CountDown: …noch 9 Tage bis zum DownTime…

Sonntag, 20. September 2015

Platja L#Almadrava – #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Platja L’Almadrava ♥
…habe die ganze Nacht gearbeitet… In meinen Träumen! Maaaaaaaaaaaa bin ich erschöpft noch um 8 Uhr und Julia’s Weckruf wird rigoros wieder abgestellt! Es wird – wieder mal – 9 Uhr, ehe wir uns aus den Decken schälen – dabei kitzelt die Sonne schon um 8 Uhr aus dem Fensterspalt hinein.
Ich mache wieder das gleiche Panorama-Bild wie gestern für die WhatsApp-Gruppe – der Vergleich ist interessant!
Jetzt geht’s erst mal in die Fluten – ich glaube, ich habe vorgestern und gestern alle Arbeit getan, die ich bis dahin tun konnte. Ich bin gut vorbereitet und hoffe, dass alles beim Umzug so läuft, wie ich mir das vorstelle!
Heute Nachmittag folgen wir Roland und Tonny, die uns freundlicherweise spontan vorgeschlagen hatten, mit zu ihnen zu kommen und wir bekommen Energie und WiFi, damit ich den Umzug für unsere Webseite machen kann.
Meine erste Frage an die beiden war natürlich, ob sie auf den Verbrauch ihrer Internetanbindung schauen müssen, denn ich werde 2-3GB per FTP (File Transfer Protokoll) vom Server von cwsurf saugen müssen, um dann diese Daten auf unsere neue Domain (wieder per FTP) hochzuladen. Weiter muss ich rund 200MB an Datenbanken importieren (exportiert habe ich die schon). Ich werde also rund 5-7GB an Volumen verbrauchen. Je nachdem, ob alles dann gleich läuft oder nicht. …ohhh Mann – mir ist ja wirklich etwas bange…

Übrigens habe ich Kontakt aufgenommen zum Betreiber von CWCity (ist der Betreiber von cwsurf.de).
Zitat: „Hinweis: Seitenbetreiber mit mehr als 1.000 Seitenbesuchern im Monat dürfen gerne mit mir persönlich Kontakt unter (webmaster@cwcity.de) aufnehmen. Hier kann eine individuelle Vereinbarung getroffen und die Seite auf einen Premiumserver umgezogen werden.
Wir haben pro Tag rund 100-150 Besucher (nicht Klicks!!! Unique Besucher) – das sind im Monat rund 3000-4500 Besucher! Eine Antwort habe ich bis Dato noch nicht erhalten…

Aufgenommen um aktuell 11:17 Uhr – wir haben also noch knapp 13 Stunden um an die 100 Besucher zu kommen!!!

Aufgenommen um aktuell 11:17 Uhr – wir haben also noch knapp 13 Stunden um an die 100 Besucher zu kommen!!!

Übrigens zum Zweiten! Ganz schön frech, was ich heute Morgen sehe!!!
Unser Werbefrei lief am 10.09.2015 um 23 Uhr aus – offline war der Server vom 02.09.2015 – 10.09.2015 – also habe ich eine Woche verbraten für nüscht!!! Also habe ich gleich wieder werbefrei geschaltet.

Werbefrei

Werbefrei

Werbefrei kann man sich ohne Geld kaufen – aber man muss sich sogenannte „Wirths“ verdienen mit Posten auf der Community von CWCity. Werbebanner darf man auf der Community nicht gesperrt haben, sonst wird man geblockt und kann sich die „Wirths“ nicht verdienen. Pro Post bekommt man 25 „Wirths“ – für einen neuen Post bekommt man 50 „Wirths“, aber man kann auch nicht permanent neue Posts erstellen – kann das als Spam eingestuft werden. Somit muss man also im schlimmsten Fall 8 Posts verfassen, um sich 200 „Wirths“ zu verdienen. Und dieses Community-Board saugt eine Menge an Bytes → sprich, wenn ich auf der Seite bin, hab ich ruckzuck 80-100MB verbraucht!
Die letzte Woche von unserem Werbefrei lief ja für die Katz und musste wieder werbefrei schalten (siehe oben!).
Wir sollten also – laut dem Bild oben – bis zum 10.10.2015 werbefrei sein (Zum Glück mache ich immer einen ScreenShot!).
Aber was sehe ich heute? Wieder Werbung auf unserer Seite! Einen Hinweis gab es auch in der Community… Ich finde das schon megadreist! Also heisst es HEUTE schon wieder werbefrei schalten!

Werbefrei

Werbefrei

…und das für 9 Tage, die unsere Seite überhaupt noch existent ist… pffffffffffffff
Gut – okay – ich werde diese „Wirths“ eh nimmer brauchen, aber dreist ist es schon!!! Ich spare mir aber einen Kommentar in der Community – wofür???
Ohhh – und da sehe ich es gerade – es wurden keine „Wirths“ heute abgezogen… Okay – manchmal sollte man erst mal schauen 😮

Um 17 Uhr (nach einem angenehmen Strand-Tag) geht es los – wir fahren zu Roland und Tonny nach Hause! Wenige Minuten nach der „Verfolgungs-Jagd“ erreichen wir das zu Hause der beiden und parken direkt vor ihrem Appartement. Roland hat noch ein bisschen Probs, das INet zum Laufen zu bringen – der Router erhängt sich irgendwie immer – aber dann läuft es super und ich starte den DownLoad. Rund 24.000 Files warten auf die Übertragung… Das wird dauern!

Und – aktuell 01:03 Uhr – bin ich noch immer dabei – nach 6 Stunden und 1,58GB DownLoad habe ich noch immer 5575 Files vor mir…. Das wird eine lange Nacht! Dabei habe ich doch letzte Nacht schon gearbeitet – warum zählt das nicht *verflixt*

Die Wartezeit verbringe ich auch mit Stöbern in den Facebook-Gruppen und anderen Seiten – was will man auch tun? Ich muss ja nur aufpassen, dass der DownLoad nicht abbricht!
Ich schaue auch auf der Seite von Roland und Tonny etwas genauer – und lese mich glatt fest! So lange, bis ich alles gelesen habe!

Hach je – es ist jetzt aktuell 03:37 Uhr und ich bin noch immer nicht fertig mit dem DownLoad – habe noch 2500 Files… …mennnnnnnnnnnnno – ich will schlafen! Aber ich traue mich nicht, den Download zu unterbrechen – ich traue den Servern von cwsurf nicht mehr…

Ahhhh – endlich unter 100MB!!! „Nur“ noch rund 1000 Files!!! Es ist aktuell 04:28 Uhr….

Endlich fertig mit dem DownLoad – mit Nicol noch eine Pipi-Runde gedreht – es ist 5:40 Uhr! Ich sage: Gute Nacht meine Lieben ♥

Morgen kommt der UpLoad dran…

#Temperaturen am Sonntag, 20. September 2015

Platja L’Almadrava

9 Uhr

18,9°C

sonnig

wenig Wind

Platja L’Almadrava

13 Uhr

27,3°C

sonnig

wenig Wind

Platja L’Almadrava

17 Uhr

32,0°C

sonnig

wenig Wind

Les Marines

21 Uhr

24,4°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Platja L’Almadrava: 26°C / 27°C

 

26.05.14 09:00

23.09.15 22:29

…since 483 Days,

5 Hours and 29 Minutes back on Tour!!!

= 1 Years,

3 Month,

and 27 Days

 

 

This Articel was read 471 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.