Wir ziehen nochmal um ;)

Sonntag, 08/ Februar 2015

#Águilas – Cabo Cope – Puntas del #Calnegre #Spanien #Spain #España #Spagna

Guten Morgen Águlas ♥
wir haben beide wunderbar bis 9 Uhr geschlafen und noch bei der ersten Zigarette draussen, traf ich auf Emma und Marion.
Die beiden wollten heute an einen Platz fahren, der nicht so voll ist wie #Águilas – und wir folgten den beiden spontan.
Wir stehen jetzt genau hier: https://maps.google.de/maps?q=37.4711982,-1.4695565 (Cabo Cope – Puntas del #Calnegre – Unnamed Rd, #Águilas #Murcia #Spanien)
Ist wirklich sehr abgeschieden hier und wenn ich den Eintrag von #Águilas in den Travel-Facts aktualiesiert habe, gehe ich mit der Süssen auch ne Runde laufen. Marion und Emma sind schon unterwegs – habe die beiden vorhin vorbei laufen sehen.

Geht mal wieder nicht – hatte auch schon Probs den Report von gestern und den neuen Eintrag in den Travel-Facts zu machen – jetzt geht wieder gar nüscht mehr :(
Ehe ich mich noch mehr aufrege, gehe ich mit der Süssen raus ♥

War ein wunderschöner Spaziergang, den wir beide wieder sehr genossen haben! Nicol hat wieder jeden (ja – JEDEN!!!) Busch untersucht und bei dem ein oder anderen war sie äusserst aufmerksam – ich hingegen konnte heute nichts aufregendes finden :o

Sorry meine Liebe – im Moment sind meine Berichte nicht wie sonst. Das liegt an meinem defekten Akku und an Baffo’s Laptop arbeite ich nicht gerne :/
Erst mal muss ich alles auf die externe Disk kopieren, um dann von da auf Baffo’s Rechner zu kopieren. Danach muss ich wieder auf die externe Disk kopieren und von da dann morgen auf meinen Laptop. Das ist echt Stress und ich weiss schon gar nimmer, von welcher Richtung in welche ich kopieren muss, um keinen Fehler zu machen :o
Warum das alles? Weil auch die externe Disc offenbar manchmal nicht wirklich funzt – liegt’s am USB oder an der Disc, keine Ahnung – aber mehrere Male schon hatte ich die Daten nicht auf der Disc, wenn ich direkt von dort aus zugriff – also kopieren, kopieren und nochmals kopieren und dabei NIEMALS vergessen, in welche Richtung kopiert werden soll!
Das artet in Stress für mich aus und manchmal sage ich einfach „….“ nix! Und mache nix – weil es alles für mich zu stressig wird. Ich will mich nicht stressen lassen! Ich will ja schreiben, denn es brennt mir täglich unter den Nägeln und auch mehr Fotos möchte ich posten – aber zu umständlich im Moment :/
Nur die Bilder, die ich an meinem Rechner noch gesichtet habe – leider keine weiteren Bilder von Emma und Nicol ♥

Cabo Cope - Puntas del Calnegre

Cabo Cope – Puntas del Calnegre

Cabo Cope - Puntas del Calnegre

Cabo Cope – Puntas del Calnegre

Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2015-02-07

Route 2015-02-07

https://goo.gl/maps/AtzAo

#Temperaturen am Sonntag, 08/ Februar 2015

Águilas

9 Uhr

9,6°C

bewölkt

wenig Wind

Cabo Cope – Puntas del Calnegre

13 Uhr

11,7°C

bewölkt

mässiger Wind

Cabo Cope – Puntas del Calnegre

17 Uhr

12,0°C

bewölkt

mässiger Wind

Cabo Cope – Puntas del Calnegre

21 Uhr

9,4°C

teilweise bewölkt

mässiger Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

08.02.15 10:57

-…since 258 Days,

1 Hours and 59 Minutes back on Tour!!!

 

 

This Articel was read 230 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

--> Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>