Wasserverschwendung!

Mittwoch, 8. August 2018

#Ikismos #Lefkes #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Ikismos Lefkes ♥

…jajaja – der 9-Uhr-Alarm holt mich wieder aus dem Bett :o – wieder bei strahlendem Sonnenschein *jubel*!

My View today - Ikismos Lefkes – Greece

My View today – Ikismos Lefkes – Greece

…der Strand wurde gereinigt offenbar heute ganz früh am Morgen – ich hab’ nix mitbekommen :D

My View today - Ikismos Lefkes – Greece

My View today – Ikismos Lefkes – Greece

Ein kleines Boot wird von einem Schwarm Möwen verfolgt – leider sieht man das auf dem Bild eher schlecht und der Zoom ist bei der SmartPhone-Kamera einfach miserabel!

Parking in Ikismos Lefkes – Greece – August 2018

Parking in Ikismos Lefkes – Greece – August 2018

So leer schaut es nur am Morgen aus – je weiter der Tag voran schreitet, um so voller wird es hier. Aber es ist noch auszuhalten – so richtig knackevoll ist es nie – war es nicht mal am sonnigen Sonntag! Eigentlich ist der Strand täglich recht gut besucht – viele kommen am Vormittag und gehen gegen Mittag wieder – andere hingegen kommen erst am Nachmittag. Und dann gibt es die, die nur eine Runde schwimmen und sofort wieder gehen.

Klar ne? Ich bin um kurz nach 10 wieder am Strand und sobald mein Platz fertig ist, springe ich in die doch recht klaren fluten heute! Herrlich :!: und ich will überhaupt nicht wieder raus bei 27°C Wassertemperatur! Aber ich kann ja nicht ewig im Wasser bleiben – also gibt es die Dusche und danach bissel „Bällchen schieben“ im Schatten :D

Natürlich bin ich pünktlich wieder zurück am Camper – es gibt nämlich lecker Melone mit Prosciutto! Und dann – wie üblich – bissel arbeiten (schwitzen!) und zurück zum Strand eilen!
Ich bin noch im Wasser, da kommt Baffo schon mit dem Kaffee an den Strand :!: Aber er hat auch seine Badehose an – er will also ein (halbes) Bad nehmen *freu* – Nicol lässt sich jedoch nicht herab, eine Runde zu schwimmen :o

Nicol nach einem Fußbad - Ikismos Lefkes – Greece

Nicol nach einem Fußbad – Ikismos Lefkes – Greece

Nicol nach einem Fußbad - Ikismos Lefkes – Greece

Nicol nach einem Fußbad – Ikismos Lefkes – Greece

Ja – ich weiss – die Krallen sind wieder lang und gehören längst wieder mal gefeilt! …wenn ich das nur lieber täte – das ist wie eine Strafarbeit für mich!

Wir versuchen es nach dem Kaffee nochmals, ob sie nicht doch eine Runde schwimmen geht die Süsse!
Nein – nix zu machen – heute kann sie keiner locken – auch nicht, dass Baffo bis zum Bauchnabel im Wasser ist :/ Wir brechen ab und sie lässt sich erleichtert wieder in den Schatten plumpsen ;)

Baffo geht – und kurz vor „Pappa“-Time verschwindet auch Nicol – sie kommt allerdings (nach dem Inhalieren) wieder zu mir! Ich habe derweil Zeit, meinen Platz wieder in den Schatten zu ziehen :P
Viertel vor 6 tigert sie wieder zum Camper – also wolle sie Baffo sagen: „Hey mach’ mal hinne – Frauchen wartet auf ihren Martini!“ ;) Denn Baffo kommt (mit Nicol) wieder an den Strand – nun mit dem Martini ;)
*DirmalinsOhrflüster* → ich hab’ Nicol geschickt ;) Nein – nicht wirklich – aber es schaut fast so aus – hehehe

…was mich ja wirklich seit Tagen hier echt wurmt :!: – viele Kinder „spielen“ mit dem Wasser – sei es der Wasserhahn oder/und auch die Dusche! Die Erwachsenen ermahnen die Kinder nicht, kein Wasser zu Verschwenden – zuweilen lachen sie oder machen sogar noch mit :o Ich kann das überhaupt nicht verstehen – Wasser ist kostbar und kein Tropfen sollte unnütz verschwendet werden! Ich glaube, mit dieser Meinung bin ich – nicht alleine!

Wasserverschwendung - Ikismos Lefkes – Greece

Wasserverschwendung – Ikismos Lefkes – Greece

  • da wird die Dusche aufgedreht, ohne sich wirklich zu duschen
  • der Wasserhahn und die Dusche werden (volle Pulle) aufgedreht, um einen kleinen Fluss zu Produzieren, der ins Meer rinnt – Eltern machen „bei dem Spiel“ dann sogar auch noch mit!
  • die Füsse werden 10 Mal vom Sand gesäubert mit der Fußdusche (dem Wasserhahn)
  • Sandspielzeug (Schaufeln, Eimer, etc. pp) werden mindestens ebenso oft vom Sand gesäubert
  • und, und und – da könnte ich noch weit mehr aufzählen!

