…mal wieder Programm heute!

Samstag, 7. Juli 2018

#Tristínika Beach – #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Tristínika Beach ♥

…die gelben Blüten von gestern – habe es selbst schon gefunden (aktuell 01:26 Uhr) – es ist Gelber Hornmohn ;)

Ich brauche wieder den 9-Uhr-Alarm heute, um den Weg aus den Decken zu finden :o Baffo sagt, dass es voll bewölkt war, als er aufstand – nun kommt die Sonne hervor *jubel*

My View today - Tristínika Beach – Greece

My View today – Tristínika Beach – Greece

Viele Zelte am Tristínika Beach - Greece

Viele Zelte am Tristínika Beach – Greece

..aber ich habe heute Programm! Das Tiramisu will ich machen (macht sich ja leider nicht alleine!). Und den neuen Sonnenschirm will ich startklar machen – auch das macht sich nicht von alleine :/ Also geht es heute nicht schnurstracks an den Strand *heul* – dabei ist es sooooooo heiss wieder – kein Lüftchen. Ich schwitze schon, wenn ich gar nix mache :o

OK – auf das Geschirr muss ich noch warten – Baffo spült gerade ab. Also starte ich erst mal mit den Sonnenschirmen. Eigentlich will ich die „Leinen“ nicht tauschen – ich mache also die schwarze „Leine vom kaputten Sonnenschirm ab (wechsle die Heringe, weil der grosse nicht in das Rohr vom roten Sonnenschirm passt und ich den kleinen Hering dafür nehmen will). Bringe die schwarze „Leine“ an dem neuen Sonnenschirm an und stelle fest, dass die zu kurz ist :/ – also alles wieder zurück und die weisse „Leine“ (die etwas länger ist) vom roten Sonnenschirm abmachen, den kleinen Hering wieder an die schwarze „Leine“ (wo er vorher schon war!) und die weisse „Leine“ mit dem grossen Hering (der da vorher auch schon war!) an den neuen Sonnenschirm anbringen. Puhhh – eine schweißtreibende Arbeit!

Ehe ich das Geschirr abtrockne – schnell nun im leichten Lüftchen etwas abkühlen. Geschirr abtrocknen – und danach springe ich kurz in die glasklaren Fluten – herrlich :!: aber nicht wirklich eine Abkühlung, denn es ist fast schon zu warm das Wasser! Das Thermometer habe ich nicht dabei – aber ich schätze die Wassertemperatur auf 27°C – vielleicht sogar 28°C.

Sobald ich nimmer tropfe fange ich mit dem Tiramisu an – inzwischen schon halb 12 und eine Stunde brauch’ ich dafür immer! Also gerade noch Zeit genug vor dem Lunch. Für Lunch gibt es heute nur ein weichgekochtes Ei – mehr Hunger haben wir bei der Wärme nicht! Ach ja – das Schiff war auch heute wieder hier!

Nach dem Lunch bissel arbeiten und nun – aktuell 14:11 Uhr springe ich (mit dem neuen Sonnenschirm bewaffnet) an den Strand! Bis später meine Lieben ♥

Mein Strandplatz am Tristínika Beach – Greece

Mein Strandplatz am Tristínika Beach – Greece

Heute wieder mal umgedreht → erst in die Fluten springen, dann das Bild schiessen ;) Schaut heute schon wesentlich voller aus, als gestern. Es ist High-Season und es ist Samstag!

Nicol leistet mir Gesellschaft am Tristínika Beach - Greece

Nicol leistet mir Gesellschaft am Tristínika Beach – Greece

Später ist jetzt – aktuell 22:17 Uhr ♥
Bis viertel vor 7 bleibe ich heute am Strand. Ich gehe früher heute, weil der Himmel bedrohlich dunkel wird! Da kommt gleich mächtig was runter, fürchte ich! Und der neue Sonnenschirm muss ja nicht gleich in den REGEN kommen! Kaum bin ich zurück am Camper, wird der Wind ziemlich stramm (nun aus Norden kommend, sonst kommt er aus Osten) und es fängt bald an zu regnen. Es regnet nur kurz – dann kommt sogar wieder die Sonne heraus.

Für Dinner gibt es heute Fleischküchle à la Baffo – und dann noch den Sonnenuntergang einfangen, welches hier nicht wirklich ein Sonnenuntergang ist, weil die Sonne hinter dem Parkplatz untergeht.

Sunset at Tristínika Beach – Greece

Sunset at Tristínika Beach – Greece

Anschliessend das „übliche“ Programm. Abendliche Runde mit Nicol – Kletten-Entfernung (wieder gefühlte 500 Kletten :!: und dann gehen die Lichter aus. Hoffentlich können wir schlafen, denn von der BeachBar kommt heute LIVE-Musik und das recht laut! Offenbar ist das heute ein besonderer Tag heute in Griechenland, denn ich vernehme dann auch noch Feuerwerk! Zwar weit entfernt, aber Nicol ist trotzdem schon wieder bei mir :o

Gute Nacht meine Lieben ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine Spende für unsere Dieselkasse ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2018. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory [at] camper-news.com senden. Das [at] und die Leerzeichen austauschen gegen das @ natürlich! Diese werden dann im Adventskalender 2018 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Samstag, 7. Juli 2018

Tristínika Beach

9 Uhr

29,3°C

sonnig / diesig

windstill

Tristínika Beach

13 Uhr

32,5°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Tristínika Beach

17 Uhr

31,9°C

aufkommende Bewölkung

mässiger Wind

Tristínika Beach

21 Uhr

24,0°C

teilweise bewölkt

mässiger Wind

#Wassertemperatur: Tristínika Beach: 27°C

 

26.05.14 09:00

07.07.18 22:40

23.05.18 05:30

20.06.13 12:30

…since 1503 Days,

13 Hours + 40 Minutes on Tour! (together)

…since 45 Days in Greece

17 Hours + 10 Minutes…

…since 1843 Days,

10 Hours + 10 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 07.07.2018 um 22:40 Uhr

 

This Articel was read 228 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>