Wieder ein sehr schöner Abend!

Donnerstag, 19. Oktober 2017

#Genova #Italy #Italien #Italia

Guten Morgen Genova ♥

…heute schaffe ich es wieder mit dem 9-Uhr-Alarm aus den Decken! Baffo ist natürlich längst schon wieder fertig mit seinem Frühstück :o Wie üblich halt ;) Er marschiert auch bald schon los (mit Nicol) – zu einer Postfiliale, um die Sendung für Birgit aufzugeben. Schnell ist er wieder zurück, denn die Post ist kaum einen Kilometer entfernt, wie er sagt.

Dann das Übliche → Geschirr abwaschen (Baffo) und Geschirr abtrocknen (ich) – dann gibt es auch schon bald Lunch :D Heute geniessen wir lecker Bresaola mit Rucola und Parmesan (den Bresaola kauften wir auch bei dem Fleischer in #Pianfei – und ist butterzart!

Sonst gibt es heute noch nichts zu Berichten – bis jetzt ein gemütlicher Tag – auch wenn an der Strasse gelegen wenig ruhig! Wir warten auf heute Abend auf unsere Gäste Ilio und Ivana für ein weiteres Dinner bei uns im Camper. Es gibt wieder Goulasch (hat sich Ilio gewünscht). Aber das ist ja schon fast fertig – muss noch eine halbe Stunde vor sich hinköcheln.

Mit Nicol mache ich am Nachmittag einen Spaziergang – erst zu „ihrer Toilette“ (hier pinkelt sie nur) dann an den kleinen öffentlichen Strand hier (hier muss ich einsammeln).

Auf dem Rückweg entsteht dieses Panorama-Bild von diesem kleinen, aber öffentlichen Strand.

My View today - Genua – Italy

My View today – Genua – Italy

I pray to the Sun - Genua – Italy

I pray to the Sun – Genua – Italy

Überpünktlich kommen auch Ilio und Ivana hier an – die Salzkartoffeln sind noch nicht fertig :o Aber lange müssen sie nicht warten ;)
Es ist wieder ein toller Abend mit viel zu Erzählen – natürlich fast ausschliesslich auf italienisch. Einiges verstehe ich, anderes übersetzt mir Baffo.

Nun will ich aber auch bald in die Koje krabbeln – bin *gäääääääääääähhhhhhhhhhn* – müde! Gute Nacht meine Lieben ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträgea permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Donnerstag, 19. Oktober 2017

Genova

9 Uhr

18,1°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Genova

13 Uhr

25,0°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Genova

17 Uhr

22,1°C

sonnig

wenig Wind

Genova

21 Uhr

18,2°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Genova: —– °C

 

26.05.14 09:00

19.10.17 23:58

12.10.17 14:30

20.06.13 12:30

…since 1242 Days,

14 Hours + 58 Minutes on Tour! (together)

…since 7 Days back in Italy

9 Hours + 28 Minutes…

…since 1582 Days,

11 Hours + 28 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 19.10.2017 um 23:58 Uhr

 

This Articel was read 238 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>