Kursänderung!

Donnerstag, 3. Mai 2018

Marina di Grosseto – #Grosseto #Tarquinia #Caprarola #Ronciglione #Italy #Italien #Italia

Guten Morgen Marina di Grosseto ♥

…mit dem 9-Uhr-Alarm pelle ich mich aus den Decken – geschlafen wie ein Stein und somit recht ausgeschlafen! Endlich mal kein REGEN, der permanent auf das Dach prasselt! Es schaut sogar einigermaßen freundlich aus (Bild für die WhatsApp-Gruppe und auf unserem Instagram-Account!) – auch die wunderschönen Mohnblumen sehen wieder erholt aus! Mohn sieht man hier wirklich sehr oft – überall, auf Wiesen und am Strassenrand!

Klatschmohn - Marina di Grosseto – Italy

Klatschmohn – Marina di Grosseto – Italy

Es gibt eine sehr herzliche Verabschiedung von Brunhilde & Bernd (unsere Nachbarn aus #Mainz / #Deutschland – versprochen ❗ sollten wir jemals nach DE reisen, werden wir auch Mainz besuchen!). Nicol will gar nicht gehen, denn Brunhilde hat Nicols Herz im Sturm erobert 😉

…da unsere geänderte Route heute über #Grosseto führen wird, huschen wir dort noch in einen IperCoop (wir brauchen für Nicol wat zu futtern!) Ja – wir ändern die Route ein bisschen – müssen ja nicht immer „altbekannte“ Plätze aufsuchen ❗ (wobei in Italien sind die Plätze nicht wirklich „altbekannt“) – aber der Drang auf „Neuentdeckung“ ist wieder erwacht! Wir wollen uns am Lago di #Vico etwas genauer umsehen – der liegt unterhalb vom Lago di Bolsena, an dem wir 2014 weilten!

…aber die Hühnerleber ist hier unverschämt teuer – 10€ das Kilogramm! Wir kaufen ihr Hühnerkeulen – die dann (wie die Hühnerleber) vorgekocht und portionsweise eingefroren wird. Ist mehr Aufwand, weil das Fleisch von den Knochen zu lösen… Es gibt auch wieder reichlich verschiedenes für Nicols sonntäglichen Kauknochen hier → wird gleich gehortet 😛

Danach gibt es Lunch – Pomodoro Mozzarella *hmmmjamjam* – direkt um die Ecke – bei noch immer grauem Himmel!

Lunch in Grosseto – Italy

Lunch in Grosseto – Italy

…da kann man direkt drauf warten, dass es gleich wieder regnen wird…!

Schon wieder Regen - Grosseto – Italy

Schon wieder Regen – Grosseto – Italy

…als ob nicht schon genug Wasser vom Himmel gefallen ist…! Grund genug, die Toskana schnellstmöglich zu verlassen! Wir nehmen Kurs auf den Lago di Vico auf – der ist schon in der Region #Lazio und da soll das Wetter besser sein!
Und so ist es auch – kaum verlassen wir die #Toskana und wechseln in die Region Lazio erblicken wir – seit Tagen – mal wieder etwas blauen Himmel!

Ist das etwa blauer Himmel? Toskana verlassen - Lazio erreicht – Italy

Ist das etwa blauer Himmel? Toskana verlassen – Lazio erreicht – Italy

Das macht Lust auf eine Kaffee-Pause! Schnell finden wir einen privaten Parkplatz! Auf dem wir zwar nicht bleiben können – aber für eine Kaffee-Pause wird schon niemand was sagen!

JUBEL - ENDLICH SONNE - Tarquinia – Italy

JUBEL – ENDLICH SONNE – Tarquinia – Italy

Nicol jubelt auch – sie erkundet gleich die Gegend und spürt auch sofort eine Katze auf 😮 – ich mache derweil das ein und andere Photo mit dem SmartPhone 😉

Gefüllte Rose nach Regen - Tarquinia – Italy

Gefüllte Rose nach Regen – Tarquinia – Italy

…der Regentropfen zwischen den Blütenbättern glitzert wunderschön – wie ein Diamant – in der Sonne!

Ungefüllte Rose nach Regen - Tarquinia – Italy

Ungefüllte Rose nach Regen – Tarquinia – Italy

Okay – wir können hier nicht bleiben, da der Parkplatz privat ist – und bis zum Lago di #Vico sind es auch nur noch 50 Kilometer! Die reiten wir an einer Pobacke noch ab! Hoffentlich finden wir ein Plätzchen dort an dem See!

