…der Mücken-Strand ohne Mücken!

Mittwoch, 27. Juli 2016

Cala #Redonda #Orihuela – San Pedro del #Pinatar – Playa de Torre #Derribada #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Cala Redonda ♥
…halb 9 fallen wir aus dem Bett heute – wir haben wunderbar (wenn auch zu kurz) geschlafen. Mit uns – am Cala #Redonda – ist auch noch noch ein weiterer Camper. So gross, kann man sich kaum vorstellen! Länge von einem Bus – und in der Breite variabel → zwei Erker können rechts und links „ausgefahren“ werden. Der Camper ist von #Schweden – und wenn wir alle Personen zählen, die da aus dem Camper kommen, brauchen die auch einen grossen Camper 😮 → Mama, Papa + 5 Kinder – fleissig, fleissig sage ich dazu nur 😀 Ein Hund gehört auch noch zur Mannschaft.

Die Local Police kommt angefahren – drehen aber wieder um und lassen uns in Frieden. Trotzdem sind wir dabei, den Camper Reisefertig zu machen und in Rekordzeit sind wir startklar – um halb 11 geht die Reise weiter. Es ist zwar an sich ein schöner Platz, aber zu viel Stadt drum herum. Und der kleine Sandstrand (der sogar aufgekämmt ist am Morgen!) geht dann leider in grobe Felsen über. Von Klippen haben wir erst mal genug. Hier nochmal das Bild von gestern, weil es wunderbar auch die kleine Bucht mit dem Sandstrand zeigt!

Parking at Cala Redonda - La Mata - Torrevieja – Spain – July 2016

Parking at Cala Redonda – La Mata – Torrevieja – Spain – July 2016

Heute um 9 Uhr - Cala Redonda - La Mata - Torrevieja – Spain

Heute um 9 Uhr – Cala Redonda – La Mata – Torrevieja – Spain

Wir folgen jedem Schild mit „Playa“ – aber es ist High-Season → selbst wenn da vielleicht der ein oder andere Platz wäre, wo man eventuell mit einem Camper stehen könnte – jetzt ist es unmöglich, weil alles einfach nur voll ist! Wir „landen“ also wieder am Playa de Torre #Derribada – man erinnert sich vielleicht, im Februar 2015 waren wir auch hier und es waren unglaublich viele #Mücken hier gewesen!!! Wir nennen seither diesen Strand immer Mosquito-Beach 😮 und im September 2015 haben wir diesen Strand (deswegen) gar nicht erst besucht! Auch hier ist es voll, aber wir haben Glück und ein PKW macht eine Lücke frei – neben einem anderen Camper – da „quetschen“ wir uns erst mal hinein – denn es ist auch Lunch-Time 😀

Parking at Playa de Torre Derribada - San Pedro del Pinatar - Diseminado Salinas, 5, 30740 San Pedro del Pinatar, Murcia, Spanien – July 2016

Parking at Playa de Torre Derribada – San Pedro del Pinatar – Diseminado Salinas, 5, 30740 San Pedro del Pinatar, Murcia, Spanien – July 2016

Auf dem Weg hierher sehen wir allerdings erst mal rotes Wasser ❓ – ja – rot/pinkes Wasser!

Rotes Wasser at Diseminado Salinas, 5, 30740 San Pedro del Pinatar, Murcia, Spanien

Rotes Wasser at Diseminado Salinas, 5, 30740 San Pedro del Pinatar, Murcia, Spanien

Keine Ahnung, was diese Färbung hervor ruft, denn alle Wasserflächen erscheinen in diesem Pink/Rot – hmmm…

Rotes Wasser at Diseminado Salinas, 5, 30740 San Pedro del Pinatar, Murcia, Spanien

Rotes Wasser at Diseminado Salinas, 5, 30740 San Pedro del Pinatar, Murcia, Spanien

Nach dem Lunch teste ich die Fluten für Euch am Playa de Torre #Derribada – auf geht’s!

Um es gleich vorne weg zu sagen ❗ am Strand sind HUNDE NICHT ERLAUBT! Mehr Infos hierzu auch in unserem Eintrag zu diesem Platz in den Travel-Facts! Also so lange die BayWatch tätig ist (1st of July until 15th of September – from 11:30 to 19:30 hours) → haben Hunde nicht am Strand zu sein – leider!

Der Strand wird offenbar nicht gesäubert, denn es sind eine Menge Algen am Ufer zu finden (sei es im Wasser oder auch am Strand) – im Wasser kann man sehr gut die „braunen“ Stellen sehen, in denen sich die Algen schwimmend häufen. Auch der Sand weiter drin ist nicht wirklich sauber ❗ – und beides ist eigentlich eine echte Schande, denn der Strand wäre sonst ein echter Traum! Schneeweisser Sand – sehr, sehr fein, dass dieser Strand die Bezeichnung „Puderzucker-Strand“ absolut verdient! Schade in doppeltem Sinn ❗ – wird nicht gesäubert und dann Hunde nicht erlaubt… *grmpf*

Es geht ein kräftiger Wind – so dass der feine Sand überall ist (das ist dann auch wieder ein Nachteil, denn man hat Flugsand bei so feinem Sand!) – gegen 16 Uhr bin ich zurück am Camper, denn so viel Panade will ich dann auch nicht 😛 – und dann kann ich auch mit Nicol eine Runde drehen gehen! Ich komme pünktlich zum Kaffee 😀 und danach drehen wir alle drei eine laaaaange Runde zum Hafen.

Playa de Torre Derribada – Spain

Playa de Torre Derribada – Spain

Wir kommen vom Spaziergang zurück – und endlich sehen wir, dass ein PKW im Begriff ist zu gehen – kaum sind die abgefahren, fahren wir in diese Ecke – ist für uns die günstigste Ecke (Solar-Panel) – und ausserdem ebenerdig!

So – jetzt gibbet erst mal Dinner (Pangafilet mit Kartoffel-Püree) Bis später meine Lieben ♥

Nach dem Dinner gibt es nimmer viel – aber noch einen atemberaubend schönen Sonnenuntergang!

Sunset at Playa de Torre Derribada – Spain

Sunset at Playa de Torre Derribada – Spain

Sunset at Playa de Torre Derribada – Spain

Sunset at Playa de Torre Derribada – Spain

Damit sage ich heute: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2016-07-27

Route 2016-07-27

https://goo.gl/maps/7vewaW2w2CP2

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Mittwoch, 27. Juli 2016

Cala Redonda

9 Uhr

28,6°C

sonnig

mässiger Wind

Playa de Torre Derribada

13 Uhr

33,4°C

sonnig

kräftiger Wind

Playa de Torre Derribada

17 Uhr

28,6°C

sonnig

kräftiger Wind

Playa de Torre Derribada

21 Uhr

26,2°C

klar

mässiger Wind

#Wassertemperatur: Playa de Torre Derribada: 30°C

 

26.05.14 09:00

28.07.16 00:29

27.05.16 14:42

28.06.16 23:00

…since 793 Days,

15 Hours and 31 Minutes on Tour!!!

…since 61 Days back in Spain

…and 9 Hours + 49 Minutes…

…seit 29 Tagen rauchfrei!

…and 1 Hours + 31 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 28. Juli 2016 um 00:31 Uhr

 

 

This Articel was read 790 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

4 thoughts on “…der Mücken-Strand ohne Mücken!

  1. Plingquadrat sagt:

    Bon dia,
    Playa Macenas, Mojacar, bei Antonio’s Chiringuito. Viel Platz direkt am Kiesstrand. Leda draußen und im Wasser. Alles easy.
    Liebe Grüße
    R-T-L

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.