Mittwoch, 11. Juni 2014 – Corgeno – Ternate – Riva – Bellagio – Vercurago – Italien

Mittwoch, 11. Juni 2014

#Corgeno #Ternate #Riva #Bellagio #Vercurago #Italy #Italien #Italia 

Guten Morgen Corgeno ♥

8 Uhr sind wir aus dem Bett gefallen – prima – dann kann’s umso früher los gehen! Um 09:45 Uhr waren wir reisefertig!
Erst ging es nach #Ternate – wir hatten alle Tanks voll, bzw. leer – also leeren und auffüllen war angesagt. Nach einer halben Stunde ging es weiter in Richtung #Como – wir fuhren die Ostküste hoch bis #Bellagio und die Westküste wieder runter bis #Lecco – unterwegs machten wir an verschiedenen Stellen Halt. Zum Beispiel in #Riva für Lunch. Das war allerdings nur ein gewöhnlicher Parkplatz und nicht besonders schön. Aber das erste Bild ist hier entstanden 🙂 Lago di #Como

Lago di Como

Lago di Como

Es war sehr heiß mit knapp 36°C und kein Lüftchen ging…

Wir hielten auch in #Bellagio (https://maps.google.de/maps?q=45.9845379,9.2586123) für eine Tasse Tee – aber es war sowas von heiß… 36,5°C – kein Lüftchen – kaum auszuhalten!
Aussicht von hier:

Aussicht von Bellagio

Aussicht von Bellagio

Andere Seite:

Aussicht von Bellagio

Aussicht von Bellagio

Und die Parkähnliche Anlage an der Strasse. Ist wirklich schön anzusehen!

Park-Strasse in Bellagio

Park-Strasse in Bellagio

Kurz darauf kamen wir durch den Ort #Vassenahttps://maps.google.de/maps?q=45.907778,9.2978547 – und auch hier hielten wir – ganz spontan. Es bot sich ein Parkplatz an und man sah am Lago di #Lecco (Lago di #Como ) eine Badebucht. Kaum angekommen am Wasser, sprang ich auch sofort rein – ahhhhhhhhhhhhhhh war das guuuuuuuuuuut!
Die Wassertemperatur an diesem See betrug 24°C in ca. 1 Meter Tiefe – super angenehm – ich wollte gar nicht mehr raus!!! War auch zweimal drin, ehe wir weiterfuhren.

Glasklares Wasser! Traumhaft!

Glasklares Wasser! Traumhaft!

Glasklares Wasser! Traumhaft!

Glasklares Wasser! Traumhaft!

Glasklares Wasser! Traumhaft!

Glasklares Wasser! Traumhaft!

In #Malgrate sollte es – laut #CamperContact – eine Area geben, wo man mit einem CampingCar stehen kann (gegen Gebühr – 4 EUR) – aber wir sahen nichts. Sind dann also bis nach Vercurago weitergefahren, wo wir den Platz auch fanden. Zwar mit kleinen Schwierigkeiten, aber wir fanden ihn!
Unser Navigon lotste uns eine Strasse, die mit einem CampingCar unmöglich war – eine kleine Brücke, die so tief war, dass wir niemals durchgekommen wären. Ok – wir suchten einen anderen Weg und fanden ihn auch.

Nun stehen wir hier: https://maps.google.de/maps?q=45.8090166,9.417226
Es ist ein gewöhnlicher Parkplatz direkt am See – Lago di #Galate . Leider führt die Strasse auch direkt dran vorbei, aber sie ist verkehrsberuhigt. Für eine Nacht können wir hier schon bleiben.
Die Aussicht ist allerdings atemberaubend!!!

Vercurago - Lago di Galate

Vercurago – Lago di Galate

Vercurago - Lago di Galate

Vercurago – Lago di Galate

Der See – Lago di #Garlate – ist kleiner, aber um 3°C kälter als der Lago di #Lecco 😮 Aber auch hier bin ich reingehüpft 😀 und ein bisschen Sonne geniessen war auch noch drin.
Um 18 Uhr bin ich allerdings in den CampingCar – hatte eine Menge vor mir mit dem Report von heute und auch den Report für den Platz muss ich noch erstellen.
Bis zum Dinner bin ich nicht fertig geworden – musste unterbrechen.
Nach dem Dinner haben wir noch einen Spaziergang gemacht – 3,6km hin und zurück – war aber soooo wunderschön bei dem fast Vollmond! Ohoooooo – sehe gerade – Vollmond ist am Freitag den 13ten…

Noch drei Bilder von heute. Ja – heute sind es eine Menge, aber ich konnte mich so schwer entscheiden 😛

Nicol und die Schwäne

Nicol und die Schwäne

…Nicol will die Schwäne fangen… Zum Glück waren die miteinander beschäftigt – das hätte sonst böse enden können! Neulich wurde sie in #Corgeno schon angefaucht von einem Schwan, der seine Familie beschützen wollte!

Traumhaft schön!

Traumhaft schön!

Traumhaft schön!

Traumhaft schön!

Nun schliesse ich meine Zeilen für heute meine Lieben – habe noch den anderen Report zu schreiben.

Gute Nacht meine Lieben ♥

#Temperaturen am Mittwoch, 11. Juni 2014

Corgeno

9 Uhr

30,3°C

sonnig

wenig Wind

Riva (Lago di Como)

13 Uhr

35,9°C

sonnig

windstill

Vercurago

17 Uhr

34,9°C

sonnig

mässiger Wind

Vercurago

21 Uhr

27,7°C

sonnig

mässiger Wind

#Wassertemperatur: 21,0°C Lago di #Garlate

 

26.05.14 09:00

12.06.14 00:53

-…since 16 Days,

16 Hours and 13 Minutes back on Tour!!!

This Articel was read 469 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.