Was für’n Sturm heute!

Mittwoch, 26. September 2018

#Akti Nireos – #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Akti Nireos ♥

…mit dem 9-Uhr-Alarm falle ich wieder aus dem Bett ;) – heute, bei (fast) Sonne – wie das Wetter-App versprochen hatte! Noch ein paar Wolken aber der stürmische Wind wird sie schon noch weg pusten! An den Strand kann ich mit dem Sturm allerdings nicht! Aus Nord-Ost kommend und rund 40km/h – bei Böen bis zu 95km/h :/ Da fliege ich ja weg :o Ausserdem ist der auch ganz schön frisch mit gerade mal 18.5°C!

My View today - Mouse Beach - Akti Nireos – Greece

My View today – Mouse Beach – Akti Nireos – Greece

…also verbringe ich den Vormittag mit „Bällchen schieben“ – hab’ ja nix zu tun :/ Nur zwei Mal geh’ ich nach draussen eine Rauchen am Vormittag – dann muss ich anfangen, denn ich bin der „Chef de la Cuisine“ für Lunch heute – es wird Gemüse-Kartoffel-Pfanne mit Käse geben *hmmmjamjam*. Danach naschen wir noch ein bisschen Tiramisu,

Vor dem Lunch kurz noch dieses Bild. Ich muss aufpassen, dass ich das Gleichgewicht nicht verliere bei den Böen!!!

Aufgekräuseltes Wasser vom Sturm am Mouse Beach - Akti Nireos - Greece

Aufgekräuseltes Wasser vom Sturm am Mouse Beach – Akti Nireos – Greece

Viel wird es heute also nicht geben – ich werde jetzt mal schnell ins Netz gucken, was es Neues gibt, gleich den Eintrag für diesen Platz hier in den Travel-Facts eintragen, und dann – viiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiielleicht – mit Nicol noch eine Runde drehen! Bis später meine Lieben

…das wird nix mit Nicol und eine Runde drehen – man kann sich draussen nur im Windschatten des Campers aufhalten – woanders geht gar nix, ohne dass man weg fliegt! Es gibt sogar ein paar Verrückte, die heute schwimmen gehen – bei dem Sturm brauchen die anschliessend kein Handtuch – die sind ruckzuck luftgetrocknet – und morgen vermutlich krank bei dem kalten Wind!
Gegen 4 ziehen dicke fette Wolken auf – da kommt heute sicher noch was runter! Noch scheint die Sonne – aber vermutlich nimmer lange…

Da kommt sicher gleich regen am Mouse Beach - Akti Nireos – Greece

Da kommt sicher gleich regen am Mouse Beach – Akti Nireos – Greece

Habe für heute kaum noch Energie – daher kann ich leider nicht näher drauf eingehen (und die nächsten drei/vier Tage „rennen“ wir, weil Schlechtwetter, und somit auch kaum Energie!) – hat irgendwer Probleme mit unserem Seiten-Menü links? Nicht das Haupt-Menü – das ist immer klickbar – aber mir ist aufgefallen, dass manchmal (nicht immer!) alles, was nach dem Haupt-Menü kommt, blockiert ist. Man kann nichts machen – auch keine Links anklicken, die da kommen (beispielsweise „Last Post“, „Most read Post“ und so – auch die Tags in der Tags-Cloud sind nicht anklickbar). Das Phänomen tritt nur bei der Desktop-Theme auf – nicht bei der Mobile Theme und nur mit Google Chrome. Bei Edge oder IE läuft alles prima. Bitte Feedbacks in die Kommentare – dankeschön! Ich dachte es läge daran, dass ich manchmal Anführungszeichen in den Tags habe und habe die heute mühsam alle händisch entfernt (mehr als 600 Tags! *schnauf*) – aber leider tritt der Fehler noch immer auf *heul*!!! Kann das jemand bestätigen – oder läuft bei Euch alles super und nur bei meinem SmartPhone und auch auf dem Laptop ist was verkehrt?

Naja – jedenfalls gibt es für Dinner lecker Pizza à la Baffo – das tröstet ein bisschen wieder! Anschliessend wird es auch wieder gaaaaaaaaaaaanz kurz – kein Bürsten für Nicol in dem kalten Wind (und teilweise auch REGEN), aber sie springt um viertel vor 9 schon auf ihr Bett – Baffo klettert um 9 in die Koje – und ich werde das auch gleich tun: Gute Nacht meine Lieben ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine Spende für unsere Dieselkasse ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2018. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory [at] camper-news.com senden. Das [at] und die Leerzeichen austauschen gegen das @ natürlich! Diese werden dann im Adventskalender 2018 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → [WERBUNG] mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Mittwoch, 26. September 2018

Akti Nireos

9 Uhr

18,5°C

Sonne-Wolken-Mix

stürmisch mit Böen

Akti Nireos

13 Uhr

22,0°C

Sonne-Wolken-Mix

stürmisch mit Böen

Akti Nireos

17 Uhr

20,8°C

aufkommende Bewölkung

stürmisch mit Böen

Akti Nireos

21 Uhr

17,7°C

bewölkt / teilweise Regen

stürmisch mit Böen,

#Wassertemperatur: Mouse Beach: —– °C

 

26.05.14 09:00

26.09.18 22:14

23.05.18 05:30

20.06.13 12:30

…since 1584 Days,

13 Hours + 14 Minutes on Tour! (together)

…since 126 Days in Greece

16 Hours + 44 Minutes…

…since 1924 Days,

9 Hours + 44 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 26.09.2018 um 22:15 Uhr

 

This Articel was read 188 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>