Um halb 8 bin ich auch wieder zurück am Camper! Baffo macht sich Miesmuscheln (ich habe derzeit keinen Appetit darauf) – so gibt es für mich einen bunten Salat ;)
Nach dem Dinner noch den Sonnenuntergang einfangen…

Sunset in Ikismos Lefkes – Greece

Sunset in Ikismos Lefkes – Greece

Sunset in Ikismos Lefkes – GreeceSunset in Ikismos Lefkes – Greece

Sunset in Ikismos Lefkes – Greece

…und schon geht es mit Nicol auf ihre abendliche Tour! Wir wollen uns den angeblich so mystischen Ort „Ákra Bára“ endlich anschauen – und das macht sich nicht im Dunkeln – daher sind wir heute früher unterwegs!

Verlassenes Boot bei Ákra Bára – Greece

Verlassenes Boot bei Ákra Bára – Greece

Ákra Bára – Greece

Ákra Bára – Greece

Noch bewohnt - Muschel bei Ákra Bára – Greece

Noch bewohnt – Muschel bei Ákra Bára – Greece

Abendrot - Ákra Bára – Greece

Abendrot – Ákra Bára – Greece

Ich bin sooooooooooooooo müde – ich muss in die Koje! Gute Nacht meine Lieben ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine Spende für unsere Dieselkasse ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2018. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory [at] camper-news.com senden. Das [at] und die Leerzeichen austauschen gegen das @ natürlich! Diese werden dann im Adventskalender 2018 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → [WERBUNG] mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Mittwoch, 8. August 2018

Ikismos Lefkes

9 Uhr

27,7°C

sonnig

wenig Wind

Ikismos Lefkes

13 Uhr

34,3°C

sonnig

wenig Wind

Ikismos Lefkes

17 Uhr

32,6°C

sonnig

wenig Wind

Ikismos Lefkes

21 Uhr

27,8°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Ikismos Lefkes: 27°C / 29°C

 

26.05.14 09:00

08.08.18 23:57

23.05.18 05:30

20.06.13 12:30

…since 1535 Days,

14 Hours + 57 Minutes on Tour! (together)

…since 77 Days in Greece

18 Hours + 27 Minutes…

…since 1875 Days,

11 Hours + 27 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 08.08.2018 um 23:57 Uhr

This Articel was read 112 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

6 thoughts on “Wasserverschwendung!

  1. Ingrid sagt:

    Installier dir mal die App “Camera+” (hoffe, sie heißt bei Google auch so). Damit kann man ganz gut zoomen, allerdings höchstens bis zur Hälfte der Verfügbarkeit, sonst wird es unscharf.
    Sieht schön aus, dort, wo ihr seid!

    • belle belle sagt:

      Dankeschön meine Liebe für Deinen Tipp – werde ich mir mal installieren – ist es das hier? https://play.google.com/store/apps/details?id=com.kvadgroup.cameraplus
      Ist jedenfalls schon vorgemerkt und wenn ich irgendwann freies WiFi einfangen kann, wird es automatisch installiert – mit unserem WiFi sind Daten für diverse Apps nicht erlaubt – so auch GooglePlay.

      Ja – ist wirklich schön hier – und der Strand ist toll – besonders aber auch die Dusche ♥♥♥

      • Ingrid sagt:

        Antwort bei Instagram direkt :-)

        • belle belle sagt:

          Dankeschön meine Liebe ♥ Kommentare dort sehe ich meist immer spät, gucke da nie so genau rein – immer nur schnell zum Posten ;)
          Liebe Grüsse belle

          • Ingrid sagt:

            Wenn du Instagram geöffnet hast (um zu posten), siehst du an einer Zahl an dem “Papierflieger” oben rechts, dass du eine oder mehrere Direkt-Nachricht(en) von jemandem bekommen hast. Du musst also nicht auf die Kommentarseite gehen. Nur auf das Fliegersymbol tippen! :-)

          • belle belle sagt:

            Hab bislang nur mit dem SmartPhone heraus gefunden, wie ich die Kommentar-Seite öffnen kann – und da schaue ich leider vieeeeeeeeel zu selten rein :/ Am Laptop über GoogleChrome (mit der Instagram-Erweitertung) habe ich das noch nicht heraus gefunden. Bin aber auch derzeit zu wenig online, als dass ich mich damit lange beschäftigen könnte. Mich ruft der STRAAAAAAAAAAAAAND :D
            Liebe Grüsse nochmals,
            belle

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>