Zwangs-Umzug & Frustration!

Mittwoch, 09. Februar 2022

#Mojácar #Carboneras #Retamar #RoquetasdeMar #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Mojácar ♥

…jajaja – und wieder heisst es um 9 Uhr aufstehen – äh – Pardon ❗ um 10 nach 9, weil ich die 10 Minuten einfach noch brauch‘. Aber mit den 10 Minuten komm‘ ich nicht weit zum Schlafen, denn zum einen macht Baffo bissel Lärm, indem er die Schüssel von Shiva spült und Shiva hopst dann ganz ungeniert auf mich und knetet meine Eingeweide 😮 Also steh‘ ich dann halt doch auf…

My View today - Playa el Sombrerico - Mojácar – Spain

My View today – Playa el Sombrerico – Mojácar – Spain

…es waren gestern noch zwei weitere Camper angekommen – die aus Frankreich stehen beide hinter uns (einen kann man nicht sehen von dieser Perspektive). Der silberne Van ist aus den Niederlanden, der orangene VW-Bus – keine Ahnung.

Um viertel vor 11 sind wir startklar – vom Eigentümer der BeachBar „Chiringuito Macenas“ können wir uns nimmer verabschieden, der ist nicht da. Der Mann aus Holland fragt uns, wo wir wohl hin fahren werden – und wir meinen Playa de las Salinas in Roquetas de Mar. Er meint, er habe gehört, dass es da offenbar sehr voll sein soll – aber wir lassen uns einfach mal überraschen!

Den Platz, den wir in Carboneras haben sehen wir auch wieder im Vorbeifahren – aber auch hier stehen einige Camper – und der Parkplatz ist zu klein für noch einen Camper! Ausserdem ist der zu nah an der (doch recht kräftig befahrenen) Strasse – da müssten wir zu sehr auf Nicol aufpassen!

Unterwegs gibt es Tzatziki mit Stampfkartoffeln für Baffo als Lunch und beide (Shiva und Nicol) dürfen ein bissel Frischluft tanken). Shiva will sowieso immer unbedingt raus, wenn wir irgendwo anhalten – und sei es nur zum Wasser zapfen 🤗 Sie ist immer ganz neugierig auf die neue Umgebung und vergisst dabei, dass sie eigentlich hungrig ist – das fällt ihr dann immer erst in letzter Minute wieder ein, wenn wir eigentlich schon am Abfahren sind und wir müssen auf sie warten 😉

Shiva - on the Road – Spain

Shiva – on the Road – Spain

In Retamar tanken wir dann noch Wasser – sicher ist sicher! Was wir haben, das haben wir und ein grosser Umweg ist es nicht. Hier sehen wir auch einige Camper stehen.

…aber die „böse Überraschung“ gibt es dann tatsächlich am Playa de las Salinas! Hallelujah stehen da viele Camper. Vorne geht gar nix mehr, wenn man nicht Vaseline benutzen möchte – also fahren wir so weit es geht zurück, bis wir dann doch noch ein Plätzchen finden, um keine Vaseline zu benötigen!
Mann, Mann, Mann – das nimmt in Spanien ja echt total überhand mit den Campern. Gerade in der Winterzeit ist es krass, wie viele Camper hier sind – aus allen Herren Länder – aber am meisten sind Camper aus #Deutschland vertreten. Wir schätzen die Camper aus Deutschland, die den Winter über in Spanien weilen auf mindestens 70%! 15% sind aus Frankreich und die letzten 15% teilen sich die #NiederlandeUnited Kingdom #Belgien #Polen #Schweden #Dänemark und andere Länder auf. Wobei die hier zuerst genannten auch die häufigsten sind (wie bei den Mengenangaben auf jedem Produkt aus dem Supermarkt!). Aus Italien haben wir bislang nur einen einzigen Camper getroffen – bei Anibal!

