Anlaufschwierigkeiten – dann durchgestartet – wir sind in Frankreich!

Dienstag, 09. Dezember 2014

#Ventimiglia #Italy #Italien #Italia #Villefrance #Nice #Villeneuve-Loubet #Antibes #Villeneuve-Loubet #France #Frankreich #Francia

Guten Morgen Ventimiglia ♥
Julia trällerte zwei Mal ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeeeen“ – dann sind wir aufgestanden.
Es war eine gute Entscheidung gestern hier zu bleiben und die Sonne zu geniessen, denn heute ist es schon wieder bewölkt und es geht ein sehr kalter Wind.
Es ist aktuell 10:41 Uhr – wir sind fast startklar. Baffo ist noch am Laptop und erledigt die letzten Dinge, so lange wir Vodafone IT noch nutzen können. Danach ist Internet erst mal fraglich. Wir werden uns nicht lange aufhalten in #Frankreich – von daher wollen wir eigentlich keinen Stick kaufen. Allerdings findet man in #Frankreich aber auch eher mal ein Free-WiFi. Schauen wir halt mal, was die nächsten 10 Tage so bringen 🙂

…es zieht sich alles wieder hin – wir müssen noch nach #Ventimiglia fahren und Tabak kaufen, denn in #Frankreich ist das Laster teurer 🙁 Und dann ist es auch schon wieder Zeit für Lunch… Naja – wir haben ja nur 50km zu fahren bis nach #Villeneuve-Loubet wo wir stehen werden.

Wir sind nicht mehr geblieben – wir sind gestartet. In #Monaco geht es nur im Schritt-Tempo voran.

Nun sind wir kurz vor #Nizza – halten auf einem Parkplatz kurz vor #Villfrance und #Nizza für Lunch – genau hier: https://maps.google.de/maps?q=43.7198404,7.3392396. Wir haben beide Hunger und es gibt gleich lecker Pasta.
Ganz schön windig hier – meine Herren – der Camper schaukelt zuweilen ganz schön heftig und kaaaaaaaaaaaalt ist es *bibber*
Die Sonne kommt zwar zögerlich hervor, aber es ist nicht wärmer als 13,4°C
Das scheint wohl in dieser Region so zu sein, denn als wir letztes Jahr im November hier waren, war es hier auch saukalt und wir erwischten sogar Schnee einen Tag!

Kurz vor Villefrance

Kurz vor Villefrance

#Nice haben wir bei Sonnenschein durchfahren – ehe wir nach #uVillneuve-Loubet fahren, wollen wir entlang des Flusses schauen, ob wir da vielleicht ein besseres Plätzchen finden können.
Wir fanden nichts und kehrten wieder um.
Die Strasse in #Villeneuve-Loubet ist allerdings gesperrt :/ Jetzt müssen wir sehen, wie und ob wir die Stelle an der wir letztes Jahr übernachtet hatten, auf einem anderen Weg finden können. Echt Mist! Das Problem sind nämlich mal wieder die Bahn-Unterführungen, alle maximal 2m hoch…

Ein schneller Kaffee auf dem Parkplatzes eines Kaufhauses – hier: https://maps.google.de/maps?q=43.6281827,7.1322173 – nun sind wir auf dem Weg nach #Antibes um zu sehen, ob es da eine Bahn-Unterführung gibt, die wir passieren können. Aber ehe wir so weit kommen, stehen wir erst mal im Stau…
Die Bahn-Unterführung war nicht das Problem, denn es war eine Brücke.
Aber auf dem Platz können wir jetzt nicht stehen – zu viel Sand und auch die Gefahr, dass die Wellen bis an den Camper reichen. Der nahegelegene Parkplatz ist leider mit einer Barriere von 1,9m 🙁 Für Camper leider ein unerreichbar…

Strand von Villeneuve-Loubet

Strand von Villeneuve-Loubet

Nun sind wir wieder an der Stelle, an der vorhin die Strasse gesperrt war und nun ist sie nicht mehr gesperrt. Mann, Mann, Mann – 15km Umweg für nüscht… Und jetzt stehen wir wieder an dem Kaufhaus – ein paar Meter weiter hinten und hoffen, dass wir hier bis morgen unbehelligt stehen können.
Camping-Plätze haben wir zwei gesehen, aber beide geschlossen.
Ein Camper steht schon hier und ein weiterer hat sich zu uns gesellt.

Es ist lausig kalt geworden – nur noch 5,5°C um 21 Uhr… *bibber*
Die Idee den See zu besuchen, haben wir verworfen – zu kalt im Moment hier und wir müssen auf rund 1000 Meter über dem Meeresspiegel klettern, um diesen See zu besuchen. Nö – auf Schnee haben wir keine Lust – viel zu kalt die Region hier!

Morgen ❗ Morgen habe ich einen Termin in #Nice – Baffo fährt mich hin und holt mich wieder ab.

Für heute sage ich Gute Nacht meine Lieben ♥ – leider kein WiFi gefunden heute:'(

Unsere Route von heute:

Route 2014-12-09

Route 2014-12-09

https://goo.gl/maps/8M4FB

#Temperaturen am Dienstag, 09. Dezember 2014

Ventimiglia

9 Uhr

11,3°C

bewölkt

kräftiger Wind

Villefrance

13 Uhr

13,4°C

aufklarender Hochnebel

kräftiger Wind

Villeneuve-Loubet

17 Uhr

10,1°C

klar

mässiger Wind

Villneuve-Loubet

21 Uhr

5,5°C

klar

mässiger Wind

#Wassertemperatur: Beach of : —–

 

26.05.14 09:00

11.12.14 16:59

-…since 199 Days,

7 Hours and 18 Minutes back on Tour!!!

This Articel was read 1863 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.