…die Sache mit dem Nagel…

Montag, 26. Oktober 2015

#Nerja #Torrox Costa – #Caleta de Vélez – #Torre del Mar – #Málaga #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Nerja ♥
…ich habe ein Loch im Himmel entdeckt!!! Ich schiesse um kurz nach 8 Uhr ein interessantes Bild für die WhatsApp-Gruppe – das Wetter schaut besser aus, als es ist, denn jetzt – aktuell 09:36 Uhr – regnet es schon seit fast einer Stunde in Strömen :/ Na das kann ja heiter werden heute… *grmpf*
Mein Bad im Meer fällt mal wieder buchstäblich ins Wasser.

REGEN...

REGEN…

10:30 Uhr und wir sind startklar – fast jedenfalls! Wir verabschieden uns von unseren holländischen Nachbarn mit den 11 Hunden und hoffen, dass alle Hunde ein schönes zu Hause finden werden. Wir bleiben auf jeden Fall in Verbindung – die eMail-Adressen sind getauscht!
Man kann sich nicht vorstellen, wieviel Wasser auf der Schotterstrasse fliesst – wir können nur mit rund 10km/h fahren!!!

Erst mal Wasser tanken und entsorgen – an der Petrolstation CEPSA in Nerja – Av Alcalde Antonio Villasclaras, Frigiliana, Málaga, Spanien – Auch Gas kriegen wir hier – super, denn eine Flasche war uns die Tage ausgegangen. Für die Flasche Gas bezahlen wir 11,72 EUR und für den Service 3 EUR.
Ohhhh – das Wasser soll hier nicht trinkbar sein – hmmm – das ist ja blöd! Aber wir haben zum Glück einen Brunnen in #Torrox Costa – genau hier: Torrox Costa – Water – Carretera el Peñoncillo, 44, Torrox, Málaga, Spanien – hoffentlich funktioniert der heute!
…und als hätte ich es geahnt… keiner der beiden Brunnen dort funktioniert heute. Ob das wie in #Dénia ist, als das Wasser abgestellt war nach dem „grossen Regen“? Hmmm – können wir nicht sagen – nur, dass kein Wasser läuft. Mist und zugenäht aber auch!

Wir halten für Lunch in #Torrox Costa – genau hier: Av el Faro, 7, 29770 Torrox, Málaga, Spanien und es hat zumindest aufgehört zu Regnen. Sogar die Sonne kommt hier und da mal hervor – aber der Schein trügt – von Norden zieht es wieder gewaltig zu. Rabenschwarz!

Inzwischen – aktuell 14:04 Uhr und wir sind am verabredeten Treffpunkt mit Bärbel angekommen (Av Costa del Sol, 1, 29770 Torrox, Málaga, Spanien). Die Sonne scheint auch wieder, als wäre sie nie weg gewesen. Heute Morgen noch Weltuntergangs-Stimmung und jetzt strahlende Sonne! Wir verbringen zwei schöne Stunden mit Bärbel, ihrem Mann und ihrer Hundedame, danach machen wir uns wieder auf den Weg.
Von hier aus nochmals vielen lieben Dank für die Einladung und das sehr nette Gespräch!

Unterwegs wollen wir noch schnell in einen Mercadona huschen, aber da ich ein komisches Geräusch höre bei der Fahrt, schauen wir uns erst mal die Reifen genauer an. …und entdecken einen eingefahrenen Nagel im vorderen Reifen rechts. Mercadona wird gestrichen – jetzt heisst es einen Reifenhändler zu finden, der den Reifen flicken kann, bevor uns – ähhhm, dem Reifen die Luft ausgeht.
Zuvor finden wir in #Caleta de Vélez den Brunnen (Callejón José Ruiz, 86, 29751 Algarrobo-Costa, Málaga, Spanien), von dem Bärbel und ihr Mann sprachen und wir tanken den 100L-Tank voll (der 80L-Tank ist erst mal für Reserve, den hatten wir mit dem offenbar nicht trinkbaren Wasser befüllt, um wenigstens abspülen etc. zu können!).

...noch unterwegs...

…noch unterwegs…

Den Reifenhändler finden wir auch bald kurz hinter #Torre del Mar – genau hier: Urbanizacion Torre Moya II, 38, 29790 Vélez-Málaga, Málaga, Spanien.

Jose Reina – Reifenhändler

Jose Reina – Reifenhändler

Er verspricht uns den Reifen in einer Stunde geflickt zu haben! …das wird ein langer Tag heute, denn wir müssen auch noch ein Plätzchen für die Nacht finden 😮
Keine Ahnung, ob wir noch bis #Málaga heute fahren oder nicht… Unser „Stellplatz“ dort ist am Ende von #Málaga kurz vor #Torremolinos.
Vielleicht haben wir ja Glück und finden ja vorher noch ein Plätzchen für die Nacht.

Wir bezahlen 15 EUR und sind – aktuell 18:42 Uhr – wieder „OnRoad“ – es ist bereits dunkel und das erschwert die Suche ungemein – macht sie quasi unmöglich! Zumal auch mal wieder Nieselregen einsetzt!
Und es kommt, wie es kommen muss – in der Dunkelheit finden wir nichts und somit fahren wir durch bis ans Ortsende von #Málaga – es ist 20:15 Uhr, als wir endlich ankommen! Längst Zeit für Lasagne!!!

Damit schliesse ich meine Zeilen für heute und sage: Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2015-10-26

Route 2015-10-26

https://goo.gl/maps/J8qFb5PuPs22

#Temperaturen am Montag, 26. Oktober 2015

Nerja

9 Uhr

18,7°C

bewölkt / Regen

wenig Wind

Torrox Costa

13 Uhr

23,5°C

Sonne-Wolken-Mix

wenig Wind

Algarrobo Costa

17 Uhr

23,6°C

sonnig

wenig Wind

Málaga

21 Uhr

20,1°C

teilweise bewölkt

mässiger Wind

#Wassertemperatur: —–

 

26.05.14 09:00

26.10.15 23:26

…since 518 Days,

14 Hours and 27 Minutes back on Tour!!!

= 1 Years,

5 Month,

and 2 Days

This Articel was read 669 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

2 thoughts on “…die Sache mit dem Nagel…

  1. Ingrid sagt:

    Hmm, ihr habt ja gerade nicht wirklich eine Glückssträhne! Und doch auch wieder Glück im Unglück! Und man sieht wieder einmal, Spanien ist echt preiswert. In D hättet ihr sicherlich mehr als €15 für einen geflickten Reifen gezahlt, der dazu auch noch sofort repariert wird. Und eine Gasflaschenfüllung kostet aktuell im Bauhaus €17,95!

    • belle belle sagt:

      Ja – Spanien ist preiswert – aber auch in Italien soll ein geflickter Reifen 15 EUR kosten – und Italien ist ja eigentlich teuer! Da kostet eine Gasflasche im Norden 33 EUR – im Süden hingegen 16-17 EUR! – Aber die Pechsträhne geht weiter,,,,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.