Wenn man sofort weiss, da….

Freitag, 17. Juli 2015

Playa de Os #Muiños – Playa de #Laxe #Cambre – Praia de #Rias #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Playa de Os Muiños ♥

Wir schaffen den Weg heute um halb 9 Uhr aus den Federn – der Weckruf von Julia wurde wieder mal abgestellt 😮
Der Tag begrüsst uns wieder mal bewölkt – es hatte auch geregnet in der Nacht – nicht schön :/ Und es sieht nicht danach aus, dass es besser werden würde. Naja – wir wollen heute ja ohnehin weiter ziehen. Aber an der nächsten Ecke wird das Wetter sicher auch nicht viel besser werden :~

Ahhh mit Trick 17 kann ich die Rechtschreib-Prüfung in OpenOffice Writer heute Morgen wieder zum Laufen bringen. Mann Mann Mann – immer wieder was anderes, was einen ärgert :dizzy:

Bei Nieselregen mache ich mich auf den Weg zum Strand, um mein tägliches Bad zu nehmen – ich messe frische 16°C 😮 – ich dachte, es wird Sommer, nicht Winter!!! Auch die Dusche fühlt sich nicht wärmer an.
Aber wie heisst es so schön? Was einen nicht umbringt, härtet ab 😀

Der Nieselregen setzt sich fort und wir beschliessen Cabo #Vilán nicht zu besuchen. Bei dem Wetter sieht man eh nüscht, also können wir uns den Weg auch sparen… Wir fahren direkt nach #Laxe und wie auch Navi-Dame meint, ist der Strand hier sehr schön. Doch leider gibt es für Camper nicht wirklich einen Platz am Strand zum Stehen. Es ist Lunch-Time und wir stehen hinter einigen Häusern – genau hier: https://maps.google.de/maps?q=43.2144324,-8.9941165
Auf der anderen Seite der Strasse wäre es zwar schöner – direkt an einer Picknick-Area (auch mit Wasser, sofern der Brunnen dort rennt, wir haben nicht geschaut, da wir zuvor schon Wasser nachgetankt hatten), aber es ist halt auch direkt an der Strasse und für Nicol nicht gut.
Der Nieselregen hat inzwischen auch aufgehört, aber heller ist es noch nicht geworden.
Auf dem Weg nach #Ponteceso sehen wir eine sehr interessante Kulisse – Mirador de As #Grelas – schnell ein Photo geschossen! Baffo’s Panorama ist besser als mein Bild!

Mirador de As Grelas and Woman @ Work ;)

Mirador de As Grelas and Woman @ Work 😉

Wir schauen an den Playa de #Barizo – aber da ist für uns kein Platz. Der Parkplatz am Ende der Strasse ist so klein, da kann nur ein Camper stehen – und der stand da auch schon. Die kleine Bucht hat wunderbar weissen Sand – fantastisch! Und sogar eine Dusche!
Auch am Praia de #Beo können wir nicht halten. Zu steil die Strasse und so gut wie kein Parkplatz – dafür mit Picknick-Area, Barbecue und einem Brunnen 😮 Auch hier ist der Strand wunderbar weiss.

Kaffee-Pause in #Cambre in der Nähe einer Kirche und einem Friedhof. Auch hier gibt es wieder eine Picknick-Area, Barbecue und einen Brunnen (der Brunnen rennt allerdings nicht). Wir sind genau hier: https://maps.google.de/maps?q=43.2817488,-8.7666149
Die Sonne kommt auch so langsam hervor – noch sehr zögerlich, aber es ist zumindest schon wieder etwas heller und freundlicher, als noch am Morgen mit Nieselregen und zuweilen auch Nebel.
Jetzt wird es Zeit ein nettes Plätzchen zu finden, wo wir bleiben können.

Wir schlängeln uns auch noch an den Praia de #Miro – eine kleine malerische Buch mit Holz-Treppen zum Strand, aber der Parkplatz (Schotter) ist zu abschüssig. Keine Chance, den Camper eben zu bekommen :/

Praia de Miro

Praia de Miro

Es ist an dieser Küste wirklich so grün – man findet das Grün bis an die Strände. Das ist wunderbar anzusehen!

