…dran denken – in 5 Monaten ist Weihnachten!!!

Sonntag, 24. Juli 2016

Platja del #Carabassí #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Platja del Carabassí ♥
… 10 Uhr – und ich pelle mich so langsam aus den Decken – Nicol fragt nach mir 😉

Mama - geeeet uuuuup!!! Platja del Carabassí – Spain - Mama – aufsteeeeeeeeeehen!!! Platja del Carabassí – Spain

Mama – geeeet uuuuup!!! Platja del Carabassí – Spain – Mama – aufsteeeeeeeeeehen!!! Platja del Carabassí – Spain

…man beachte, dass sie mit der rechten Hinterpfote auf meinem rechten Flip Flop steht 😉

Ahhhh - she is awake! Platja del Carabassí – Spain - Ahhhh – sie ist aufgewacht! Platja del Carabassí – Spain

Ahhhh – she is awake! Platja del Carabassí – Spain – Ahhhh – sie ist aufgewacht! Platja del Carabassí – Spain

Hehe – Baffo macht Bilder – ich finde sie soooo süss, dass ich sie kopieren muss!!! Sind doch gelungen, oder?
Nicol ist jeden Morgen so ungeduldig und will am liebsten, dass ich sofort aufstehe. Manchmal gibt sie auch lustige Laute von sich – wie ein Jaulen, wenn ich nicht reagiere – oder bellt auch manchmal, wenn ich (aus ihrer Sicht) zu lange brauche 😮
Auf meinem Polster ist noch der Schutz-Bezug, den wir auf die Polster drapieren zum Schutz der Polster. Nicol hat ja – für gewöhnlich – immer Schutz an den Pfoten 😮 Diesen Schutz-Bezug nehme ich ab, sobald ich mich an den Tisch setze.

Leider muss die Maus wieder an die lange Leine (Hunde nicht erlaubt am Playa la #Ermita :/ ) – und ich mache mich auf den Weg zum Strand, der heute wieder garantiert ab der Mittagszeit überfüllt sein wird!
Aber ❗ – auf dem Weg dorthin fällt mir ein: „Ahh – ich hab‘ ja gar keinen Bikini-Slip an!!!!!!!!!!“ Mist – habe ich vergessen anzuziehen! Will schon wieder umdrehen, da fällt mir ein, dass ich ja noch Ersatz-Bikini-Slips in meiner Badetasche habe! Also drehe ich nicht wieder um, kann ja einen von da nutzen für heute! Wobei meine Favoriten natürlich beide im Badezimmer hängen :ermm: Egal – ich werd’s überleben 😛
Ich trage ja (wenn es geht – und es geht immer!) weder Slip noch Bikini-Slip – wozu mehr an haben und somit auch mehr schwitzen, wenn es nicht nötig ist? Aber „Unten Ohne“ macht sich an diesem Strand dann halt doch weniger gut *grins*.
Noch ehe ich gehe, schiesse ich heute dieses Bild – hmmm – das spricht Bände, oder?

View from my Place - Playa la Ermita – Spain

View from my Place – Playa la Ermita – Spain

Kaum packe ich zusammen, wartet auch schon ein Paar, dass mein Platz frei wird… hmmm… man kommt sich vor wie auf dem Bahnhof… Darum geht es jetzt – nach dem Tee – auch wieder an die Klippen!

Das Wasser ist heute wieder sehr klar (auch am Playa la #Ermita am Vormittag – da war ja noch nicht so viel los). Gestern war am Strand ein grosser Algen-Teppich, den es zu durchwaten galt, wollte man tiefere Gewässer erreichen. Heute gibt es – glücklicherweise – keinen Algen-Teppich mehr zu durchwaten – glasklares Wasser! Auch an den Klippen!

Clear Water at Platja del Carabassí – Spain

Clear Water at Platja del Carabassí – Spain

Carabassí – Spain

Carabassí – Spain

..noch immer wundern wir uns, was an diesem Felsen so besonderes sein soll – falls das jemand weiss, freuen wir uns über Aufklärung – Dankeschön ♥

Parking at Platja del Carabassí - Spain - July 2016

Parking at Platja del Carabassí – Spain – July 2016

Wir stehen ja leider nicht in der ersten Reihe (aber wer findet unseren Camper?) – das letzte Mal habe ich leider versäumt ein Panorama-Bild vom Wasser aus zu machen, als wir in der Pole-Postion standen (auf die Idee kam ich ja erst am Caleta dels #Gossets – bzw. einmal machte ich eine ähnliche Aufnahme in #Menfi #Sicily → genauer bei diesem Bild hier: Menfi – Sizilien )

…jaaaaaaaaaaaaa meine Lieben – heute in 5 Monaten ist Weihnachten!!! Das heisst, ihr könnt schon mal langsam daran denken, Geschenke zu besorgen, dass ihr dann nicht kurz vor knapp so in‘ Stress kommt 😮
Ist doch so – am 24. July denkt man noch: „Ach Weihnachten ist ja noch so lang hin!“ – und ruckzuck ist dann Weihnachten! Für manche kommt Weihnachten völlig überraschend!!! Da muss man dann am letzten Tag noch schnell in die Kaufhäuser rennen und für alle Lieben Geschenke kaufen! Was’n Stress!!!
Das kann man vermeiden meine Lieben – kümmert Euch jetzt schon im die Geschenke eurer Lieben – dann kommt ihr vor Weihnachten auch nicht in‘ Stress 😛

So – jetzt gibbet es erst mal lecker Dinner – Bis später meine Lieben ♥

Später ist jetzt – aktuell 00:11 Uhr – nach dem Dinner machen wir noch einen Spaziergang und dabei kann ich noch ein tolles Photo einfangen!

Sunset at Platja del Carabassí – Spain

Sunset at Platja del Carabassí – Spain

…die hellen Streifen im Himmel in dem Panorama-Bild? Keine Ahnung, was das ist – die sind auch in den Einzelbildern zu sehen und kann ich mir nicht erklären!

Gute Nacht meine Lieben ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Sonntag, 24. Juli 2016

Platja del Carabassí

9 Uhr

28,0°C

sonnig

wenig Wind

Platja del Carabassí

13 Uhr

33,4°C

sonnig

wenig Wind

Platja del Carabassí

17 Uhr

31,1°C

sonnig

wenig Wind

Platja del Carabassí

21 Uhr

27,8°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Playa la Ermita: 28°C

 

26.05.14 09:00

24.07.16 22:59

27.05.16 14:42

28.06.16 23:00

…since 790 Days,

15 Hours and 17 Minutes on Tour!!!

…since 58 Days back in Spain

…and 9 Hours + 35 Minutes…

…seit 26 Tagen rauchfrei!

…and 1 Hours + 17 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 25. Juli 2016 um 00:17 Uhr

 

 

This Articel was read 606 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.