Lotta und mein Zoo!

Samstag, 21. Oktober 2017

#Diano Marina – #Ventimiglia #Trucco #Italy #Italien #Italia

Guten Morgen Diano Marina ♥

…mit dem 9-Uhr-Alarm falle ich heute (wieder) aus dem Bett. Wieder daher, weil ich gegen halb 7 schon mal auf war. Mein neues SmartPhone – ja mit Internetverbindung und installiertem Facebook, mach Bling-Bling, weil mir irgendwer eine Message auf FB sandte *grmpf*

Das WLAN sollte ja rennen, weil ich einiges zu Installieren habe – und denke eigentlich, dass die DownLoads von alleine gehen in der Nacht.
Dem ist aber leider nicht wirklich so – Navi-Dame (sie heisst übrigens Lotta :!: – die englische Stimme nennt sich zumindest so) lädt längst nicht alles heruner, sondern bleibt bei 800MB von 6.irgendwas GB einfach stehen *grmpf*! Mit dem Rest werde ich am Morgen SICHER NICHT fertig werden! Auch wenn Baffo sehr, sehr kulant ist und wir bis nach dem Lunch hier bleiben (Robiola #Osella – bisschen Salami – bisschen Paté [wir müssen in France unbedingt wieder Paté kaufen!] – bisschen Ziegenkäse und Brot). Hmmmm – soooo lecker!

Immerhin kann ich über Lunch hinweg noch die Karte Italien herunter laden! Das WiFi am Platz Diano Marina ist nicht schlecht – ich sauge insgesamt knapp 5GB an Daten herunter :o – aber wenn man viel zu tun hat, ist es schon wieder zu langsam! Die DownLoads ziehen sich hin. Wir fahren dann schliesslich mit einer halbfertigen Landkarte von Lotta – WhatsApp läuft auch noch nicht wirklich, bzw. läuft auf dem neuen Telefon, aber jungfräulich – irgendwas habe ich falsch gemacht Dafür kann ich WhatsApp nun auf meinem alten Telefon nimmer verwenden (die Telefonnummer ist immer nur für eine Anmeldung bei WhatsApp). Das gefällt mir nicht, denn auf dem neuen Telefon sind auch noch nicht meine Kontakte (das neue Telefon verweigert wehement die Verbindung mit MyPhonExplorer!).

Wir starten trotzdem – um 14 Uhr sind wir startklar! Irgendwo werde ich schon mal wieder ein WiFi finden – und falls nicht, muss halt eben mal der Stick her halten (bei noch ca. 4GB Download-Volumen…).

Wir kommen in #Ventimiglia an. Die letzten 5 Kilometer sind die längsten, denn es geht nur im Stop-and-Go voran! – aber dort ist gerade Baustelle – MIST! Dort wollten wir für die Nacht bleiben! Jetzt heisst es also wieder SUCHEN! Wir nehmen die SS20 landeinwärts – im Inland ist meist was zu Finden – in Küstennähe (weil da jeder stehen will), wird das meist schwieriger.

Wir kommen an einem Privatparkplatz eines Restaurants vorbei – Baffo huscht schnell hinein und fragt, ob wir hier nächtgen dürfen, was offenbar überhaupt kein Problem ist. Später sage ich Baffo: „Die denken sicher, wir kommen zum Essen vorbei!“. Aber Baffo sagt: „ich sagte denen, dass wir nicht zum Essen kommen, sondern einfach nur einen Platz für die Nacht zum Ausruhen brauchen – und das sei Okay“.

Gut, dann haben wir für heute „unseren“ Platz gefunden!

Parking at the Restaurant Pallanca at the SS20 - Val Roya - Trucco IM, Italien

Parking at the Restaurant Pallanca at the SS20 – Val Roya – Trucco IM, Italien

….und weil es heut sonst überhaupt kein Bild gibt, gibt es noch welche aus meinem „Zoo“ In Berlin ;)

Elster klaut Erdnüsse – Berlin – Gemany

Elster klaut Erdnüsse – Berlin – Gemany

Elster klaut Erdnüsse – Berlin – Gemany

Elster klaut Erdnüsse – Berlin – Gemany

13.01.2011

Eichhörnchen (Amadeus) bei einem strengem Winter auf meiner Terrasse in Berlin

Eichhörnchen (Amadeus) bei einem strengem Winter auf meiner Terrasse in Berlin

Eichhörnchen (Amadeus) bei einem strengem Winter auf meiner Terrasse in Berlin

Eichhörnchen (Amadeus) bei einem strengem Winter auf meiner Terrasse in Berlin

Nun sage ich *gäääääääääääähhhhhhhhhhn* und Gute Nacht meine Lieben ♥!

Unsere Route von heute:

Route 2017-10-21

Route 2017-10-21


https://goo.gl/maps/wGUA1faywgB2

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Samstag, 21. Oktober 2017

Diano Marina

9 Uhr

18,4°C

Sonne-Wolken-Mix

wenig Wind

Diano Marina

13 Uhr

25,4°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Ventimiglia

17 Uhr

23,7°C

Sonne-Wolken-Mix

wenig Wind

Trucco

21 Uhr

18,9°C

teilweise bewölkt

windstill

#Wassertemperatur: —– °C

 

26.05.14 09:00

21.10.17 23:33

12.10.17 14:30

20.06.13 12:30

…since 1244 Days,

14 Hours + 33 Minutes on Tour! (together)

…since 9 Days back in Italy

9 Hours + 3 Minutes…

…since 1584 Days,

11 Hours + 3 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 21.10.2017 um 23:33 Uhr

 

This Articel was read 222 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

--> Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>