30. Juli 2013 – Hyéres – Frankreich

Strand von Hyéres

30. Juli 2013

Hyerés

Heute war es fast genaus #stürmisch wie gestern – wobei es erst einmal eher „lau“ anfing, so dass ich nix einbuddeln musste (die Steine reichten für die Matte) und auch den Sonnenschirm aufgestellt habe.
Allerdings nahm der #Wind dann stetig zu, so dass es tatsächlich im #Schatten zu KALT war und ich den #Sonnenschirm dann schloss und ich das #Sonnenbad ohne Schatten fortsetzte.
Habe total die Zeit vergessen und bin erst um 17:30 Uhr gegangen

Ja – ist einfach zuuuuuuuuu schön dort.

Gestern habe ich mir noch einen anderen Strand angeschaut – aber der is nix für mich. Voll wie ein Karnickelgehege…
Nene – da fahre ich lieber 2km weite und habe meine kleine Traumoase

Heute habe ich Kontakt mit einem anderen Pärchen geknüpft – bzw. gegrüsst haben wir uns schon lange und heute sprach sie mich an. Ein Rentner-Pärchen, die auch hier wohnen. Beneidenswert! Ich will – glaube ich – auch hier bleiben!

uijuijui… da is aber heute ein schnuckes Kerlchen angereist und er hat mich auch gleich begrüsst (er zuerst!!!)
Jetzt kam er ohne Gepäck zurück und guckte zweimal – hehe
Jetzt is er beim Essen und guckte gleich nochmal – und wie sitzt er? Dass er gucken kann – lol

Lol ihr Lieben – der hat mich nach dem Essen doch tatschlich angequatsch
Um 11 kommt er wieder und wir gehen zum #Hafen was trinken – melde mich also für heute schon mal ab erst mal. Schaue dann später nochmal rein, wenn ich zurück bin und die Besuche müssen heute leider ein bissel warten.

This Articel was read 1834 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0
Tweet 97

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.