Die Rückenschmerzen werden langsam besser!

Donnerstag, 18. April 2024

#Pulpí #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Playa de las Palmeras ♥

…um 11 fall‘ ich wieder aus dem Bett – zum einen noch immer die Schmerzen und zum anderen fiept Nicol wieder und will raus. Aber ich bin ja gar nicht so unglücklich, dass ich es nun schaff‘ früher aufzustehen 😛
Baffo bleibt noch liegen – er braucht die Ruhe derzeit.

My View today - Playa de las Palmeras - Pulpí – Spain

My View today – Playa de las Palmeras – Pulpí – Spain

Es ist wieder ein 360° Panorama Bild – wie üblich aus zwei Panorama-Bildern von meinem TLC 10l und zusammen gesetzt mit dem Programm Image Composite Editor (der Link ist für 64-bit-Systeme! Für 32-bit-Systeme bitte hier klicken!). Nicol ist auch mit drauf (vorne am Camper) – von Shiva ist leider nichts zu sehen, da sie vor dem Camper sitzt.

Shiva at Playa de las Palmeras - Pulpí – Spain

Shiva at Playa de las Palmeras – Pulpí – Spain

Wie ich an der zweiten ZiPa → Zigaretten Pause bin, kommt ein Camper angefahren – der ist ziemlich bunt bemalt – aber offenbar von Hand. Ein Mann steigt aus – mit einem Hund. Wir unterhalten uns ein wenig, bis ich dann rein geh‘, um meinen Report anzufangen. In erster Linie fragt er – natürlich – ob man hier gut stehen könne – was ich mit „ja“ beantworte. Dass wir schon einige Tage hier seien – aber auch die allein reisende Dame aus #Deutschland schon länger hier sei. Er sagt mir auch, dass er schon drei Jahre im Camper lebe und den Hund (ein Rüde – sieht aus wie ein spanischer Windhund) habe er in Spanien aufgesammelt, und daher sei sein Name „Spain“ 😉 Der Rüde ist gerade mal 1 ½ Jahre alt – und wie ich ihm sage, dass unsere Nicol 14 Ist, fragt er: „Monate?“ – nein sage ich: „14 Jahre!“. Daraufhin staunt er, dass sie noch so fit ist – aber da staunen ja viele – gell?

Für Dinner bin ich wieder der „Chef de la Cuisine“ – es gibt lecker Schweinfilet im Speckmantel in Pilz-Sahne-Soße aus dem Omnia – ihr seht schon! Ich hab das meiste so gekauft, dass Baffo nicht kochen muss, worüber er sehr dankbar ist.

…die Rückenschmerzen werden langsam etwas besser! Sind noch nicht gänzlich weg, sind aber – glücklicherweise – auch nimmer ganz so krass! Trotzdem bleibt das Pflaster, so lange, bis es von alleine abfällt (Rat von Birgit) und auch die Bettflasche wird wieder zum Einsatz kommen (gestern hab‘ ich das Wasser bis zum Sieden gebracht und heut‘ mach‘ ich das auch so)! Und natürlich schone ich mich, so weit es möglich ist – also möglichst wenig bücken und dergleichen. Klappt aber leider nicht immer – zum Beispiel, wenn ich das Katzenklo sauber mach‘, bzw. Nicols Häufchen einsammle – da muss ich mich mindestens 5 Mal bücken (einmal zum aufheben des Katzenklos – dann heraus hieven aus dem Camper und zu der Stelle tragen, wo ich gewöhnlich das sauber mach [ein zweites Mal bücken zum Abstellen] – meist hab‘ ich zwei Häufchen von Nicol zu entfernen [ein drittes und viertes Mal bücken für Nicols Häufchen] und zuletzt das Katzenklo säubern und ein fünftes Mal bücken – wieder hin den Camper bringen – da ein sechstes Mal bücken und aufheben – vor die Stelle tragen, wo es gewöhnlich steht, auffüllen – ein siebentes Mal bücken und wieder unter meinen Schreibtisch schieben, wo es gewöhnlich steht. Alles nicht gerade zuträglich für meinen Rücken – ich weiss!
Hinzu kommt, dass wir den Müll trennen – das heisst, Flaschen, Plastik und Papier werden gesondert gesammelt – dieser Einkaufsbeutel steht allerdings vor dem Fahrersitz – also jedes Mal, wenn ich da was hinein tun will – muss ich mich wieder bücken, weil wir ja das Hubbett haben.
Weiter noch – jedes Mal, wenn ich das Instrument anschalten will, welches Baffo installiert hat, um die Kapazität der Board-Batterie zu prüfen, muss ich auch unter das Hubbett krabbeln – ebenso, wenn ich es wieder ausschalte. Hach ja… man hat es schon schwer – oder? Aber schwerer hat es eindeutig Baffo mit seiner Krankheit! Da sind meine Rückenschmerzen läppisch dagegen!

Gute Nacht meine Lieben – bleibt ALLE gesund ❗ und vielen Dank für’s Lesen ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG (unbezahlte) WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach Euren Fantasie-Geschichten für den neuen Adventskalender. Daher meine Bitte: „Ran an die Tasten!“ …lasst Eurer Fantasie jeglichen Lauf, den sie nehmen möchte und sendet diese gerne an FantasyStory[at]camper-news.com. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im nächsten Adventskalender hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Bilder schärfen mit Hochpass
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Donnerstag, 18. April 2024

Playa de las Palmeras

9 Uhr

18,5°C

sonnig

mässiger Wind

Playa de las Palmeras

13 Uhr

24,6°C

sonnig

mässiger Wind

Playa de las Palmeras

17 Uhr

26,1°C

sonnig / diesig

mässiger Wind

Playa de las Palmeras

21 Uhr

19,2°C

klar / diesig

wenig Wind

#Wassertemperatur: Playa de las Palmeras: —– °C

26.05.14 09:00

19.04.24 00:10

12.08.20 20:15

20.10.23 12:54

20.06.13 12:30

…since 3615 Days,

15 Hours + 10 Minutes on Tour! (together)

…since 181 Days back in Spain

+ 11 Hours and 16 Minutes…

…since 1345 Days Lucky is disapeared

+ 3 Hours and 55 Minutes…

…since 3955 Days,

11 Hours + 40 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am Freitag, 19. April 2024 um 00:13 Uhr

 

This Articel was read 501 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.