DAS ist Europa!

Donnerstag, 4. Mai 2017

Praia de #Afife #Portugal #Portogallo

Guten Morgen Praia de Afife ♥
Mit dem 9-Uhr-Alarm falle ich heute wieder aus dem Bett – aber der neue Tag begrüsst uns leider mit dicken fetten Wolken :/ Mennooooooooooooooo – gestern war es doch noch soooo heiss und super sonnig…. Okay – warm ist es heute auch, aber halt eben diese blöden Wolken am Himmel… Schade – es geht heute also nicht an den Strand. Vielleicht ja am Nachmittag *hoff* – jetzt gibt es jedenfalls erst mal lecker Cecina nach Art von Bresaola mit Rucola und Parmesan *schmatz*!
In Portugal ist nichts vergleichbares zu finden und seit wir hier sind, mussten wir leider darauf verzichten! Klar, dass das gestern in unseren Einkaufskorb wanderte in Spanien 😀

Nein – auch am Nachmittag gibt es kein Strandwetter, es ist zwar warm, aber so diesig und windig ist es auch wieder. Ich arbeite am Adventskalender – ja! Wenn ich das nicht mache, die Zeit rennt schnell und ruckzuck ist Weihnachten 😮 Und ja – dieses Jahr wird es einen Adventskalender geben auf Camper-News. Laut PlugIn soll es offenbar nicht für unsere Version von WordPress kompatibel sein, aber bislang funktionierte alles ganz prima! Lassen wir uns also am 01. Dezember mal überraschen 🙂
Noch schnell den gebeizten Lachs zubereiten – am Sonntag für Lunch dann ist er dann fertig – freu‘ mich schon!

Bislang gibt es noch nicht mal „My View today“ – aber ich dreh‘ mit Nicol gleich mal ’ne Runde. Da wird mir schon was vor die Linse kommen 😀
So – nun sind die Damen wieder zurück – erst geht es den Holzsteg zum Hauptparkplatz (etwas Müll wegbringen [Fischreste / Anchoras für das Dinner heute Abend]) und zurück geht es am Strand entlang. Meine geliebten schwarzen Felsen mit dem austretendem Grundwasser im Vordergund geben immer ein tolles Motiv! Man kann auch sehr gut sehen, wie diesig es heute ist.

My View today - Praia de Afife – Portugal

My View today – Praia de Afife – Portugal

Zurück am Strand entlang? Naja nicht ganz, denn die arbeiten jetzt auf der anderen Seite des Río Cabanas 😮

Nun auf der anderen Seite de Río Cabanas – Portugal

Nun auf der anderen Seite de Río Cabanas – Portugal

Was die da machen ist uns noch immer ein grosses Rätsel ❓ – wir haben keinen Plan für was das gut sein soll!
Tag für Tag karren die Tonnen von Sand von A nach B – machen die Sandhaufen dann platt (mit einer vierten Maschine, die seit zwei oder drei Tagen erst mit von der Partie ist). Das alles erst auf der linken Seite des Río Cabanas. Nun seit heute auch auf der rechten Seite vom Flusses 😮 Da hatte ich schon gelegen und nun karren sie da Tonnen von Sand an, um ihn wieder platt zu walzen…

Heute gibt es keinen Sonnenuntergang – die Sonne versteckt sich hinter den Wolken und zeigt sich auch nicht wieder, bis es ganz dunkel ist 🙁 Schade – dabei hätte ich heute so gerne gesehen, was die schweren Baufahrzeuge heute am Strand gemacht haben… Es bleibt heute also leider bei den zwei Bildern – so gänzlich ungewohnt für mich ❗ Aber in Spanien muss ich mich eh‘ wieder bissel zügeln, denn da haben wir weit weniger Gigabytes zur Verfügung! Aber es langte auch sonst immer – wird schon wieder reichen!

Der erste Check gestern brachte allerdings zum Vorschein, dass offenbar nur 2GB geladen wurden auf die spanische SIM-Card (Laut Offer sollten es für 20 EUR jetzt 3,5GB sein!). Kann sein, weil ich von Portugal prüfte – prüfen wir nochmal, wenn wir wieder in Spanien sind! Wenn dann weiterhin nur 2GB angezeigt werden, müssen wir nochmal in den Shop nach #Tui fahren!

Aber es ist schon krass!
Prepaid Vodafone in Portugal für 30 EUR → 30 Tage lang und 30GB!
Prepaid Vodafone in Spanien für 20 EUR → 30 Tage lang und 3,5GB (sofern es denn 3,5GB sind…!).
Vertrag Vodafone in Italien 5GB für 10 EUR pro Monat!
Vertrag Vodafone in Spanien 4 GB für 15 EUR im Monat!

DAS IST EUROPA!

…damit sage ich nun – nachdenklich – Gute Nacht meine Lieben ♥

Wenn Dir dieser Artikel gefällt, freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillianz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich. Wer sich gerne registrieren möchte, sende mir bitte eine eMail mit Wunsch-Benutzer-Name – ich kann diesen Namen dann mit der angegebenen eMail-Adresse anlegen. Bitte auf eine Bestätigungs-eMail dann achten zum Freischalten!

#Temperaturen am Donnerstag, 4. Mai 2017

Praia de Afife

9 Uhr

21,3°C

bewölkt

wenig Wind

Praia de Afife

13 Uhr

27,6°C

sonnig / diesig

wenig Wind

Praia de Afife

17 Uhr

27,1°C

sonnig / diesig

mässiger Wind

Praia de Afife

21 Uhr

18,3°C

bewölkt

wenig Wind

#Wassertemperatur: Praia de Afife: —–

 

26.05.14 09:00

04.05.17 23:19

04.02.17 12:00

08.05.17 12:00

…since 1074 Days,

14 Hours and 19 Minutes on Tour!!!

…since 89 Days back in Portugal

…and 11 Hours + 19 Minutes…

nur noch ca. 3 Tage in Portugal

…and 11 Hours + 19 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 04.05.17 um 23:48 Uhr

 

This Articel was read 1675 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.