19. Juli 2013 – Hyéres – Frankreich

Strand von Hyéres

19. Juli 2013

Hyerés

Und da Einkaufen hier ja echt ein Akt ist… Es gibt zwar diverse kleine Läden, aber sowas von teuer… pfff. War heute in einem kurz drin, weil ich Brötchen vergessen hatte. Die Wurst, die ich heute kaufte im Aldi nahe Mayol (dem Einkaufszentrum, in das ich dann auch noch musste – http://www.tourias.de/…/index.html) kostete in dem kleinen Laden hier mehr als das Doppelte! 4 Scheiben Putenbrust mit 160g 4,50 EUR… Da lohnt sich die Fahrt zu Aldi und dem EKZ auf jeden Fall! Auch wenn die Fahrt umständlich ist und relativ lange dauert.

Zu Aldi sind es schon mal 10km und zu dem EKZ sind es nochmal 6km

Nur einen Tabak-Shop hab ich in dem riesen EKZ nicht gefunden – hab also Tabak (zum Stopfen) und Ziggis hier am Ort geholt und bin fast in Ohnmacht gefallen…

Grosse Dose PallMall 9,80 EUR – in Deutschland und Austria sind ein einer solchen Dose 110g drin – hier 42g!!!

Eine Schachtel BigBox Winston = 9.80 EUR….

Da muss ich am Montag nochmal nach Mayol fahren – da gibt es noch ein EKZ – da soll es einen Tabak-Shop geben.

Ausserdem habe ich heute endlich mal einen Sonnenschirm gekauft, sonst verbrutzel ich noch irgendwann…

This Articel was read 966 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.