Kurzbericht – Tag 13 – Fahrt von Sète (J) nach Ensues la Redonne (K)

Freitag, 29. April 2016

#Sète #Aimargues #Ensues la Redonne – #France #Frankreich #Francia #France

Guten Morgen Sète ♥
Julia trällert ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ – und sie trällert es mal wieder ganze vier Mal, ehe wir um 10 nach 8 Uhr den Weg aus den Federn finden.
Endlich mal wieder ein Tag, der uns sonnig begrüsst *jubel*! Aber das Bild für die WhatsApp-Gruppe muss. warten – kein Internet :(

In Rekordzeit sind wir wieder startklar – weiter geht die Reise ‘gen Norden! Aber es geht eher schleppend voran. In #Monpellier verfahren wir uns zwar nicht (machen wir ja sonst immer :P ), aber geraten da in den ersten Stau – Baustelle. Überhaupt geht es heute eher zögerlich voran – aber dazu muss ich auch sagen, dass wir Autobahnen mit Mautgebühr vermeiden, und so kommt es, dass wir zuweilen eine Ortschaft an der anderen haben. In #Aimargues halten wir auf dem Parkplatz eines Supermarktes „Super U“ für Lunch. Aber schon um halb 2 sind wir wieder „OnRoad“.

Die Landschaft ist wunderschön anzusehen mit seinen vielen bunten Blüten in den Wiesen und Bäumen. Frühling ist für mich (mit dem Sommer) die schönste Jahreszeit. Alles erwacht zu neuem Leben – alles wird wieder grün und blüht in bunter Vielfalt.
Der Herbst hat auch seinen Reiz mit den bunten Blätter der Laubbäume, der erste Raureif und doch noch warmen bis heissen Tagen – geniesse ich allerdings eher wehmütig mit Blick zum Winter! Den Winter hingegen mag ich überhaupt nicht. Wenn ein Winter auch wirklich Winter ist – mit Schnee und sonnigen, aber frostigen Tagen, okay! Aber meist sind Winter in Deutschland ja nur Matschwetter!

On the Road - Martigues - France

On the Road – Martigues – France

Trotz der anfänglichen Anlaufschwierigkeiten, geht es nach dem Lunch zügig voran und schon um 15 Uhr schauen wir uns den Stellplatz an, den ich in CamperContact gefunden hatte.

Parking Complexe Marcel Siblay - Chemin du Stade - 13820 Ensues la Redonne

Parking Complexe Marcel Siblay – Chemin du Stade – 13820 Ensues la Redonne

Bei unserer Ankunft sieht der Parkplatz aber sehr voll aus – so beschliessen wir noch einen Abstecher nach #Carry le Rouet zu machen, weil Baffo da offenbar auch eine Adresse hat für eine Area Sosta Camper – diese finden wir aber nicht, so dass wir hierher zurück kehren und uns in eine Ecke zwängen. Für eine Nacht geht das schon, denn länger bleiben wir eh nicht!

Parking Complexe Marcel Siblay - Chemin du Stade - 13820 Ensues la Redonne

Parking Complexe Marcel Siblay – Chemin du Stade – 13820 Ensues la Redonne

Morgen geht die Reise also wieder weiter – aber statt in #Hyères zu stoppen (wie eigentlich geplant), werden wir nach #Pampelonne weiter fahren. Dort hatten wir im Dezember 2014 ein freies WiFi einfangen können und wir hoffen, dass dies noch verfügbar ist. Dann könnten wir uns zumindest mal kurz melden und ich könnte die aufgelaufenen Beiträge posten. Drückt uns mal die Daumen :y: !!!

Bis später meine Lieben ♥
Später ist jetzt – aktuell 23:19 Uhr ♥ – und schon wieder reichlich spät. Habe noch eine Kalkulation erstellt.
Daher schliesse ich meine Zeilen jetzt und hüpfe gleich ins warme Bett, denn es ist schon wieder ausgesprochen kalt *bibber* – Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2016-04-29

Route 2016-04-29

https://goo.gl/maps/DDuSaURVuSJ2

Interview! → hier die Frage:(n stellen, die ihr schon immer mal fragen wolltet!
Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!

#Temperaturen am Freitag, 29. April 2016

Sète

9 Uhr

15,7°C

sonnig

mässiger Wind

Aimargues

13 Uhr

26,7°C

sonnig

mässiger Wind

Ensues la Redonne

17 Uhr

21,6°C

sonnig

mässiger Wind

Ensues la Redonne

21 Uhr

17,7°C

klar

mässiger Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

30.04.16 22:40

28.04.16 12:21

…since 704 Days,

14 Hours and 22 Minutes back on Tour!!!

…since 1 Days back in France!

…and 11 Hours + 1 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 30. April 2016 um 22:40 Uhr

 

 

This Articel was read 403 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>