Wieder in Spanien!!!

Donnerstag, 26. Oktober 2017

#Port-Vendres- #France #Frankreich #Francia #France
#Colera #Figueres #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Port Vendres ♥

Krabbel soo früh in die Koje – und dann schlafe ich auch noch schlecht *grummel*! Selbst Nicol muss in der Nacht mal raus! Julia hat um 8 Uhr jedenfalls keine Chance bei mir – sie wird abgestellt! Erst um halb 9 pelle ich mich aus den Decken!

Der Himmel ist heute leider „grau in grau“ – aber wir wollen hier ja eh nicht bleiben! Übrigens wird das Geld für die Area Sosta in Port Vendres am Morgen von der Police Municipale eingesammelt gegen 8 / halb 9. Manche jedoch fahren schon vorher ab und bezahlen somit überhaupt nichts. Nicht die feine Art – aber wir wissen ja, dass es „solche“ halt eben auch gibt! Übrigens „in der Saison“ heisst in Port Vendres einschliesslich 31. Oktober! → 10 EUR pro Nacht. Ab dem 01.11. dann 6 EUR pro Nacht.

Wir tanken noch schnell Wasser nach – huschen dann noch schnell in den Carrefour Market um die Ecke und um 11 sind wir somit heute startklar! Heute wollen wir mal wieder die Küstenstrasse nehmen – haben wir schon lange nicht mehr gemacht.

Der letzte Ort vor dem Grenzübergang „Coll dels Belitres“ - Cerbère – France

Der letzte Ort vor dem Grenzübergang „Coll dels Belitres“ – Cerbère – France

Der verlassene Grenzübergang - „Coll dels Belitres“ - Cerbère France - Portbou Spain

Der verlassene Grenzübergang – „Coll dels Belitres“ – Cerbère France – Portbou Spain

„Coll dels Belitres“ - España

„Coll dels Belitres“ – España

Der erste Ort in Spanien – nach dem Grenzübergang „Coll dels Belitres“ - Portbou Spain

Der erste Ort in Spanien – nach dem Grenzübergang „Coll dels Belitres“ – Portbou Spain

In Figueres – Castell de Sant Ferran – halten wir wieder. Erst mal für Lunch – vergessend, dass wir eigentlich noch zu Lidl & Co wollten :o Stellen wir dann fest, als Baffo gerade den letzten echten Bresaola mit Rucola und Parmesan vorbereitet. Wir kalkulieren kurz durch – für zwei Tage haben wir noch alles, was wir brauchen! Also fahren wir auch nicht, sondern am Samstag erst! Vodafone will auch noch nicht aufgeladen werden – wir haben noch 2GB Guthaben! Am 03.11. müssen wir allerdings wieder aufladen – dann endet die Zeit (28 Tage für den PrePaid-Tarif MegaUser [3,5GB → 28 Tage]). Wie gut, dass das Roaming abgeschafft ist – wir konnten somit in Frankreich und auch in Italien damit agieren!

Bei Ankunft schaut es noch recht grau aus (wie die ganze Fahrt eigentlich) – aber dann kämpft sich die Sonne durch den Hochnebel und es wird zunehmend sonniger *jubel* – ich kann also arbeiten! Updaten vom Eintrag Port Vendres, meinen Report von gestern fertig schreiben (weil ich gesgtern einfach zuuuuuuuuuuuuu müde war!) und und und… Wenn wir „Rennen“ hab’ ich ja meist mehr zu tun als wenn wir irgendwo stehen. Und die letzten Tage sind wir ja fast täglich gerannt! Wir brauchen mal ein bisschen Ruhe!

Parking at Castell de Sant Ferran - Pujada del Castell, 17600 Figueres, Girona, Spanien - October 2017

Parking at Castell de Sant Ferran – Pujada del Castell, 17600 Figueres, Girona, Spanien – October 2017

Irgendjemand hat hier eine kleine Madonna aufgestellt (!)

Kleine Madonna am Castell de Sant Ferran - Spain

Kleine Madonna am Castell de Sant Ferran – Spain

Baffo will uns heute Abend mit seiner legendären Pizza á la Baffo verwöhnen! Gab es ja schon geraume Zeit nicht mehr und wir freuen uns beide sehr drauf! Bis später meine Lieben ♥

Boahhh – die Pizza von Baffo ist wieder mal so superlecker *schmatz* und *Fingerleck*! Viel passiert heute auch nimmer – schlecht geschlafen → früh in die Koje krabbeln! Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2017-10-26

Route 2017-10-26

https://goo.gl/maps/GBdcRZgk63x

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Donnerstag, 26. Oktober 2017

Port Vendres

9 Uhr

15,7°C

teilweise bewölkt

wenig Wind

Figueres

13 Uhr

21,1°C

Hochnebel aufklarend

wenig Wind

Figueres

17 Uhr

23,1°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Figueres

21 Uhr

16,6°C

klar / diesig

wenig Wind

#Wassertemperatur: —– °C

 

26.05.14 09:00

26.10.17 21:10

26.10.17 12:26

20.06.13 12:30

…since 1249 Days,

12 Hours + 10 Minutes on Tour! (together)

…since 0 Days back in Spain

8 Hours + 44 Minutes…

…since 1589 Days,

8 Hours + 40 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 26.10.2017 um 21:10 Uhr

 

This Articel was read 111 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

--> Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>