Nicht mein Tag heute…

Sonntag, 3. Januar 2016

Nicht mein Tag heute…

Oasis #Tighmert #Tan Tan – Foum #Darâa #Marokko #Marocco #Marruecos #Morocco
Guten Morgen Oasis Tighmert ♥
8 Uhr? Keine Chance meine Hübsche! Wir stehen um 8 Uhr noch nicht auf! Hatte letzte Nacht Probs mit den Contactlinsen und hab die um 7 Uhr rausgenommen, aber nun tränt mein gereiztes Auge noch ziemlich und ich kann kaum blinzeln – ausserdem muss ich wieder die verhaßte Brille tragen *würg*

Dann will auch das Bild für die WhatsApp-Gruppe nicht raus gehen *grmpf* – mehr als 20 Minuten brauche ich dafür. Das Problem habe ich nur hier mit Maroc Telecom (dabei glänzt Maroc Telecom mit 5 Balken in HighSpeed) – in Spanien habe ich das Problem nicht :o
…ist nicht so wirklich mein Tag heute… …und das sollte er tatsächlich auch nicht werden…

Wir starten von #Tighmert (sorry Sven & Doreen – Eure SMS kam leider zu spät) – unser Ziel ist erst mal #Tan Tan – aber Baffo muss alleine fahren – kann ihm nicht assistieren, denn ich kann nicht aus den Augen sehen. Mein linkes Auge tränt ununterbrochen und schmerzt.
In #Tan Tan suchen wir eine Apotheke, aber es ist Sonntag :/ Alle Apotheken sind geschlossen *grmpf*
Aber Baffo gibt nicht auf – er sucht so lange kreuz und quer in #Tan Tan, bis er eine Apotheke findet, die geöffnet hat. Wir huschen beide hinein und mit Fingerzeig auf mein Auge weiss die Dame sofort, was wir wollen! Direkt im Camper nehme ich die ersten beiden Tropfen, aber es wird nicht sofort besser – zu gereizt ist mein Auge.
Nach #Tan Tan folgen wir dem Tipp von Birgit zum Foum #Darâa und kommen in der Dämmerung an. Es ist ein Mann vom Militär anwesend, der mit den Leuten vom anderen Camper spricht. Wir fragen ihn, ob es möglich sei für die Nacht hier zu stehen und er meint, das wäre kein Problem! Zur Sicherheit – wie er sagt – notiert er unser Kennzeichen und ist dann auch bald weg.

Wir haben hier so gut wie kein Internet – Maroc Telecom läuft hier nur mit GPRS – da ist es so gut wie unmöglich im Netz zu arbeiten. Daher (und wegen meinem noch immer schmerzendem und trändendem Auge), gehen wir bald schlafen. Morgen ist ein neuer Tag und mir geht es hoffentlich besser morgen!

Sorry kein Bild heute – daher gibt es ein Bild aus meinem Archiv.

Schwebefliege – aufgenommen mit meiner guten alten Minolta Z2 – 02.09.2004 um 17:55:47

Schwebefliege – aufgenommen mit meiner guten alten Minolta Z2 – 02.09.2004 um 17:55:47

Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2016-01-05

Route 2016-01-05

https://goo.gl/maps/owhPohRxmPx

Anmerkung: Google Maps kennt nicht die Route, die wir nahmen – sie geht über El #Ouatia und nimmt dann die Piste nach Foum Darâa. Es gibt aber an der N1 eine Strasse nach rechts mit Asphalt direkt nach Foum Darâa (ungefähr 10km nach Tan Tan).

#Temperaturen am Sonntag, 3. Januar 2016

Oasis Tighmert

9 Uhr

9,2°C

sonnig

wenig Wind

On the Road

13 Uhr

23,0°C

sonnig

wenig Wind

Foum Darâa

19 Uhr

17,9°C

teilweise bewölkt

mässiger Wind

Foum Darâa

21 Uhr

16,5°C

klar

mässiger Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

05.01.16 13:26

…since 589 Days,

4 Hours and 26 Minutes back on Tour!!!

= 1 Years,

7 Month,

and 11 Days

 

Veröffentlicht am 5. Januar 2016 um 13:46 Uhr

 

 

This Articel was read 301 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>