Donnerstag 10. Oktober 2013 – Nerja – Adra – Spanien

Donnerstag 10. Oktober 2013

#Nerja #Adra #Spanien #Spain #España #Spagna

Heute habe ich Euch wieder ein kleines #Video mitgebracht :)

Die #Wellen am #Strand von #Nerja waren gestern und heute sehr stark. Man musste aufpassen, dass man nicht das #Gleichgewicht verliert. Leider sind keine Menschen im Wasser, um die Höhe der Wellen tatsächlich zu sehen. Aber wenn ich im Wasser war, waren die zuweilen um meine halbe #Körpergrösse höher als ich – also rund 2 bis 2,5 Meter und waren schon etwas beängstigend, wenn man im Wasser stand.

Das Bild entstand gestern am #Strand von #Nerja – ich im Kampf gegen die Wellen – ich liebe dieses Bild!

Ich im Kampf mit den Wellen ♥

Ich im Kampf mit den Wellen ♥

Heute grüsse ich von #Adra – rund 100km von #Nerja entfernt
Google-Maps

Und hier noch ein wunderschöner #Sonnenuntergang vorgestern Abend in Nerja.

Sonnenuntergang in Nerja

Sonnenuntergang in Nerja

Heute habe ich versäumt ein Bild zu machen.
Der Strand von #Adra ist sehr schön – aber kaum #Sand – eher #Kies (von ganz klein bis gaaaaaanz gross alles dabei).

Die #Wassertemperaturen gestern in #Nerja und heute in Adra waren nicht mehr so kühl, wie in #Palmones #Torremolinos und in #Estepona
Das Wasser (ich schätze so auf 22/23°C) war angenehm.

Der Strand in Nerja ist Sand – allerdings im Wasser ist ein Streifen mit Steinen. Es ist daher etwas schwieriger wieder aus dem Wasser zu kommen (schaut nicht so elegant aus, als wenn man nur Sand unter den Füssen hat – lol).

Morgen ziehen wir weiter – nach #Almeria (http://goo.gl/maps/YuXu0) – dort bleibt mein kleiner Franzose dann kurz alleine stehen, da wir uns #Mini-Hollywood ansehen möchten (http://goo.gl/maps/Lnihl).

This Articel was read 391 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>