Wir stehen jetzt an der Grenze zum Playa de las Salinas und wenig weiter links (wenn man zum Meer blickt), fängt der Playa de los Bajos an. Wir verdecken leider das Schild mit dem Hinweis 😐

Parking at Playa las Salinas - 04740 Roquetas de Mar – Almería - Spain - February 2022

Parking at Playa las Salinas – 04740 Roquetas de Mar – Almería – Spain – February 2022

Wie ich das Bild für die Position machen will, werd‘ ich angesprochen – eine Frau aus Deutschland hatte beobachtet, wie Nicol Shiva vor einem anderen Hund beschützt hat (dabei ging von dem Hund keine Gefahr aus – der ging brav neben seiner Besitzerin her). Auf jeden Fall kommt die Frau auf mich zu und fragt, ob ich Deutsch sprechen würde – ich bejahe und sie sagt mir gleich, dass ihr das aufgefallen sei, wie toll sich Nicol um Shiva kümmert. Wir kommen ein wenig ins Gespräch – auch weil sie Katzen so mag – so erzähl‘ ich ihr, dass wir leider schon mal eine Katze verloren haben durch einen ganz, ganz blöden und dummen Zufall und einer Reihe blöder Verkettungen, ihn dann LEIDER auch nicht wieder gefunden haben – so sehr wir uns auch bemühten. Und dass Shiva daher – und weil sie auch noch nicht kastriert ist – an der Leine haben.
Sie erzählt mir auch, dass sie gestern in Alicante landete und ihr Begleiter sie abgeholt habe und nun sei sie hier und würde für die nächsten 14 Tage in dem Camper ihres Begleiters durch Spanien reisen.

…und – offenbar – weil ich heut‘ von ihm erzählt hab‘, schiebt „er“ sich auch wieder auf meinen Desktop!

Desktop-Bild belle am 09.02.2022

Desktop-Bild belle am 09.02.2022

Naja – ich bin mächtig müde und krabbel‘ nu‘ in die Koje! Gute Nacht meine Lieben – bleibt ALLE gesund ❗ und vielen Dank für’s Lesen ♥

Unsere Route von heute:

Route 2022-02-09

Route 2022-02-09


https://goo.gl/maps/L7dVK8kBPFDSbQZE6

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine *Spende für unsere Dieselkasse ♥
*Wir bieten unseren Service kostenlos an und unsere gesammelten Informationen sind gewiss hilfreich für Dich! Daher freuen wir uns über DEINE Spende! Damit hilfst DU uns, dass wir weiter machen können ♥ VIELEN DANK ♥

Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen, ebenfalls bei Twitter oder auch bei Google+

ACHTUNG (unbezahlte) WERBUNG! In unserem Blog fallen immer wieder Namen von Supermärkten, Werkstätten, Kameras, Grafik-Programmen etc. pp.

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den neuen Adventskalender. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory[at]camper-news.com senden. Das [at] austauschen gegen das @ natürlich! Bilder sind willkommen, wenn sie pro Bild 2MB nicht übersteigen 😉
Diese werden dann im nächsten Adventskalender hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“.
Oder kommentiert hier einfach! Wobei ich leider nicht weiss, ob Kommentare in der Länge begrenzt sind :/ Bilder können jedenfalls einem Kommentar angehängt werden ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mit 17 Schritten zum perfekten Bild!
PhotoShop → Bilder schärfen mit Hochpass
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

Sonderzeichen mit ALT + Ziffern aus dem Zahlenblock!

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Mittwoch, 09. Februar 2022

Mojácar

9 Uhr

13,6°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Carboneras

13 Uhr

16,0°C

Sonne-Wolken-Mix

mässiger Wind

Roquetas de Mar

17 Uhr

18,1°C

sonnig / diesig

mässiger Wind

Roquetas de Mar

21 Uhr

14,1°C

klar

mässiger Wind

#Wassertemperatur: Playa el Sombrerico: —– °C

26.05.14 09:00

09.02.22 23:19

12.08.20 20:15

09.10.21 13:59

20.06.13 12:30

…since 2816 Days,

14 Hours + 19 Minutes on Tour! (together)

…since 123 Days back in Spain

+ 9 Hours and 20 Minutes…

…since 546 Days Lucky is disapeared

+ 3 Hours and 4 Minutes…

…since 3156 Days,

10 Hours + 49 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am Mittwoch, 09. Februar 2022 um 23:22 Uhr

 

This Articel was read 296 times!

Print Friendly, PDF & Email
Please follow and like us:
fb-share-icon0

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause 😊 = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin ❗ in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.