Saint Tropez – Cannes – Nice – Côte d’Azur!

Mittwoch, 11. Oktober 2017

#Pampelonne #Fréjus – Butte de #Saint-Cassien #Cannes #Nice #Contes #France #Frankreich #Francia #France

Guten Morgen Pampelonne ♥

*gäääääääääääähhhhhhhhhhn* – ich bin ja noch immer sooo müde! …ist ja aber auch kein Wunder! War ja auch leider sehr spät gestern – oder soll ich lieber sagen „früh“! Um 3 krabbel ich erst in die Koje – trotzdem pelle ich mich mit dem 9-Uhr-Alarm aus den Decken! Denn es soll auch heute weiter gehen. Eigentlich dachten wir hier heute zu Rasten, aber das WiFi ist so grottenschlecht, dass ich eh nix tun kann – also wofür noch hier bleiben und morgen nochmal 9 EUR bezahlen? Nein – das muss nicht sein, also geht es heute definitiv weiter! Hach – wir würden ja so gerne mal rasten! Aber das scheint im Moment nicht „drin“ zu sein! Wieder in absoluter Rekordzeit sind wir startklar!

Wind-Schatten!

Donnerstag, 29. September 2016

Playa las #Salinas #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Playa las Salinas ♥
…6 Uhr und ich schaue das erste Mal auf die Uhr – nöööö, viel zu früh! Ich steh’ noch nicht auf!!!
Baffo pellt sich um halb 7 aus den Decken – und er fängt wieder einen interessanten Sonnenaufgang ein! Der frühe Vogel fängt den Wurm :D …ich kriege das nur am Rande mit und um 8 trällert Julia ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“!

Sunrising at Playa las Salinas – Spain - © Baffo

Sunrising at Playa las Salinas – Spain – © Baffo

Sunrising at Playa las Salinas – Spain - © Baffo

Sunrising at Playa las Salinas – Spain – © Baffo

…immer wieder im September!

Mittwoch, 7. September 2016

Playa de las #Salinas #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Playa de las Salinas ♥
…halb 10 wird es, ehe ich mich aus den Federn pellen kann – war ja schliesslich spät genug gestern wieder *gäääääääääääähhhhhhhhhhn*!!! Aber schon um viertel nach 10 bin ich mit Nicol im Schlepptau am Strand! Um halb 12 muss ich ja eh wieder zurück – Baffo ist nämlich zu Fuss in die City #Roquetas de Mar gelaufen, weil er Tabak braucht ;) → sprich ich kann Nicol nicht einfach „abgeben“ – ich muss auch hier bleiben :o
Aber kurz nachdem die beiden Damen wieder im Camper sind, kommt auch Baffo wieder zurück – er ist ziemlich groggy und meint, er wäre mindestens 6 Kilometer gelaufen :o – hehe – wer rauchen will… :D

Ein Bett im Korn… ähhh am Maisfeld :D

Freitag, 7. August 2015

Porto de #Cuchía #Santander #Galizano #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Porto de Cuchía ♥
Julia muss heute 4 Mal ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ trällern, ehe ich mich aus den Federn pellen kann – es ist somit viertel nach 8 Uhr. Baffo schlummert noch selig ;)
Ich schiesse ein graues Bild für die WhatsApp-Gruppe, mache Frühstück und träller: „Breakfast is ready“.
Bei diesem Blues-Wetter hat auch er wenig Lust sich aus den Federn zu pellen – aber die Reise geht heute weiter. In rund 10 Tagen sind wir… …hmmm wird noch nicht verraten :P
Wir kommen bei dem Blues-Wetter nicht so wirklich in die Hufe und kommen erst um halb 10 Uhr los – es regnet :/
Mit einem geschickten Manöver, einem dicken Brett (welches wir gefunden hatten) und einem Beton-Pfeiler schiebt Baffo die demolierte Treppe zumindest wieder in die richtige Position. Benutzbar ist sie jedoch noch nicht, denn das ganze Gestänge ist verbogen – da muss Baffo dann nochmal dran und ausbauen.

Die Eiszeit bricht an…. Frankreich zeigt sich sonnig aber kalt!

Mittwoch, 10. Dezember 2014

#Villeneuve-Loubet #Nice #Villeneuve-Loubet #France #Frankreich #Francia

Guten Morgen Villeneuve-Loubet ♥
Halleluja!!! Boahhhhhhhhhhhhhhhhhhhh war das kalt heute Morgen, als ich um8 Uhr aufstand!!! 1,7°C Aussentemperatur und im Camper hatten wir nicht mehr als 8°C – gleich mal die Heizung angeschmissen und wieder ins Bett gekrabbelt!!! 15 Minuten später standen wir dann aber auf. Die Sonne strahlte vom Himmel und erwärmte die Luft schnell. Nach dem Frühstück ging Baffo in den Brico-Markt und kaufte ein paar Sachen, die wir in #Genua schon kaufen wollten, aber der Markt mittlerweile geschlossen hatte und danach gingen wir gemeinsam in den Supermarkt „Intermarche“ und kauften da auch eine Kleinigkeit ein.

Seiten: 1 2 Next