Gut Ding will Weile haben!

Sonntag, 15. November 2015

#Tarifa #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Tarifa ♥
…manche Nachrichten kann man einfach nicht „übersehen“… Wir schauen nie TV – auch im Internet lesen wir nicht nach, was in der Welt so passiert. Ändern können wir es eh nicht – also warum sich darüber aufregen?
Aber als ich gestern HootSuit öffnete um bei Facebook und Google+ zu posten, springen mir die Nachrichten schon entgegen.
Ich möchte an dieser Stelle unsere Zeilen von meinem Profil bei Facebook nochmals wiederholen!
Allen Hinterbliebenen (Familie und Freunde) der Opfer in #Paris – unser tiefstes Mitgefühl und Beileid!!!

Allen Überlebenden wünschen wir eine schnelle und komplikationslose Genesung!
Wir wünschen allen ganz viel Kraft, dieses Erlebnis zu verarbeiten. Auch wenn ich weiss, dass Seelische Wunden niemals ganz verheilen werden!!!

Wir denken an Euch ♥

Es ist unfassbar, was zuweilen in der Welt passiert – man kann nur den Kopf schütteln über so viel Brutalität und wozu Menschen fähig sind… Daher ziehen wir es vor, erst gar nicht zu wissen, was alles so verquer läuft in der Welt. Wie ich schon oben schrieb – wir können nichts daran ändern, so Leid es uns auch tut!

Baffo krabbelt um kurz nach 8 Uhr aus den Federn – ich brauche etwas länger und schäle mich erst um halb 9 Uhr aus den Decken – es ist wieder wunderbar sonnig, aber der Wind ist echt wieder frisch *bibber*
Auch für heute verspricht das Yahoo Wetter-App wieder Windgeschwindigkeiten bis 32km/h… Also springe ich schon am Morgen in die Fluten – fabelhaft! Wie immer ist das Wasser kristallklar und die Wellen sind verhalten. Es ist nicht kalt, als ich aus dem Wasser komme – es ist schlichtweg einfach EISIG!!! Boah – dieser Wind ist aber echt sehr frisch, wenn man aus dem Wasser kommt! Zumindest bin ich jetzt wach 😛

Ganz so heftig wird der Wind heute nicht, wie vom Wetter-App versprochen. Selbst Baffo wagt es auf einen Spaziergang 😮
Ich schiesse endlich das lang ersehnte Bild!!! Tadaaaaaaaaaaaaaaaa!!! (Gut Ding will eben Weile haben!)

www.camper-news.com

www.camper-news.com

Die Kuhfladen stammen von gestern 😮 Gestern waren wir wieder umzingelt und eine Kuh war der Meinung, dass ihr das nicht gefällt 😮 …ob mir das zu Denken geben sollte *grübel*
…und dann – wir spazieren so die Strasse (aus Schotter) entlang – erst an der „Waves-Bar“ vorbei und weiter und weiter und weiter – dann sehen wir einen Camper aus #Deutschland (naja – nicht der erste Camper aus Deutschland, aber einen besonderen!) – es ist Herbie von Herbie onTour bei Facebook 😮
Da steht man schon einige Tage am Strand von #Tarifa – spaziert ein wenig rum und trifft auf Herbie! Dankeschön, es war ein sehr nettes Gespräch!

Herbie on Tour – hier in Tarifa – Playa de los Lances Norte – Spain

Herbie on Tour – hier in Tarifa – Playa de los Lances Norte – Spain

*grmpf* – ich mit Brille :sick: – normalerweise trage ich Contactlinsen, aber die habe ich vor einiger Zeit nicht vertragen und jetzt bin ich ziemlich bequem geworden was die Contactlinsen angeht…
Das Bild entsteht vor dem Camper von Klaus (steht hinter Herbie) – er organisiert Touren durch Marokko – mehr Information kann man gerne gerne direkt einholen unter: www.marokko-campingtours.de

Hach ja – eine wirklich schöne Überraschung heute! Und es gibt wieder wundervolle Bilder vom Sonnenuntergang in #Tarifa – aber schaut einfach selbt!

Der Himmel brennt! Sunset at Playa de los Lances Norte - N-340, 11380 Tarifa, Cádiz, Spanien – 15.11.2015 – 18:05:56 Uhr

Der Himmel brennt! Sunset at Playa de los Lances Norte – N-340, 11380 Tarifa, Cádiz, Spanien – 15.11.2015 – 18:05:56 Uhr

Der Himmel brennt! Sunset at Playa de los Lances Norte - N-340, 11380 Tarifa, Cádiz, Spanien – 15.11.2015 – 18:06:34 Uhr

Der Himmel brennt! Sunset at Playa de los Lances Norte – N-340, 11380 Tarifa, Cádiz, Spanien – 15.11.2015 – 18:06:34 Uhr

Der Himmel brennt! Sunset at Playa de los Lances Norte - N-340, 11380 Tarifa, Cádiz, Spanien – 15.11.2015 – 18:09:01 Uhr

Der Himmel brennt! Sunset at Playa de los Lances Norte – N-340, 11380 Tarifa, Cádiz, Spanien – 15.11.2015 – 18:09:01 Uhr

Viel passiert danach nicht mehr – ich koche (bin mal wieder der „Chef de la Cuisine“ – zumindest halb, Baffo macht die Pommes Frites dazu) – wir essen lecker Puten-Keule mit Pommes Frites *hmmmjamjam* – das kann ich nie wieder nach kochen! Aber war „saulecker“! So lecker, dass wir danach mit vollem Bauch und stöhnend in den Sesseln hängen… Grosse Sprünge :jump: machen wir heute jedenfalls nicht mehr *ächtz*!

Morgen ist früh aufstehen angesagt – um 10 Uhr haben wir schon Termin in der Werkstatt – erst mal nur für den Ölwechsel – aber hoffentlich auch für die Federn! …hoffentlich finden wir zeitig genug aus den Federn! Ich hasse nix mehr als verschlafen!!!

Ich sage: Gute Nacht meine Lieben ♥

#Temperaturen am Sonntag, 15. November 2015

Tarifa

9 Uhr

18,7°C

sonnig

mässiger Wind

Tarifa

13 Uhr

22,2°C

sonnig

mässiger Wind

Tarifa

17 Uhr

21,3°C

sonnig

mässiger Wind

Tarifa

21 Uhr

16,5°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Tarifa – Playa de los Lances Norte: 19°C

 

26.05.14 09:00

15.11.15 21:35

…since 538 Days,

12 Hours and 30 Minutes back on Tour!!!

= 1 Years,

5 Month,

and 21 Days

This Articel was read 499 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

2 thoughts on “Gut Ding will Weile haben!

  1. Ingrid+Uschi sagt:

    Ja – das sieht aber mal megamäßig supergeil aus!!! Hätten wir NIE gedacht, dass es so professionell werden kann. Die Arbeit hat sich gelohnt! Glückwunsch!!! Und dickes Lob für Baffo!
    Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass der Kleber hält was er verspricht. 😉

    • belle belle sagt:

      Danke Euch beiden ♥
      Ja – da hat er wirklich super Arbeit geleistet – waren auch ein paar Stunden 😮 Werde es Baffo gleich ausrichten 🙂
      Das „Test-Alu“ am Heck hält super – hoffen wir, dass der Schriftzug auch so super hält *hoff*.

      Liebe Grüsse belle, Baffo und die fast gesunde Nicol ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.