Der Wurm wird noch gefunden!

Dienstag, 2. Juni 2015

Cais do #Bico #Portugal #Portugal #Portogallo #Portugal

Guten Morgen Cais do Bico ♥
Julia trällerte heute zwei Mal ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ – dann fanden wir den Weg aus den Federn.
Der Tag begrüsste uns heute sonniger als gestern, wenngleich auch schon wieder Wolken aufzogen. Die Sonne schaffte aber schnell diese wieder zu verscheuchen – juhuuuuuuuuu!

Aaaaaaaaaaber… die Sache mit meinem neuen Counter war noch nicht ganz richtig… Denn die Monate wurden nicht gezählt – und somit stünde dann immer 1 Year, x Days, xx Hours and xx Minutes, bis der Counter das zweite Jahr zählt – hmmm. Da muss ich nochmal was ändern, denn die Monate sollten ja nicht unterschlagen werden.
Den Counter auf der Webseite habe ich erst mal wieder auf die ursprünglichen Einstellungen zurückgestellt und hier an diesem File habe ich mal ein bisschen rumgebastelt. Muss aber die Tage mal beobachten, ob alles richtig läuft. …hmmm und die Wochen sind doch wichtig! Also nochmals umbasteln!
Bin noch nicht sicher, ob alles richtig löft… Einfach mal beobachten und dann werden wir es sehen.
Ahhh – die Rechnerei wurmt mich – da ist noch irgendwo ein Fehler drin, und ich komme einfach nicht drauf!!!

Das war ja ein kurzer Ausflug heute an den Strand 😮 – trotz des wieder heftigen Windes, wagte ich es – aber keine zwei Stunden später gab ich entnervt auf – der Wind ist in der Sonne ja eigentlich gar nicht so schlimm, aber auf Flugsand stehe ich ja nun überhaupt nicht! Und bei jeder Böe wurde ich erneut paniert… Und das, obwohl ich den Sonnenschirm wieder stramm gegen den Wind gestellt hatte (und nein, einen Windfang haben wir noch immer nicht) – aber der Wind änderte alle Minute die Richtung. Einmal aus Westen um dann von Norden zu kommen – also keine Chance!

Jetzt werde ich mich nochmal um die Formeln kümmern – irgendwo muss der Fehler ja sein!
Irgendwo is der Wurm drin und ich komme einfach nicht dahinter! Uiii – das fuxt mich! Und aktuell 22:15 Uhr sind wir schon zu zweit daran.
Ich war mal in Excel soooo gut – habe Formeln entwickelt, die länger als mein Desktop waren und mit Verweisen, die auf verschiedene Excel-Sheets verwiesen. Aber man verlernt so schnell alles wieder, wenn man es nicht nutzt… Der Counter auf der Webseite läuft jetzt erst mal mit Jahren…
Zwei Mathematiker und wir kommen nicht drauf! Aber verlasst Euch drauf – der Ehrgeiz ist gepackt und wir werden noch hinter das Geheimnis kommen! Da bin ich nicht besser als Baffo – oder Baffo nicht besser als ich! Wenn der Ehrgeiz erst mal gepackt ist, dann gibt es kein Entrinnen… …bis die Lösung funktioniert!

Ein Bild heute? Heute gibt es kein Bild! Sorry! Daher gibt es mal wieder eines aus dem Archiv 🙂

Sunset in Meersburg / Germany – 04.08.2011 20:22 Uhr

Sunset in Meersburg / Germany – 04.08.2011 20:22 Uhr

Gute Nacht meine Lieben ♥

#Temperaturen am Dienstag, 2. Juni 2015

Cais do Bico

9 Uhr

16,1°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Cais do Bico

13 Uhr

21,0°C

sonnig

kräftiger Wind

Cais do Bico

17 Uhr

21,9°C

sonnig

kräftiger Wind

Cais do Bico

21 Uhr

16,6°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

03.06.15 09:53

…since 372 Days,

1 Hours and 5 Minutes back on Tour!!!

 

 

 

 

 

This Articel was read 1989 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0
Tweet 97

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.