Kurzbericht – Tag 10 – Fahrt von Sitges (H) nach Figueres (I)

Dienstag, 26. April 2016

#Sitges #Arenys de Mar – #Figueres #Spain #Spanien #Spagna #España
Guten Morgen Sitges ♥
8 Uhr – Julia trällert ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ und wir springen direkt aus den Federn! Es ist ausgesprochen frisch, aber die Sonne strahlt herrlich vom Himmel und ohne Wind fühlt es sich längst nicht so kalt an, wie das Thermometer angibt.

Weiter geht es heute – unser letztes Ziel in #Spanien heisst #Figueres – danach wechseln wir nach #Frankreich und dann nach… …wird noch nicht verraten 😉
Aber jetzt erst mal unter die Dusche!
In Rekordzeit sind wir wieder startklar. Nochmal schnell in‘ Lidl huschen (wir hatten gestern was vergessen) und schon kann die Reise weiter gehen. Allerdings brauchen wir auch noch einen Mercadona heute für verschiedene Dinge, die wir weder in Lidl noch Eroski bekommen.

Port of Castelldefels - Spain

Port of Castelldefels – Spain

#Barcelona lassen wir mit Bravour hinter uns – Navi-Dame war auch mit einer fabelhaften Route gefüttert und ich bin ein guter Navigator 😛 Jetzt – aktuell 12:21 Uhr sind wir auf der Suche nach einem Parkplatz für Lunch.
Den finden wir auch bald – auf dem Parkplatz von Mercadona in #Arenys de Mar. Spontan halten wir dort und nach dem Lunch wird das Hühnchen für Nicol gekauft und noch zwei/drei weitere Dinge.
Wir halten uns nicht lange auf, sondern starten noch vor 14 Uhr wieder – haben ja noch ein Stückchen vor uns.

Leider zieht der Himmel immer weiter zu und mittlerweile ist es schon wieder komplett bewölkt :/ Das gefällt uns nicht – aber das Yahoo Wetter-App hatte das ja (LEIDER) auch versprochen *grmpf* – und das über ganz Spanien (zumindest die Städte, die ich von Spanien im Yahoo Wetter-App drin habe!).
Schliesslich kommen wir am heutigen Etappen-Ziel an – ein Parkplatz direkt am Castell de Sant #Ferran in #Figueres – gefunden hatte ich den Platz über CamperContact.

Figueres - Castel de Sant Ferran

Figueres – Castel de Sant Ferran

Und hier sind wir nun 🙂 Ich werde diesen Platz ebenfalls in unsere Travel-Facts aufnehmen – aber erst posten, kurz bevor wir gehen, denn der Platz ist gar nicht so schlecht. Es gibt auch hier einen Brunnen, bei dem man allerdings etwas Geduld mitbringen muss – das Wasser rennt nicht wirklich schnell 😮

Parking at the Castell de Sant Ferran - Figueres – Spain

Parking at the Castell de Sant Ferran – Figueres – Spain

Castell de Sant Ferran - Figueres – Spain

Castell de Sant Ferran – Figueres – Spain

…aber nur die Hinteransicht. Morgen werden wir vielleicht die Vorderansicht etwas erkunden.

Affodill-Blüte - Figueres – Spain

Affodill-Blüte – Figueres – Spain

Leider liegt der Fokus nicht genau da, wo ich ihn eigentlich haben will, denn die Blüte schaukelt sanft im Wind, dass es unmöglich ist, den Fokus wirklich genau zu fixieren. Aber ich finde das Bild trotzdem sehr gelungen und möchte es Euch nicht vorenthalten. Der Fokus liegt auf dem Blütenblatt auf der 7-Uhr-Position und nicht auf der Blütenmitte. Die Blüte ist nicht grösser als ein 50-Cent-Stück – wirkt wie aus Wachs oder Zucker gemacht und sieht damit sehr filigran und eher unwirklich/irreal aus, ist aber wunderschön! Ich habe leider keine Ahnung, wie diese Blüten/Blumen heissen.
Anmerkung – es handelt sich um die Affodill-Blüte.

Wir sind nun schon sehr nahe an der Grenze zu #Frankreich – dort werde ich nochmals Maroc Telecom versuchen – vielleicht gibt es ja Roaming in Frankreich! Glaube ich zwar noch nicht, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt 😛 Morgen werden wir hier allerdings nochmals einen Tag rasten – wir haben einiges vorzubereiten, bzw. zu Kochen (jaja – ich weiss, wir haben keinen Camper, sondern ein Restaurant 😛 ). Aber die nächsten Tage sind angefüllt mit den letzten Etappen, die wir noch nehmen müssen, um pünktlich an unser vorläufiges End-Ziel zu gelangen – da ist es schön, wenn man das ein oder andere schon fertig hat und nur noch aufwärmen muss.

Baffo bettelt nach Dinner 😀 – ich muss ihn mal erlösen 😉
So – bin wieder da und später ist jetzt – aktuell 22:19 Uhr ♥ – nach dem (übrigens ausgezeichneten) Dinner á la Baffo passiert nix mehr Aufregendes und ich verabschiede mich für heute. Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2016-04-26

Route 2016-04-26

https://goo.gl/maps/jxjGks3Uy842

Interview! → hier die Fragen stellen, die ihr schon immer mal fragen wolltet!
Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!

#Temperaturen am Dienstag, 26. April 2016

Sitges

9 Uhr

15,7°C

sonnig

windstill

Arenys de Mar

13 Uhr

23,5°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Figueres

17 Uhr

20,7°C

bewölkt

wenig Wind

Figueres

21 Uhr

15,1°C

bewölkt

wenig Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

26.04.16 22:18

15.04.16 16:30

…since 701 Days,

13 Hours and 21 Minutes back on Tour!!!

…since 11 Days back in Spain!

…and 5 Hours + 51 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 26. April 2016 um 22:21 Uhr

 

 

This Articel was read 709 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.