…die Tage sind gezählt!

Montag, 30. Oktober 2017

#Tordera #Granollers #Gavà #Castelldefels #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Tordera ♥

…nö – auch heute schafft es Julia nicht mit ihrem „Guten Morgeeeeeeeeeeen“ mich zum Aufstehen zu bewegen! Kurz vor dem 9-Uhr-Alarm pelle ich mich dann schliesslich doch aus den Decken. Heute geht es weiter – unser Etappen-Ziel heisst für heute #Castelldefels – bzw. besser am Platja de #Gavà – an dem ich im August 2013 schon einige Tage stand (damals noch mit meinem kleinen Franzosen). Ich liebe diesen Strand hier! Also heisst es „in die Hufe kommen und keine Zeit vertrödeln“!

An der Area Sosta Camper das volle Programm! WC-Cassette leeren (zwar wieder nicht dringend von Nöten, aber was man hat, das hat man!), Frischwasser tanken und Grauwasser ablassen! Die Zigeuner sind noch da. Wir fahren! In #Granollers halten wir an einem Carrefour, weil Baffo dringend etwas benötigt für den Camper. Er hatte in Frankreich (als wir Kühlwasser verloren im Juli 2017 ein spezielles Dichtungs-Liquid gekauft und das hatte super geholfen!). Nun verlieren wir wieder Kühlwasser und Baffo möchte das Produkt wieder kaufen! Besser wäre gewesen, wenn das noch in Italien wieder passiert wäre, hätten wir in der Werkstatt mal drüber schauen lassen! Wir sind daher im Moment leider etwas weniger entspannt.

Erst gibt es Lunch → lecker Bruschetta :!: Dann huschen wir in den Carrefour (ich ebenfalls, denn ich will für Nicol die sonntäglichen Kauknochen besorgen) und auch das WiFi vom Carrefour nutzen, für das Bild für die WhatsApp-Gruppe und anderes. Anderes heisst: Dass ich mehrere Landkarten für Lotta (unsere neue Navi-Dame) herunter lade, weil das WiFi echt gut und schnell ist! Ich nutze übrigens MapFactor und bin sehr zufrieden. Danke für den Tipp damals für Marokko liebe Birgit ♥ Unsere Navi-Dame darf somit also erst mal in einen laaaaaaaaaaaaaaaangen Urlaub gehen – fraglich, ob wir sie überhaupt nochmal brauchen werden. Aber – einfach zur Sicherheit – behalten wir sie einfach noch!

Baffo findet leider nicht, was er sucht (müssen wir schauen, wo wir das finden werden), ich finde Nicols sonntägliche Kauknochen natürlich. Baffo geht zurück zum Camper – ich bleibe noch im Carrefour (Landkarten herunter laden!). #Barcelona wird grosszügig umfahren – wie schon beim Weg nach #Genua damals!

Kurz vor 2 geht es dann weiter – nun mit Lotta und sie lotst uns vorzüglich (auch wenn ihr „Britisches“ Englisch gewöhnungsbedürftig ist) zum Platja de Gavà.

Parking at Platja de Gavà - carrer de Premià, 1, 08850 Gavà - Castelldefels - Barcelona - Spanien - Oktober 2017

Parking at Platja de Gavà – carrer de Premià, 1, 08850 Gavà – Castelldefels – Barcelona – Spanien – Oktober 2017

Ein weiteres Bild gibt es noch nicht – werde wohl wieder eines aus meinem Archiv hervor zaubern müssen.

So – nun will ich noch eine rauchen – dann gibt es auch schon Dinner (Lecker Lachsfilet gegrillt mit Salat!)! Bis später meine Lieben ♥

Der Lachs ist vorzüglich – auf den Salat verzichten wir. Essen lieber noch ein wenig Tiramisu danach! Aktuell 21:02 Uhr – die Local Police kommt schon das zweite Mal hier Patrouille gefahren, sagen aber nix! Besser so!

Hoffen wir, dass morgen die Sonne wieder scheint – hab noch ein bissel zu tun und will auch an den Strand! Wer weiss, wie lange ich den Strand noch geniessen kann! Die Tage für den Strand sind für diese Saison ja leider gezählt! Mit ein bisschen Glück, Sonne und wenig Wind kann ich bis Mitte/Ende November noch an den Strand gehen – die Wassertemperatur dürfte bis Ende November kaum kälter als 18/20°C betragen. Nur in Roquetas de Mar ist es meist kühler als gewöhnlich.

Wir träumen gerade von Dunas de El Portil – aber das sind 1100km bis dahin und in 6 Monaten müssen wir ja wieder in #Genua sein. Ob wir das machen werden? Hmmm – keine Ahnung!

Ein Archiv-Bild muss wieder her! Es gibt (leider!) kein weiteres Bild heute. Wenn wir „rennen“ hab’ ich ja nicht immer wirklich so die Zeit dafür! Sorry! Was könnte das folgende Bild darstellen?

Archiv-Bild - Details - 21st of September 2010

Archiv-Bild – Details – 21st of September 2010

Gute Nacht meine Lieben ♥

Unsere Route von heute:

Route 2017-10-30

Route 2017-10-30

GoogleMaps

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Montag, 30. Oktober 2017

Tordera

9 Uhr

14,2°C

Sonne-Wolken-Mix

wenig Wind

Granollers

13 Uhr

24,2°C

Sonne-Wolken-Mix

wenig Wind

Gavà – Castelldefels

17 Uhr

20,8°C

aufkommende Bewölkung

mässiger Wind

Gavà – Castelldefels

21 Uhr

17,7°C

teilweise bewölkt

wenig Wind

#Wassertemperatur: Platja de Gavà : —– °C

 

26.05.14 09:00

30.10.17 22:37

26.10.17 12:26

20.06.13 12:30

…since 1253 Days,

13 Hours + 15 Minutes on Tour! (together)

…since 4 Days back in Spain

9 Hours + 49 Minutes…

…since 1593 Days,

9 Hours + 45 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 30.10.2017 um 22:37 Uhr

 

This Articel was read 186 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

--> Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>