Sonntag, 18. Mai 2014 – Genua – Italien

Sonntag, 18. Mai 2014

#Genua #Italy #Italien #Italia

Guten Morgääähn Genua ♥
9 Uhr und noch soooooo müde….
Mein Wetter-App ist der Meinung, dass es heute sonnig wird – und es hat Recht. Zum Glück, denn heute steht ein Treffen mit #Valeria & #Sam an um 15 Uhr. Wir wollen in den Park mit der Weissen Villa. Später kommen dann auch noch #Silvia & #Billy hinzu.
Ich hoffe, ich kann heute viele schöne Photos machen von unsrem Trio-Hunde-Rudel :)

Zunächst habe ich gerade aber noch ein bisschen rumprobiert und einige gute Ergebnisse erzielt. Zwei davon möchte ich präsentieren.

Blüte

Blüte

Die Blumen sind übrigens lustig – die sind nur am Morgen geöffnet – zum Mittag schliessen sich die Blüten und bleiben den ganzen Tag geschlossen.

Hier ein Makro-Versuch.

Makro

Makro

…schon recht gut – würde ich aber gerne noch besser hinbekommen. Schätze aber, dass ich da ein extra Objektiv kaufen müsse – speziell für Makro.

So – inzwischen ist es schon wieder aktuell 19:54 Uhr. Um 18:30 Uhr bin ich nach Hause gekommen.
Shooting im Park gab es – ja!!! Aber weder mit #Silvia & #Billy, noch mit #Valeria & #Sam
Habe am Piazza #Banchi 20 Minuten gewartet – war 5 Minuten früher da und 15:15 Uhr bin ich gegangen – etwas angesäuert! Hätte ich gewusst, dass Valeria nicht kommt, wäre ich 20 Minuten eher los gegangen und hätte mehr Zeit mit Nicol im Park gehabt!
Baffo hatte Silvia und Valeria heute Morgen noch getroffen und „ja klar – wir treffen uns heute alle für ein Shooting!“… jajaja
Ich hasse es, wenn jemand zu spät kommt – und noch mehr hasse ich es, wenn man mich versetzt! Das kann ich auf den Tod nicht ausstehen! Es ist meine Zeit, die verschwendet wird und keiner hat das Recht die Zeit eines anderen zu verschwenden! Meine Meinung und ich bin noch immer angesäuert! Wenn man nicht kann, kann man anrufen!
Auch Silvia ist nach dem Football nicht gekommen, wie sie versprochen hatte… Ich dachte mir schon, dass sie die Zeit zu knapp bemessen hatte, sagte aber nix.
Naja – eine weitere Chance gibt es nicht! Nächsten Samstag und Sonntag habe ich sicher andere Dinge zu tun, als Billy und Sam zu shooten – gerade am Sonntag werden wir sicher noch viel zu tun haben – die letzten Dinge, die noch erledigt werden wollen – was darf man keinesfalls vergessen etc. pp
…und Montag sind wir weg!

Im Park angekommen genossen wir erst mal das Grün um uns herum.
Nicol mit ihrem Elefanten (den sie heiß und innig liebt).

...wage es bloss keiner, mir den wegzunehmen!!!

…wage es bloss keiner, mir den wegzunehmen!!!

...ich nicht!

…ich nicht!

...ich hab' nen Stock!

…ich hab’ nen Stock!

Hübsche und sehr verspielte junge Lady mit grünen Augen. #Nicol ist leider mit keinem Hund von heute richtig „warm“ geworden.

Pepe wagt es...

Pepe wagt es…

Weiss den Namen nur, weil ich auf einem Photo den Namen lesen konnte :P

...nichts wie weg mit der Beute!

…nichts wie weg mit der Beute!

…ohhh Mist! Herrchen hat’s mir wieder weggenommen :/

...dann jage ich eben die hübsche Braune erst mal!

…dann jage ich eben die hübsche Braune erst mal!

Amazing Nicol ♥

Amazing Nicol ♥

...und neuer Besuch im Park :)

…und neuer Besuch im Park :)

...und noch ein hübscher Neuzugang!

…und noch ein hübscher Neuzugang!

So ein Süsser – der ist auf jedem Bild einfach nur Zucker!

Komm' und spiel mit mir!!!???

Komm’ und spiel mit mir!!!???

…Nicol konnte sich nicht dazu entschliessen :/

...und auch eine Katze beehrte uns mit ihrem Besuch :)

…und auch eine Katze beehrte uns mit ihrem Besuch :)

Gut nur, dass Nicol mit all den Hunden so beschäftigt war, dass sie es gar nicht mitbekommen hatte :o

Noch eine hübsche Dame kam in den Park.

Noch eine hübsche Dame kam in den Park.

War alles in allem ein kurzweiliger Aufenthalt. Da der Wind zunahm und dieser auch noch immer sehr kühl war, beschlossen wir um 17:45 Uhr den Heimweg anzutreten – war ja noch ein gutes Stück!

Hier die Strasse, die wir gut 2km gehen, um den Park zu erreichen. Nicht sehr schön da zu gehen.
Auf dem Bild sieht die Strasse ruhig aus – war gerade rote Ampel für die Fahrzeuge. Da ratterts normalerweise ziemlich laut!

Stark befahrene Strasse

Stark befahrene Strasse

Unterwegs noch gesehen – Fallobst!

Fall-Obst

Fall-Obst

…kann man die Orangen essen? Waren viele davon auf dem Boden und offenbar von Vögeln aufgehackt worden.

23:30 Uhr – nach Hause gekommen und sowas von müde…
Haben heute niemand bekannten getroffen auf dem Nacht-Spaziergang.

Heute in einer Woche ist der letzte Tag in Genua! Eine Woche noch! *Fingertrommel*…

Gute Nacht meine Lieben ♥

#Temperaturen am Sonntag, 18. Mai 2014

Genua

9 Uhr

18,8°C

sonnig

wenig Wind

Genua

13 Uhr

25,6°C

sonnig

mässiger Wind

Genua

17 Uhr

25,2°C

sonnig

windig

Genua

21 Uhr

°C

#Wassertemperatur: Heute keine!

 

26.05.14 08:00

18.05.14 23:33

…in 7 Days,

8 Hours and 4 Minutes back on Tour!!!

This Articel was read 304 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>