Mittwoch 08. Januar 2014 – Genua – Pianfei – Genua

Mittwoch 08. Januar 2014

#Genua #Pianfei #Genua #Italy #Italien #Italia

7 Uhr – Aufstehen! AUFSTEHEN! A U F S T E H E N ! ! !
Oh my God – ich war ja irgendwie sooooooo #müde – aber es half nix – heute war „Programm“ angesagt und es galt keine Minute zu verlieren. Also habe ich mich widerwillig aus den Decken geschält und bin zum #Frühstück erschienen (das übrigens JEDEN Morgen Mr. Italy macht!!!).

Lach – selbst #Nicol verstand die Welt nicht mehr – als sie ihr #Halsband angelegt bekommen hat (ich entferne das Nachts immer, da ich denke, es ist angenehmer für sie zum Schlafen) – brauchte sie 3 Minuten für einen Meter! (sagte mir zumindest Mr. Italy heute dann später!).

Ok – keine Zeit verlieren – gleich ins #Bad verschwunden nach dem #Frühstück – frisch gemacht. Extra Jeans angezogen und einen warmen Pullover (dort ist ja immer #Schnee und auch #Schnee-Ketten-Pflicht !) – aber das #Wetter war irgendwie anderer Laune dort!
10°C Plus und #Sonne pur (während es in #Genua derzeit immer nur regnet!). Offenbar ist die Sonne dort schon seit mehr als 40 Tagen….
Ich war total zu warm angezogen!
Das folgende Bild spricht doch Bände – oder?

Die Alpen!

Die Alpen!

Die #Alpen direkt vor mir! Wahnsinn!

The Driver :P

The Driver 😛

Ähmmmm – schrieb ich neulich schon, dass der #Fahrersitz #Nicol gehört??? Die Süsse!

Wir haben heute alle Job’s erledigt – es war ein #aufregender Tag und ziemlich lang! Ich bin ziemlich #müde – wir lesen uns morgen wieder meine Lieben ♥

 

#Temperaturen am Mittwoch 08. Januar 2014

Genua

9 Uhr

13°C

Regen

windstill

Pianfei

13 Uhr

10°C

sonnig

windstill

Genua

18 Uhr

13°C

bewölkt

windstill

Genua

21 Uhr

12°C

bewölkt

windstill

#Wassertemperatur: Heute keine!

This Articel was read 525 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.