Nicol ist berühmt!

Sonntag, 21. Januar 2018 #Playa de Torre Derribada – #Spain #Spanien #Spagna #España Guten Morgen Playa de Torre Derribada ♥ …nöööööööööööööö – ich will noch nicht aufstehen! Ich dreh’ mich nochmal um! War ja sooo spät gestern – oder doll ich lieber sagen – „so früh“? Aber es ist Mission impossible – mit dem 9-Uhr-Alarm pelle ich mich aus den Decken *gäääääääääääähhhhhhhhhhn*! Um 9 Uhr ist es schon so warm, wie schon lange nicht mehr! Darüber hinaus wunderbar sonnig! Der Vormittag geht wieder ganz unspektakulär vorbei und zum Lunch-Time gibt es wieder lecker Cecina nach Art von Bresaola mit Rucola und Parmesan! *lecker*! Danach – wie üblich – den obligatorischen Tee mit CandyCrush draussen.

Ich koche schon fast in meinem Stuhl vor dem Camper! Man könnte fast in Badelaune kommen, wenn es nicht so windig wäre → Flugsand. Der Wind ist nicht kalt, aber halt extrem kräftig! Man könnte schon fast denken, es ist Sommer :!: so warm ist es heute! Okay – in Spanien ist es im Sommer weit wärmer – aber für deutsche Verhältnisse, ist das heute echt schon Sommer! Eigentlich ist mein gewählter Titel heute auch „Sommer SONNtag!“ …aber den ändere ich dann später wieder…! Es gäbe heute aber auch noch einen weiteren Titel!: „1001 Bilder im Album Spanien!“

Über 1000 Bilder im Album Spanien bei Facebook!

Über 1000 Bilder im Album Spanien bei Facebook!

…aber das wird heute auch nicht mein Titel! …denn… später dazu mehr! Wir haben spanische Nachbarn mit einem Van und zwei Hunden. Ein kleiner Rüde und eine wunderschöne junge Wolfshündin! Diese Hündin ist noch sehr jung (7 Monate, wie uns die Besitzerin sagt) und lässt sich von Nicols Bellen zuweilen einschüchtern – aber sie ist „in Love mit Nicol“! Sie ist ein Gipsy wie Nicol und geht öfter mal alleine on Tour – immer wieder kommt sie an unseren Camper! Sie sucht die Nähe von Nicol geradezu!

Kissing Milo und Nicol am Playa de Torre Derribada - San Pedro del Pinatar – Spain

Kissing Milo und Nicol am Playa de Torre Derribada – San Pedro del Pinatar – Spain

Hunderudel - Nicol, MIlo und ??? am Playa de Torre Derribada - San Pedro del Pinatar – Spain

Hunderudel – Nicol, MIlo und ??? am Playa de Torre Derribada – San Pedro del Pinatar – Spain

Milo und ??? am Playa de Torre Derribada - San Pedro del Pinatar – Spain

Milo und ??? am Playa de Torre Derribada – San Pedro del Pinatar – Spain

Milo - junge Schönheit am Playa de Torre Derribada - San Pedro del Pinatar – SpainMilo - junge Schönheit am Playa de Torre Derribada - San Pedro del Pinatar – Spain

Milo – junge Schönheit am Playa de Torre Derribada – San Pedro del Pinatar – Spain

Der spanische Van fährt gegen 6 allerdings wieder – mit der jungen Schönheit! …kommen wir aber nun zu meinem Titel von heute! Wir haben seit Nachmittags einen weiteren Nachbarn aus Deutschland – aber erst am späten Abend kommen wir ins Gespräch, denn Sabine fragt: „Wie heisst euer Hund?“ – ich antworte „Nicol“ – dann kommt direkt die Frage: „dann bist Du belle von Camper-News?“. „Genau“ sage ich. „Ich bin Isabelle – auch belle genannt.“.

Kommt Euch das nicht bekannt vor? Vor ca. 2/3 Wochen – da war Sunny in Santa Pola am Platja del Carabassí – sie hörte den Namen Nicol und kehrte nach 10 Schritten wieder um, um fast ungläubig genau das Gleiche zu fragen!

Wir quatschen über dieses und jenes – auch wo man hier entsorgen kann, denn sie (Sabine & Manfred) stehen auch lieber frei und fahren auf einen Stellplatz nur, wenn sie Ent- und Versorgen müssen. Als die beiden sich verabschieden, schreibe ich noch schnell die Koordinaten dieser kleinen Ent- und Versorgungsstation auf einen Zettel und bringe ihnen den Zettel schnell rüber.

Dann gibt es Dinner – lecker Rindergeschnetzeltes mit Erbsen → Hahahaha – meine automatische Wortprüfung mag das Wort „Rindergeschnetzteltes“ nicht – ist mit einer roten Wellenlinie :D – es schlägt mir stattdessen „Kindergeschnetzeltes“ vor :o

Kindergeschnetzeltes!

Kindergeschnetzeltes!

…das möchte ich lieber nicht probieren! …aber das wäre glatt ein Titel wert! Damit sage ich nun für heute: Gute Nacht meine Lieben ♥ …schon wieder viel später als ich will :wacko: Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥ Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥ Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News! Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu! Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact! PhotoShop → Mehr Brillanz in den Bildern! PhotoShop → Horizont begradigen! PhotoImpact → perfekt Banner erstellen Panorama-Bilder erstellen → mit Image Composite Editor PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen! Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Sonntag, 21. Januar 2018

Playa de Torre Derribada

9 Uhr

17,5°C

sonnig

stürmisch

Playa de Torre Derribada

13 Uhr

23,2°C

sonnig

stürmisch

Playa de Torre Derribada

17 Uhr

23,8°C

sonnig

mässiger Wind

Playa de Torre Derribada

21 Uhr

16,9°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Playa de Torre Derribada: —– °C

 

26.05.14 09:00

21.01.18 23:58

26.10.17 12:26

20.06.13 12:30

…since 1336 Days,

14 Hours + 58 Minutes on Tour! (together)

…since 87 Days back in Spain

11 Hours + 32 Minutes…

…since 1676 Days,

11 Hours + 28 Minutes on Tour! (belle)

Zuletzt bearbeitet am 21.01.2018 um 23:58 Uhr

 

This Articel was read 231 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>