Unsere Route von heute:

Route 2017-10-24

Route 2017-10-24

https://goo.gl/maps/URANYLUpvPz

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Dienstag, 24. Oktober 2017

Pélissanne

9 Uhr

13,4°C

aufkommende Bewölkung

mässiger Wind

St. Gilles

13 Uhr

24,7°C

sonnig

mässiger Wind

Sète

17 Uhr

26,7°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Sète

21 Uhr

18,3°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: —– °C

 

26.05.14 09:00

24.10.17 23:31

22.10.17 11:00

20.06.13 12:30

…since 1247 Days,

14 Hours + 31 Minutes on Tour! (together)

…since 2 Days back in France

12 Hours + 31 Minutes…

…since 1587 Days,

11 Hours + 1 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 24.10.2017 um 23:31 Uhr

 

This Articel was read 238 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

--> Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>