Lago di Vico - Ronciglione – Italy

Lago di Vico – Ronciglione – Italy

…finden wir – aber wir fahren noch ein Stückchen weiter – drehen dann allerdings um, weil die Strasse sich zu weit vom See entfernt und kehren an den ersten Platz zurück. Hier sehen wir allerdings (an der Infotafel), dass die Strasse eigentlich wieder zurück zum See gegangen wäre 😮

Hier stehen wir ziemlich schattig, was einen längeren Aufenthalt leider unmöglich macht – weil wir die Sonne für das Solar-Panel einfach brauchen! Morgen werden wir also die Strasse nochmals in Angriff nehmen und vielleicht einen besseren Platz für uns – nicht ganz so schattig – finden. Schauen wir mal – morgen!

Parking at Lago di Vico, 01032 Ronciglione VT - Italy- May 2018

Parking at Lago di Vico, 01032 Ronciglione VT – Italy- May 2018

Parking at Lago di Vico, 01032 Ronciglione VT - Italy- May 2018

Parking at Lago di Vico, 01032 Ronciglione VT – Italy- May 2018

Es gibt hier Barbecue und eine Picknick-Area – eigentlich total schön zum Stehen, wenn man keine Sonne braucht! Daher wird dieser Platz auch als Pit Stops in unserer neuen Landkarte mit GoogleMaps aufgenommen. Mehr zum Lago di Vico.

Ich beginne sogleich mit meiner Arbeit – wenn wir „rennen“ habe ich immer eine Menge zu tun – und wenn wir erst um 5 am frühen Abend ankommen, muss ich mich immer beeilen, dass ich mit dem meisten bis zum Dinner fertig bin! Für Dinner gibt es heute übrigens BLUMEN! Zucchini-Blüten im Backteig frittiert.

Zucchini-Blüten für Dinner heute - Lago di Vico – Italy

Zucchini-Blüten für Dinner heute – Lago di Vico – Italy

…kennt ihr nicht? Tröstet Euch – kannte ich auch nicht! Aber in Italien findet man diese Zucchini-Blüten in fast jedem Supermarkt! Baffo hatte das schon einmal gemacht – von mir als „superlecker“ deklariert und neulich in Lidl wieder gekauft!

Es gibt hier auch zwei Hunde (Rüden) – die offenbar „verloren“ wurden. Sie tragen beide ein Halsband – aber es gibt keinen Eigentümer, der sich bald dazu sehen lassen würde. Über Stunden hinweg nicht. Sie leben offenbar hier und überleben scheinbar von dem, was die Gäste vom Barbecue hier hinterlassen. Einer ist wohl schon sehr alt und humpelt ein bisschen (wohl Rheuma). Beide tun uns ausgesprochen leid, aber wir können keinen weiteren Hund aufnehmen! Wir geben beiden ein bisschen zu Fressen und Wasser – mehr können wir nicht tun – so leid es uns tut!

…so ❗ – nu hüpf ich auch in die Koje! Gute Nacht meine Lieben ♥ …die letzten 3 Tage waren anstrengend!

Ach ja – es gibt noch eine bearbeitete Version eines Bildes von gestern (Mohnblumen nach dem REGEN!)

Klatschmohn nach dem Starkregen - Marina die Grosseto – Italy

Klatschmohn nach dem Starkregen – Marina die Grosseto – Italy

Gefällt es Euch? Oder gefällt Euch das Original besser?

Klatschmohn nach dem Starkregen - Marina die Grosseto – Italy

Klatschmohn nach dem Starkregen – Marina die Grosseto – Italy

Unsere Route von heute:

Route 2018-05-03

Route 2018-05-03

https://goo.gl/maps/fsR1t6KSVAU2

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar, eine Bewertung oder auch eine Spende
Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

PostSkriptum: Ich bin auf der Suche nach realen Geschichten aus dem Leben gegriffen für den Adventskalender 2018. Daher meine Bitte: „Wer selbst eine lustige, denkwürdige oder auch ernste Geschichte erlebt hat, darf mir diese gerne an RealStory [at] camper-news.com senden. Das [at] und die Leerzeichen austauschen gegen das @ natürlich! Diese werden dann im Adventskalender 2018 hinein kommen → natürlich mit dem Namen des Verfassers (gerne auch ein Pseudonym)!“

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen
Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen!
Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Donnerstag, 3. Mai 2018

Marina di Grosseto

9 Uhr

19,2°C

bewölkt

mässiger Wind

Grosseto

13 Uhr

21,9°C

bewölkt

kräftiger Wind

Ronciglione

17 Uhr

19,0°C

bewölkt

mässiger Wind

Ronciglione

21 Uhr

16,3°C

bewölkt

mässiger Wind

#Wassertemperatur: Retamar: —– °C

 

26.05.14 09:00

04.05.18 00:09

03.04.18 11:27

20.06.13 12:30

…since 1438 Days,

14 Hours + 52 Minutes on Tour! (together)

…since 30 Days back in Italy

12 Hours + 25 Minutes…

…since 1778 Days,

11 Hours + 22 Minutes on Tour! (belle)


Zuletzt bearbeitet am 04.05.2018 um 00:21 Uhr

 

This Articel was read 355 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.