Stürmische Pole-Postion!

Montag, 22. Mai 2017

Praia de #Ancoradour #Marín #Pontevedra – San Xoán de #Poio #Sanxenxo #Reboredo #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Praia de Ancoradour ♥
Julia trällert ganze vier Mal ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ – dann pellen wir uns beide direkt aus den Decken!

My View today - Praia de Ancoradouro – Spain

My View today – Praia de Ancoradouro – Spain

Ja – hier stehen vier Pferde und meist laufen die auch frei herum. Heute beehren uns zwei davon direkt am Camper!

Heute geht es wieder nach #Marín – das heiss erwartete Paket abholen. Fast in Rekordzeit sind wir startklar – noch schnell Wasser nachtanken am Brunnen am Playa de Mourisca – und schon geht es auf direktem Weg zur Post! Heute ist kein Open Market und wir finden schnell eine Lücke zum Parken. Ich warte mit Nicol im Camper – und Baffo huscht in die Post. Bald schon ist er wieder da – freudenstrahlend!

Wir wollen noch Mercadona beehren in Marín – aber wir sind schon zu weit und müssen wieder umdrehen. Am Mercadona in Marín kann man jedoch nicht parken – die haben eine Tiefgarage und für uns somit nicht möglich! Also müssen wir einen Mercadona irgendwo unterwegs finden – denn wir brauchen das Trockenfutter, welches Nicol zum Frühstück bekommt und Tee!
Kurz vor #Pontevedra kaufen wir an einer Repsol-Station eine neue Flasche Gas – hier gäbe es auch Wasser (ob trinkbar oder nicht, wissen wir nicht – denn wir sind ja randvoll mit unseren Tanks und tanken hier nicht Wasser.).

Anschliessend gibt es Lunch in San Xoán de #Poio – Baffo stand da 2013 schon. 2015 liessen wir diesen Platz aus und heute gibt es dort sogar einen Service für Camper! Das ist brandneu – seit Mai 2017 erst!
Wir geniessen lecker Melone mit Prosciutto!

Parking in Area Sosta Camper in San Xoán de Poio - 4ª Travesia Seara, 31-35, 36995, Pontevedra, Spanien – May 2017

Parking in Area Sosta Camper in San Xoán de Poio – 4ª Travesia Seara, 31-35, 36995, Pontevedra, Spanien – May 2017

In #Sanxenxo werden wir dann fündig mit dem Mercadona! Wir kaufen auch gleich nochmal den Lachs für den gebeizten Lachs und noch das ein oder andere. Baffo springt auf der ganzen Strecke in jeden Tabak-Shop, den wir finden – aber keiner hat, was wir (b)rauchen *grmpf*!

Auf direktem Weg geht es nach #Reboredo – dort standen wir 2015 schon einige Tage und für heute haben wir genug erledigt. Mit dem Tabak kommen wir noch rund eine Woche aus – können also später noch danach schauen.

Parking in Reboredo - Lugar Gandariña, 14, 36988 O Grove, Pontevedra, Spanien

Parking in Reboredo – Lugar Gandariña, 14, 36988 O Grove, Pontevedra, Spanien

Bei Ankunft ist es schon recht windig (von Westen) – nun – aktuell 18:49 Uhr – kommt der Wind sehr kräftig von Norden. Die meiste Zeit bin ich jedoch im Camper – habe eine Menge zu erledigen! Das Update für Playa de Mourisca, sowie für San Xoán de Poio. Unsere Position posten und meinen Report für heute beginnen. An MINI arbeite ich zur Zeit nicht, wenn wir fahren – könnte MINI auch einmotten – aber das will ich eigentlich auch nicht. Naja – mal sehen, ob ich mal wieder an MINI arbeite, wenn wir auf Tour sind. Zuweilen ist das ja auch sehr praktisch, weil ich dann – bei Ankunft – nicht alles noch schreiben muss!

Ob wir bei dem Wind allerdings wirklich länger hier bleiben werden, ist noch fraglich – es pfeift gehörig um den Camper! Wir befinden uns hier übrigens am Ría de Arousa – auf der Isla de Arousa waren wir 2015 ja schon geflüchtet, weil der Wind so heftig war!

…jetzt gibbet es erst mal lecker Dinner – bis später meine Lieben ♥ Nur aufgewärmtes – wenn wir reisen, soll keiner noch lange in der Küche stehen müssen! Reibekuchen mit Apfelmus.

Nach dem Dinner eine Runde Rommé (ich verliere heute!) und dann geht es mit Nicol eine Runde laufen und gleichzeitig den Sonnenuntergang einfangen – obwohl der Wind noch immer extrem kräftig um die Ohren pfeift – vielleicht sogar noch etwas stürmischer ist! Zum Glück ist der Wind nicht kalt – und zum Sonnenuntergang haben wir heute ja nicht weit – wir haben hier direkt die Pole-Postion! Trotzdem wandern wir ein gutes Stück am Strand entlang und Nicol kann ihre eMails lesen 😉

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Sunset at Playa las Pipas – Spain

Baffo vergisst das Solar-Panel für die Nacht zu Fixen! Ich erledige das noch schnell nach dem Sonnenuntergang. Muss das Solar-Panel allerdings gleich dreifach fixen, da der Wind aus Norden – und damit sehr ungünstig für das Solar-Panel in Schlafstellung kommt! Der Wind könnte das Solar-Panel anheben und die beiden Expanter, mit denen das Solar-Panel sonst gefixt ist, holen es dann wieder zurück! Ein ständiges Klopfen wäre das Ergebnis – so dass ich es auch noch mit einem Seil fixiere, damit es nicht abheben kann!

Für den Tag haben wir „den Bogen raus“, um es fixiert zu halten, damit es nicht permanent gegen den Camper knallt bei so heftigem Wind (speziell bei Wind aus Norden!).

So – ich sage nun stürmisch: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2017-05-22

Route 2017-05-22

https://goo.gl/maps/WLDrgNiBqLn

Wenn Dir dieser Artikel gefällt, freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillianz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Montag, 22. Mai 2017

Praia de Ancoradour

9 Uhr

16,4°C

sonnig

wenig Wind

San Xoán de Poio

13 Uhr

25,4°C

sonnig

mässiger Wind

Reboredo

17 Uhr

22,6°C

sonnig

kräftiger Wind

Reboredo

21 Uhr

21,3°C

sonnig

stürmisch mit Böen

#Wassertemperatur: Praia de Ancoradour: —–

 

26.05.14 09:00

22.05.17 23:49

09.05.17 12:30

20.06.13 12:30

…since 1092 Days,

14 Hours + 49 Minutes on Tour! (together)

…since 13 Days back in Spain

11 Hours + 19 Minutes…

…since 1432 Days,

11 Hours + 19 Minutes on Tour! (belle)

 

Zuletzt bearbeitet am 22.05.2017 um 23:49 Uhr


 

This Articel was read 945 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.