E finalmente …la Grecia

Mein Strandplatz - Platariá – Greece

Lunedi 30.04 Visita alla ASL. Nulla di nuovo, se non il graduale peggioramento, del resto normale. Andiamo avanti.

 Martedi 01.05 Partenza (finalmente !!!) per la Grecia

Prima tappa, in parte con l’ autostrada per passare il Passo del Bracco e poi con l’ Aurelia SS1 sino a Torre del lago Puccini. Sappiamo che c’ è un parking sul mare, ma adesso (20.04 – 20.09) è a pagamento (5€/giorno + 5€/notte + 50% camper). Quindi cerchiamo altro.

A pochi Km, sul Lago di Massaciuccoli, troviamo un parking della Confraternita di Misericordia che ci permette di stare anche la notte (2+2€). GPS 43.832758,10.304631

In viaggio verso la Grecia.

Nicol 'On Guard' in El Verger - Spain

Giovedi 01.02 Decidiamo di cambiare panorama, anche perchè il tempo non è dei migliori.
Dopo aver fatto il pieno di acqua al parcheggio (feetshower col solito marchingegno che desta l’ attenzione di altri camperisti), e pulito il WC al Puntoservizi di San Javier, puntiamo su Aguilas.

Breve sosta all’ Uff. Postale per spedire una lettera all’ Uff.Tasse Aut. In Germania per il rimborso.

Alla staz. Servizio Anibal di Calarreona la bombola gas adesso costa più cara (15€/11Kg). Hanno aperto una AreaSosta e si sono fatti furbi !!!! GPS 37.3886258,-1.6155517
La prima spiaggia, nostra meta, Playa Higuerica adesso è proibita ai camper. Complimenti Murcia per un Legge che ci penalizza e, dichiaratamente, a favore “degli installamenti ufficiali” (camping) !!!!! (vedi mio precedente post del 04.02 più completo al riguardo).

Hallelujah …was für ein Trip heute!

Mittwoch, 20. Juni 2018

#Imeros Beach – #Limani Imerou – #Mesimvria #Krioneri Beach – #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Imeros Beach ♥

…der 9-Uhr-Alarm kann mich heute nicht locken – ich schlafe mit dem SmartPhone in der Hand glatt wieder ein! War ja auch 4 Uhr früh heute Morgen… Um kurz vor 10 pelle ich mich dann – wenig ausgeschlafen – aus den Decken. Wir wollen hier ja nicht bleiben. Ist kein schöner Strand, bzw. falls, dann sehen wir nix davon vor lauter Algen! Ein Truck von der Armee ist hier – nanü, wofür das denn? Wie sich später herausstellt, sind die hier, um den Strand von all’ den Algen zu reinigen! Na, das ist ein Job für mehrere Tage, würde ich mal sagen!

…lass’ uns um die nächste Ecke schauen!

Dienstag, 19. Juni 2018

Néa #Iraklítsa #Xanthis #Arogis #Fanariou #Maronia #Sapes #Imeros Beach – #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Néa Iraklítsa ♥

…heute soll es weiter gehen – mit einem lachendem Auge (weil wir wissen wollen, was um die nächste Ecke ist), aber auch mit einem weinenden Auge (soooo herrlich die kleine Bucht!). Das Wasser so unglaublich klar, dass es eine wahre Wonne ist, darin zu baden!

My View today - Néa Iraklítsa – Greece

My View today – Néa Iraklítsa – Greece

Wir rasten und ruhen!

Montag, 18. Juni 2018

Néa #Iraklítsa #Greece #Griechenland #Grecia

Guten Morgen Néa Iraklítsa ♥

…mit dem 9-Uhr-Alarm pelle ich mich aus den Decken – herrlich – heute mit super Sonne – nur ein paar Schäfchen-Wolken am Himmel!

Néa Iraklítsa – Greece

Néa Iraklítsa – Greece

Néa Iraklítsa – Greece

Néa Iraklítsa – Greece

Néa Iraklítsa – Greece

Néa Iraklítsa – Greece

Heute wird relaxed! Gestern hatten (wir beide) „Cooking Day“ – Baffo die Hühnerleber für Nicol und seine Marmelade, sowie den Reis für Nicol (den wir alle zwei Tage übrigens frisch kochen). Und ich → wisst ihr ja schon :P Heute wird ein Tag Pause eingelegt! Noch schnell das Wetter-App befragen, wie das Wetter für heute werden soll → soll gut bleiben – hin und wieder ein paar Schäfchen-Wolken, aber sonst soll es schön bleiben! Wir rasten also heute hier!

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Next