…mit der Nase immer ‘gen Westen!

Donnerstag, 15. März 2018

#Cunit Playa – #Calafell #Cubelles #Cunit #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Cunit Playa ♥

…mit dem 9-Uhr-Alarm springe ich heute wieder aus den Federn – zwar noch ziemlich *gäääääääääääähhhhhhhhhhn* → sprich müde, aber schlafen kann ich auch nimmer! Der neue Tag begrüsst uns mit dicken fetten Wolken – klar :!: hatte ja auch in der Nacht geregnet :/

Wir machen den Camper startklar – wir müssen ja noch zum Tabak-Shop, weil der gestern Nachmittag ja leider geschlossen hatte. Schnell ist alles erledigt und wir können zurück zum Cunit Playa – inzwischen scheint super die Sonne und das Solar-Panel wird (natürlich) sofort ausgefahren ;)

…Tag für Tag!

Dienstag, 13. März 2018

Platja dels #Eucaliptus #Deltebre #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Platja dels Eucaliptus ♥

…neiiiiiiiiiiiiiiin – mit dem 9-Uhr-Alarm pelle ich mich noch nicht aus den Decken – das wird heute wieder halb 10 :P Ausserdem sind dicke fette Wolken am Himmel :/

Platja dels Eucaliptus - Spain

Platja dels Eucaliptus – Spain

…der „Geheimtipp“!

Montag, 12. März 2018

Platja dels #Eucaliptus #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Platja dels Eucaliptus ♥

…heute Nacht schlaf’ ich nicht so gut wie gestern – vielleicht weil ich auch wieder schon zu spät in den Federn bin. Jedenfalls wache ich oft auf wegen dem Husten :/ Ich hoffe, dass Baffo besser schlafen kann als ich – trotz meines Hustens! Sicher bin ich jedoch nicht!

Baffo pellt sich mit dem 9-Uhr-Alarm aus den Decken – ich bleibe noch eine Stunde länger liegen. Wobei wirklich schlafen kann ich auch nimmer. Um 10 bin ich bereit für den neuen Tag!

Ich geb’ die Krankmeldung ab!

Freitag, 9. März 2018

Platja dels #Eucaliptus #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Platja dels Eucaliptus ♥

…guten Morgen? „Un Cazzo“! Hab die ganze Nacht kaum ein Auge zu getan – entsprechend gerädert bin ich am Morgen :/
Baffo sieht sofort, dass es mir nicht gut geht – und bringt mir den Tee ans Bett – mit einer Tablette gegen grippale Infekte. Danach geht es mir (ein bisschen) besser – und Baffo lässt mich schlafen. Er ist auch ganz leise – zuweilen höre ich ihn gar nicht! Danke Baffo!
Krass – normalerweise habe ich immer erst Halsschmerzen, dann kommt der Schnupfen und zuletzt der Husten. Dieses Mal ist alles zusammen – geballte Ladung sozusagen!