Kleine Kinder spielen gern – und grosse noch viel lieber :P

Montag, 30. Januar 2017

Dunas de El #Portil #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Dunas de El Portil ♥
Baffo pellt sich um halb 9 aus den Decken. Wie üblich wird es bei mir eine Stunde später 😀
Schon bald bin ich mit Nicol zur ersten Runde – obschon sie eigentlich gar nicht so recht mit will. Warum auch immer – sie ist unentspannt und nur widerwillig geht sie schliesslich doch mit!

My View today - Playa de El Portil – Spain

My View today – Playa de El Portil – Spain

Spaziergang auf dem Meeresgrund!

Spaziergang auf dem Meeresgrund!

…kann man so sagen, denn in wenigen Stunden sind meine Spuren längst unter Wasser und somit verschwunden! Die Damen gehen zurück – tägliches Ritual (duschen, Geschirr abtrocknen, Mandarine vernaschen).
Weil ich neulich einen interessanten Beitrag gelesen hatte, über Photographie – speziell von gefrorenen Seifenblasen (fantastisch übrigens!), will ich mal ein paar dieser Seifenblasen produzieren. Gefrieren werden sie hier nicht 😉 aber es macht trotzdem Spass 😛

Kleine Kinder spielen gern - und grosse noch viel lieber! - Dunas de El Portil – Spain

Kleine Kinder spielen gern – und grosse noch viel lieber! – Dunas de El Portil – Spain

So ganz genau weiss ich eigentlich nicht, warum ich das mache, denn zeitgleich Seifenblasen zu produzieren und photographieren klappt nicht so recht 😡 – aber irgendwie ist es lustig. Besonders Nicol, die überhaupt nicht versteht, was das für „fliegende Dinger“ sind, bellt sie aus und zuweilen schnappt sie auch nach einer 😉

Eine bleibt sogar minutenlang liegen auf dem Kies – vermutlich, weil der Kies/Sand noch feucht ist (im Schatten).

Seifenblase - Dunas de El Portil – Spain

Seifenblase – Dunas de El Portil – Spain

Einige fliegen ziemlich hoch und weit entfernt und es macht Spass ihnen zuzusehen. Nach dem kleinen Spass geht es mit Nicol wieder in die Dünen – nur ’ne halbe Stunde, denn Baffo zaubert für Lunch Cecina nach Art von Bresaola mit Rucola und Parmesan (wie immer *hmmmjamjam* *leckerschmecker* *Fingerleck*).

Nun – aktuell 14:50 Uhr – geht es mit Nicol wieder on Tour – Bis später meine Lieben ♥
Kaum sind wir um den ersten Busch – lässt sich ein Eichelhäher nieder. Sofort halte ich ein, bewege mich so wenig wie möglich, um das Objektiv zu wechseln – bin Schussbereit, lege an – uuuuuuuuuuuuund weg flattert er wieder! So ein Mist aber auch! Okay – jetzt hab‘ ich das grosse 55/300 Objektiv schon drauf – das bleibt jetzt erst mal!
Nicol scheucht mich wieder durch die Dünen – auf & ab – ab & auf 😮 Meist muss ich sie ja eh suchen, bzw. rufen, denn sie ist so beschäftigt, dass ich sie oft minutenlang aus den Augen verliere! Schon an der ersten Chiringuito muss ich zig-Mal nach ihr rufen, dann säuft sie jedoch den halben Becher leer 😮

Weiter geht es durch die Dünen – hier kommt dann auch das grosse 55/300 Objektiv nun zum Einsatz! In den Dünen fotografiere ich normalerweise mit dem kleinen Objektiv 18/55 – da ich das grosse nun schon drauf habe, nutze ich es auch! Anmerkung: Die Bilder von Nicol sind alle mit 300mm aufgenommen → sprich, sie ist ganz schön weit weg!

Nicol auf Trebe - Dunas de El Portil – Spain

Nicol auf Trebe – Dunas de El Portil – Spain

Nicol auf Trebe - Dunas de El Portil – Spain

Nicol auf Trebe – Dunas de El Portil – Spain

So sieht doch ein lachender Hund aus! Oder nicht? Dunas de El Portil – Spain

So sieht doch ein lachender Hund aus! Oder nicht? Dunas de El Portil – Spain

Nicol hält nix vom Strandspaziergang! Dunas de El Portil – Spain

Nicol hält nix vom Strandspaziergang! Dunas de El Portil – Spain

Und wieder achtlos weggeworfene Blumen... - Playa de El Portil – Spain

Und wieder achtlos weggeworfene Blumen… – Playa de El Portil – Spain

Nicol müde aber glücklich - Dunas de El Portil – Spain

Nicol müde aber glücklich – Dunas de El Portil – Spain

Pünktlich zur „Pappa“-Time sind die Damen wieder zurück am Camper. Nicol bekommt direkt bei der Begrüssung ihr bereits fertiges „Pappa“ (sie muss heute also nicht danach heulen) 😉
Nicol hat ja wirklich eine ausdrucksstarke Kommunikation die Süsse – sie muss man einfach LIVE erlebt haben! Baffo und ich gucken uns manches Mal nur an und grinsen 😀
Gell Marion? Du fandest Nicol auch immer so süss mit ihren Lauten, die sie beim Spiel mit Emma von sich gab!

Zum Sonnenuntergang begleitet mich Nicol heute wieder – sie ist jedoch nun nicht so busy mit der Jagd – sie bleibt in meiner Nähe und wartet geduldig auf mich, bis ich alle Bilder im Kasten habe! Der Sonnenuntergang heute ist jedoch wenig spektakulär – es gibt auch kein aufregendes Abendrot – somit ist das Shooting heute schneller beendet als erwartet.

Sunset at Playa de El Portil – Spain

Sunset at Playa de El Portil – Spain

Sunset at Playa de El Portil – Spain

Sunset at Playa de El Portil – Spain

Sunset at Playa de El Portil – Spain

Sunset at Playa de El Portil – Spain

Sunset at Playa de El Portil – Spain

Sunset at Playa de El Portil – Spain

…das ist es heute auch schon mit dem Sonnenuntergang!

Zurück am Camper hat Baffo schon gezaubert – lecker Truthahn mit Butter-Kartoffeln – wieder soooo lecker! Danach wird der Rest vom ersten Tiramisu vertilgt (ich mache immer zwei grössere Portionen, weil der Aufwand für eine die Hälfte ist genauso gross, wie für das Doppelte. Ich brauche eine Stunde, ob ich nun nur eine Portion mache oder zwei! …und da wir ja solche Schleckermäulchen sind, wir das Tiramisu auch nie alt 😛 ).

Kaum zu Glauben, dass es morgen hier bewölkt sein soll – um 10 noch ist der Himmel sternenklar! Ich geh‘ jetzt nochmal Sterne gucken – danach sage ich: Gute Nacht meine Lieben ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillianz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Montag, 30. Januar 2017

Dunas de El Portil

9 Uhr

8,6°C

sonnig

wenig Wind

Dunas de El Portil

13 Uhr

18,2°C

sonnig

wenig Wind

Dunas de El Portil

17 Uhr

17,6°C

sonnig

wenig Wind

Dunas de El Portil

21 Uhr

10,0°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Dunas de El Portil: —–

 

26.05.14 09:00

31.01.17 00:07

27.05.16 14:42

28.06.16 23:00

…since 980 Days,

15 Hours and 7 Minutes on Tour!!!

…since 248 Days back in Spain

…and 9 Hours + 25 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 31. Januar 2017 um 00:07 Uhr

 

 

 

This Articel was read 568 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.