…da is’ser wieder – der Satz mit dem X!

Mittwoch, 8. April 2015

#Valdelagrana #Jerez de la Frontera – Laguna de los #Tollos #Spanien #Spain #España #Spagna

Guten Morgen Valdelagrana ♥
Nachts hat es wieder geschüttelt – der Wind hatte wieder zugenommen. Aber heute reisen wir ja eh weiter und hoffen, dass wir dort weniger Wind haben.
Irgendwo bei #Jerez de la Frontera in Lidl gehuscht und dann war es auch schon wieder Zeit für Lunch. Also einen Parkplatz suchen und gefunden – genau hier: https://maps.google.de/maps?q=36.711226,-6.1140778
Nicht schön – eine abgesperrte Strasse, aber direkt am Brico-Depot :D in den Baffo nach dem Lunch noch schnell gehuscht ist, weil er noch einige Dinge braucht.
Hier regnet es gerade – aber mein Wetter-App hatte auch Regen versprochen hier in der Gegend :/

Kurz nach Aufbruch in #Valdelagrana erinnerte mich mein Kalender daran unsere Seite werbefrei zu schalten. Mist – das musste noch ein bisschen warten, bis wir halten und ich Zeit dafür habe!
Nachdem Baffo in den Brico-Depot gehuscht ist, habe ich derweil unsere Webseite wieder für einen Monat werbefrei geschaltet. Jetzt heisst es warten, bis Baffo wieder zurück kommt – ich hoffe, er braucht nicht so lange – aber Männer in einem Baumarkt :D
Es blieb nicht aus, dass wir auch zum Kaffee noch hier waren :P

Angekommen am Park an der Laguna de los Tollos O del Toyón – genau hier. https://maps.google.de/maps?q=36.8398822,-6.0118587! Ein toller Park mit vielen Tischen und Bänken, sowie viele Möglichkeiten für Barbecue – aber keiner der Brunnen funktioniert noch – an den meisten ist keine Armatur dran und der eine Brunnen, der noch eine hat, das Wasser dröppelt nur ein bisschen. So ein Mist! Das war mal wieder ein Satz mit X, hmmmm?

drop drop drop... Mehr is'ses nicht :/

drop drop drop… Mehr is’ses nicht :/

Dabei wollten wir hier ein bisschen bleiben. An der Küste entlang kann man eh nicht fahren – man MUSS über #Sevilla fahren bis nach #Huelva – Baffo hatte 2013 diesen Platz hier entdeckt. Danach gibt es erst mal keinen Platz bis nach #Palos de la Frontera (nahe Huelva) – aber vielleicht finden wir einen anderen Platz vor #Huelva – denn bis dahin sind es einige Kilometer.

Unsere Stimmung ist gerade ein bisschen gedrückt wegen des nicht vorhandenen Wassers… Denn unser Wasser reicht nur noch für 3 Tage und wir dachten, wir hätten hier Wasser im Überfluss. Schade drum – wäre zu schön gewesen.

Naja – morgen ist ein neuer Tag und ich sage: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2015-04-08

Route 2015-04-08

https://goo.gl/maps/sw7qV

#Temperaturen am Mittwoch, 8. April 2015

Valdelagrana

9 Uhr

15,7°C

bewölkt

mässiger Wind

Jerez de la Frontera

13 Uhr

15,8°C

Regen

wenig Wind

Laguna de los Tollos

17 Uhr

22,0°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Laguna de los Tollos

21 Uhr

15,8°C

bewölkt

wenig Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

09.04.15 09:49

-…since 317 Days,

9 Hours and 2 Minutes back on Tour!!!

 

 

This Articel was read 332 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

4 thoughts on “…da is’ser wieder – der Satz mit dem X!

  1. Marion sagt:

    Fragt ihr nicht an Tankstellen? Meistens geben sie einem Wasser, wenn man ein paar Euro gibt.

    • belle belle sagt:

      Hallo Marion,
      auch das machen wir – aber manchmal ist das Wasser nicht trinkbar.
      Liebe Grüsse belle

      • Marion sagt:

        Auch das Wasser aus den Brunnen ist nicht immer trinkbar! Lieber Trinkwasser kaufen. So teuer isses ja nicht ;)

        • belle belle sagt:

          Ja – das stimmt. Aber bislang sind wir immer ganz gut gefahren mit den Brunnen. Meist sind die Brunnen sehr gut besucht und viele Leute holen Wasser mit Flaschen – so dass man davon ausgehen kann, dass es trinkbar ist.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>