Kurzbericht – Tag 9 – Fahrt von L’Hospitalet de l’Infant (G) nach Sitges (H)

Montag, 25. April 2016

#L’Hospitalet de l’Infant – #Vilanova i la #Geltru #Sitges #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen L’Hospitalet de l’Infant ♥
8 Uhr – Julia trällert… und trällert auch noch ein zweites Mal ihr „Guten Morgeeeeeeeeeeen“, ehe wir den Weg aus den Federn schaffen. Es hilft nix – die Reise geht heute weiter – aufstehen ist angesagt :/

Der Tag begrüsst uns zunächst sonnig, aber schon bald ziehen Wolken auf. Und es ist noch immer sehr stürmisch – ausserdem ganz schön frisch *bibber*!

Fast in Rekordzeit sind wir startklar – um 10:15 sind wir wieder „OnRoad“. Die Etappe heute ist nicht so weit – wir werden in #Sitges nochmal Halt machen. Dort gibt es eine Area Sosta Camper und einen Car-Wash-Center direkt davor. Diesen wollen wir nutzen, denn Baffo möchte eine Unterboden-Wäsche am Camper machen.
Ausserdem brauchen wir bald Wasser und das gibt es in dieser Area Sosta Camper auch – auch die WC-Cassette kann geleert werden. Nicht der schönste Platz, aber zweckmässig. Auch wenn der Planer dieser Area Sosta Camper ein bisschen wenig nachgedacht hat und alle Plätze für Campers alle abschüssig sind, so dass man kaum eben stehen kann :o – daher stellt sich Baffo auch immer „falsch“ hin, aber es ist die einzige Möglichkeit, eben zu stehen :P
Aber vorher schauen wir nochmals zu einer Carglass®-Agentur in #Vilanova i la #Geltru – aber auch diese schicken uns wieder weg mit der Meinung, dass sie Windschutzscheiben von Campern nicht machen :/ Das Risiko wäre ihnen zu hoch, dass die Scheibe bei der Reparatur springen könnte und sie können keine Scheiben von Campern ersetzen – nur von PKW’s (diese haben sie vorrätig). Heisst es also → weiter suchen!

Pünktlich zum Lunch treffen wir hier in #Sitges ein :D – klar, dass wir erst mal an der Area Sosta Camper parken (ehe Baffo nervös wird *zwinker*). Danach ist es allerdings bissel schwer, sich aufzuraffen und nochmal loszutigern. Aber wir müssen – das Car-Wash-Center ruft ganz laut nach uns und auch in Lidl will schnell gehuscht werden.

Nach der Unterboden-Wäsche geht es mit dem Camper zu den Staubsaugern – alle Teppiche werden „raus geworfen“ und Baffo saugt den ganzen Camper, während ich die Teppiche ausklopfe. Meine Herren, was da an feinstem Sand (Puder) raus geht… Marokko lässt grüssen!

...was Nicol in diesem Moment wohl gerade denkt...

…was Nicol in diesem Moment wohl gerade denkt…

Vermutlich so etwas wie: „Wie jetzt? Warum werfen die meinen Teppich raus? Ich kapier gar nix mehr!“
Hahaha – in dem Moment würde ich ja zu gerne ihre Gedanken lesen können!!! Aber ihre Körpersprache spricht Bände!

Damit fertig huschen wir noch schnell in Lidl und auch in Eroski nebenan. Bis es dann zurück zum Platz geht, ist es auch schon wieder 18 Uhr – die Zeit verfliegt so schnell – einfach unglaublich! Genau heute sind wir 700 Tage ununterbrochen on Tour! …und jetzt gibt es erst mal Dinner – Bis später meine Lieben ♥

Später ist jetzt – aktuell 21:50 Uhr ♥ – nach dem Dinner passiert nimmer viel. Wir sind beide ausgesprochen müde und gähnen schon vor dem Dinner. Wir sind einfach Urlaubsreif und bräuchten echt ein paar Tage zum Relaxen! Aber leider ist das noch nicht in Sicht :(
Wir haben wohl 60% der Route schon hinter uns – rund 40% liegen noch vor uns. Und auch wenn wir unser vorläufiges Endziel erreichen, ist noch nix mit Relaxen. …aber der Tag rückt näher und ich sage jetzt: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2016-04-25

Route 2016-04-25

https://goo.gl/maps/hELnU2suDa52

Interview! → hier die Fragen stellen, die ihr schon immer mal fragen wolltet!
Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!

#Temperaturen am Montag, 25. April 2016

L’Hospitalet de l’Infant

9 Uhr

12,0°C

aufkommende Bewölkung

stürmisch mit Böen

Sitges

13 Uhr

22,3°C

sonnig

mässiger Wind

Sitges

17 Uhr

20,7°C

sonnig

mässiger Wind

Sitges

21 Uhr

15,8°C

klar

mässiger Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

25.04.16 21:47

15.04.16 16:30

…since 700 Days,

12 Hours and 54 Minutes back on Tour!!!

…since 10 Days back in Spain!

…and 5 Hours + 24 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 25. April 2016 um 21:54 Uhr

 

 

This Articel was read 471 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

2 thoughts on “Kurzbericht – Tag 9 – Fahrt von L’Hospitalet de l’Infant (G) nach Sitges (H)

  1. Ingrid+Uschi sagt:

    Hallo ihr Schnell-Reisenden = Rasenden!
    Was ist denn eigentlich aus euren Möbelschäden und der kaputten Rückwand geworden??? Nutzt ihr das Bad jetzt ohne Tür? ;-)
    Liebe Grüße!

    • belle belle sagt:

      Hallo meine Lieben ♥
      ja – wir müssen gerade etwas “rennen” – gefällt uns beiden nicht und Nicol sicher auch nicht, aber es muss leider sein :/
      Baffo hat einiges im Camper schon repariert – die Badezimmertüre lässt sich wieder schliessen (wenngleich sie auch noch hakt) und andere kleine Dinge (für viel hat er ja im Augenblick auch keine Zeit). Die Rückwand ist – nach wie vor – noch kaputt (Das Loch ist mit Volumenschaum erst mal halbwegs geschlossen) – wir müssen erst mal abwarten, ob die Versicherung bezahlt *hoff*.

      Liebe Grüsse zurück an Euch ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>