01. September 2013 Palmones / Tarifa / Palmones / Spanien

01. September 2013

Palmones / Tarifa / Palmones

Jaaaaaaaaaaaaaa – also das mit dem Entspannen am #Strand war heute ja nicht so wirklich….
Ausser man liebt es Sandgestrahlt zu werden…
Der #Wind war eigentlich immer recht streng hier gewesen, aber da er vom #Wasser kommt, hatte man mit Flugsand eigentlich wenig zu kämpfen. Bis auf heute….

Nach 2 Stunden habe ich aufgegeben am Strand bleiben zu wollen – hab mich abgebraust und bin erst mal ins #Auto und hab was gegessen (auf knirschendes Essen habe ich wenig Lust!).
Dann habe ich beschlossen mir #Tarifa anzusehen.
Tarifa ist ein wunderschönes kleines Städtchen und wer #Urlaub in dieser Region machen möchte, ist dort sicher besser aufgehoben als in #Palmones.

Der Strand ist ein Traum!!!

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

…ohne Worte – oder?

Gut okay – die Bilder sind ein paar Meter nach dem Zentrum entstanden – man ist quasi alleine!

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

Direkt im Zentrum sind die meisten Parkplätze leider gegen Gebühr.
Der Strand ist hier aber nicht minder schön!

20130901_145923.jpg

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

Für mich ein grosses #Manko – obwohl ich direkt im #Zentrum einen sogar einen #Parkplatz ergattert hatte, der offenbar nix kostet.
Die #Duschen sind extrem weit vom Wasser weg (weil der Strand extrem breit ist) und die Duschen ganz hinten stehen.
…wer löft schon jedesmal einen Kilometer zu den Duschen???
…hmmmm – ich nicht.
Ein #WC habe ich auch nur bei einer #Strandbar gefunden. Keine Ahnung, ob man das als #Strandbesucher nutzen darf oder nur, wenn man an der #Bar was verzehrt.
Daher bin ich wieder zurück nach Palmones gefahren – hier habe ich alles, was meinen Kriterien entspricht.
Ach übrigens – Duschen gibt es nur im Zentrum – weiter hinten gibt es keine Duschen!

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

Um sich ein Bild zu machen von welcher Strand-Breite wir hier reden…
…und die Duschen sind noch ein paar Meter weiter hinten – hier hörte „nur“ der Steg auf….

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

Traumstrand Tarifa an der Atlantik-Küste

Kiter gab es ein gutes Stück weiter hinten auch reichlich. Scheint ein #Paradies für #Kiter zu sein, habe mehrere #Shops hierzu gesehen

Apropos Kiter – die waren heute auch in Palmones

Kiter in Palmones

Kiter in Palmones

Ich habe ja auch soooo viel berichtet…
Zusammengefasst – die schönsten Strände habe ich gesehen in

Frontignan – http://goo.gl/maps/zWPgA
Los Arenals del Sol – http://goo.gl/maps/vcp9a
Palmones – http://goo.gl/maps/K090R
Tarifa – http://goo.gl/maps/vbQKM (bereits Atlantik)

#Palmones #Tarifa #Los_Arenals_del_Sol #Frontignan #Spanien #Spain #España #Spagna

This Articel was read 617 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.