Wir durchqueren einen grossen Wald und kommen an den Praia de #Rias und bleiben spontan hier. Wir parken 11 Meter über dem Meeresspiegel – aber man könnte auch noch weiter unten – direkt am Strand – parken – da kriegen wir allerdings Probleme mit dem Solar-Panel, bzw. mit der dann fehlenden Sonne.
Auch hier fliesst wieder ein Fluss ins Meer – der Rego de #Rias – es gibt einen Brunnen, der wie eine Dusche umgeleitet wurde und stetig fliesst, auch hier wieder eine Picknick-Area und Barbecue (die Menschen in dieser Region lieben offenbar Barbecue!!!)
Es gibt hier drei kleine Buchten – die direkt vor uns (links, wenn man mit dem Gesicht zum Atlantik steht) ist nur fussläufig durch einen kleinen Trampelpfad zu erreichen.

Praia de Rias - Castelos - Bicerran, 15111 Malpica de Bergantiños, La Coruña, Spanien

Praia de Rias – Castelos – Bicerran, 15111 Malpica de Bergantiños, La Coruña, Spanien

In der Mitte – die kleinste Bucht – ist offenbar überhaupt nicht zu erreichen, bzw. nur schwimmend oder bei Ebbe.

Praia de Rias - Castelos - Bicerran, 15111 Malpica de Bergantiños, La Coruña, Spanien

Praia de Rias – Castelos – Bicerran, 15111 Malpica de Bergantiños, La Coruña, Spanien

Und hinter uns (rechts, wenn man mit dem Gesicht zum Atlantik steht) ist zu erreichen mit einem Camper (hier ist auch die Picknick-Area und Barbecue und die Dusche).

Praia de Rias - Castelos - Bicerran, 15111 Malpica de Bergantiños, La Coruña, Spanien

Praia de Rias – Castelos – Bicerran, 15111 Malpica de Bergantiños, La Coruña, Spanien

Meine Aussicht von meinem Schreibtisch ist atemberaubend schön! Wir werden diesen Platz auch in unsere Travel-Facts aufnehmen – so herrlich wild und schön!
https://maps.google.de/maps?q=43.293058,-8.7466977 Navi-Dame und GoogleMaps sind sich allerdings uneinig, wie der Ort hier heisst. Navi-Dame sagt #Castelos – GoogleMaps sagt #Bicerran 😮 Sicher sind wir, dass der Strand Praia de #Rias heisst, denn wir folgten einem Hinweis-Schild. Die nächsten Orte sind #Cambre und Santa #Mariña – auch Facebook weiss von dem Strand hier nichts – findet keinen Ort hierzu. Habe #Cambre angegeben, wenngleich das auch nicht ganz richtig ist.

So – jetzt werde ich mal ein Eintrag für diesen Platz hier vorbereiten – Bis später meine Lieben ♥

Später ist jetzt – aktuell 22:36 Uhr ♥ –
Ich bin ein wenig verliebt in die Gegend hier, dabei habe ich noch nicht mal den Strand getestet! Aber jubelnde Schreie von Kindern in den Wellen versichern mir jetzt schon – der Strand ist bei Flut fantastisch!
Ich habe unentwegt den Strand beobachtet – von meinem Sitzplatz am Esstisch – wenn die Tür auf ist, kann ich perfekt nach draussen sehen und es bot sich ein fabelhaftes Bild!
Die mittlere Bucht bei Ebbe und unzählige Möwen, die ein Bad im Meer genossen! Das sind die Plätze, von denen man weiss: „Da möchte ich bleiben!“

Möwen nehmen ein Bad - Praia de Rias - Castelos - Bicerran, 15111 Malpica de Bergantiños, La Coruña, Spanien

Möwen nehmen ein Bad – Praia de Rias – Castelos – Bicerran, 15111 Malpica de Bergantiños, La Coruña, Spanien

Mit diesem Gedanken möchte ich meine Gedanken für heute schliessen und sage: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2015-07-17

Route 2015-07-17

https://goo.gl/maps/eJJxw

#Temperaturen am Freitag, 17. Juli 2015

Playa de Os Muiños

9 Uhr

20,7°C

bewölkt

windstill

Playa de Laxe

13 Uhr

25,6°C

bewölkt

wenig Wind

Praia de Rias

18:45 Uhr

24,1°C

bewölkt

wenig Wind

Praia de Rias

21 Uhr

°C

#Wassertemperatur: Playa de Os Muiños: 16°C

 

26.05.14 09:00

17.07.15 22:53

…since 417 Days,

13 Hours and 50 Minutes back on Tour!!!

= 1 Years,

1 Month,

and 22 Days

This Articel was read 605 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.