…ein „bisschen“ windig heute!

Samstag, 17. Juni 2017 Playa de #Valdearenas #Spain #Spanien #Spagna #España Guten Morgen Playa de Valdearenas ♥ …viertel nach 8 – Baffo pellt sich aus den Decken – viertel vor 9 schaffe ich den Sprung aus dem Bett auch 😛 Herrlicher Sonnenschein erwartet uns – aber auch noch immer der kräftige und kühle Wind aus Osten. Aber immerhin SONNEEEEEEEEEEEEEEEE!!! *jubel*!!! Für mich heisst das erst mal arbeiten! Vodafone ist ja heute wieder aktiv und ich hab‘ einiges aufzuarbeiten. Also erst mal den Report vom 15. und vom 16. online stellen, kontrollieren, ob die Aktualisierungen an den Travel-Facts-Einträgen okay sind und und und… „My View today“…

Parking at Playa de Valdearenas - 39470 Piélagos - Santander - Cantabria – Spain – June 2017

Parking at Playa de Valdearenas – 39470 Piélagos – Santander – Cantabria – Spain – June 2017

…es ist WeekEND! SAMSTAG! Und daher ist der gesamte Parkplatz sehr, sehr voll. Im Rücken ist noch ein Parkplatz – sehr gross – aber auch dieser ist brechend voll! Ob ich da heute wirklich an den Strand gehe…?  Wenn ich da an das Bild von gestern denke…!

Parking at Playa de Valdearenas - 39470 Piélagos - Santander - Cantabria – Spain – June 2017

Parking at Playa de Valdearenas – 39470 Piélagos – Santander – Cantabria – Spain – June 2017

Da war nur die Hälfte los hier auf dem Parkplatz und der Kreisverkehr war leer (wie es sein sollte!). Auch der Wind ist ausgesprochen stürmisch mit Böen…

Nun starte ich schon meinen Report von heute – das Bild für die WhatsApp-Gruppe ist auch schon raus – dann kann ich nach dem Lunch (Melone mit Prosciutto) schneller an den Strand! Da der Wind kräftig aus Osten kommt, dürfte davon am Strand nicht viel zu merken sein – nehme meinen Wind-Schutz aber trotzdem mal lieber mit! Der Weg ist nicht so kurz – und zweimal laufen will ich dann auch nicht 😛 …bin mir noch nicht schlüssig, ob ich an den Strand will heute oder nicht…

Erst mal bettelt Nicol nach einem Spaziergang 😉 Also drehe ich eine kurze Runde mit ihr. Weit kommen wir jedoch nicht, denn nach links ist der Playa de #Valdearenas – ebenfalls mit einer BayWatch → Hunde nicht erlaubt.

Playa de Valdearenas – Spain

Playa de Valdearenas – Spain

Direkt vor uns ist eine kleine Badebucht…

Little Beach between Playa de Valdearenas and Playa de Canallave – Spain

Little Beach between Playa de Valdearenas and Playa de Canallave – Spain

…und links ist der Playa de #Canallave – ebenfalls mit BayWatch und Hunde nicht erlaubt.

Playa de Valdearenas - Playa de Canallave – Spain

Playa de Valdearenas – Playa de Canallave – Spain

Nach dem kurzen Spaziergang bin ich auf dem Weg an den Strand „Playa de Canallave“ – trotz sehr starkem Wind. Ich habe ja meinen Wind-Schutz ja dabei 😛 Das Platzieren ist jedoch schon äusserst schwierig – muss Holz für Holz in den Sand rammen – direkt mit Sand beschweren und so on… Schliesslich ist der Wind-Schutz platziert! Wäre ja gelacht, wenn ich nicht als Sieger hervor ginge 😛 So gemütlich, wie ich mir das hinter meinem Wind-Schutz vorstelle, wird das allerdings nicht! Denn nun scheint der Wind von allen Seiten zu kommen und binnen kurzer Zeit bin ich ziemlich paniert :/

Nööö – das wird heute nix mit Strand-Testen – sorry! Die BayWatch hat ohnehin die rote Flagge (Baden verboten!) gehisst – wie gestern auch schon. Eine Stunde später bin ich schon wieder am Camper – völlig paniert und muss erst mal den ganzen Sand wieder aus meinen Haaren bürsten und von meiner Haut abwaschen – also arbeite ich halt noch ein bisschen. Hab für den Adventskalender ja noch ein wenig was zu tun.

Inzwischen parken die Fahrzeuge schon in zweiter Reihe – wenn einer weg müsste, ginge das nicht mehr – auch vor uns steht quer ein Fahrzeug (blockiert teilweise uns und auch den Camper unserer Nachbarn), die glücklicherweise nicht ganz so dicht auf uns hocken! Also eines ist klar – Hoch-Saison lieben wir nicht – und schon gar nicht am WeekEnd! Weder am Mittelmeer, noch hier am Atlantik!

Zum Dinner bin ich heute wieder der „Chef de la Cuisine“ – es gibt Kartoffelsalat mit Bockwürstchen. Baffo schmeckt es (aber ist ja auch nicht das erste Mal, das ich das mache.

Wir kommen mit einer jungen Frau aus dem Camper links vor uns (aus Frankreich) ins Gespräch – sie ist sichtlich angetan von Nicol – man beachte die Glückseligkeit der Beiden 😉 Der Name der jungen Frau ist Lila – und ihr zweiter Name ist Rose (gesprochen Roes‘). Wir erzählen ein wenig voneinander – sie lebt seit einem Jahr in #Madrid – aber in wenigen Tagen wird sie wieder zu Hause in Frankreich sein und sie hat schon jetzt ein wenig Wehmut nach Spanien. Das können wir sehr gut verstehen, denen auch wir verbringen die meiste Zeit in Spanien.

Lila Rose mit Nicol am Playa de Valdearenas – Spain

Lila Rose mit Nicol am Playa de Valdearenas – Spain

Danach geht es mit Nicol zum letzten Spaziergang – den Sonnenuntergang einfangen. Aber heute will Nicol nicht, dass ich Bilder knipse oder will einfach mit aufs Bild 😮 – denn jedes Mal, wenn ich in Position bin, stellt sie sich genau vor meine Kamera 😉

Sunset at Playa de Valdearenas – Spain

Sunset at Playa de Valdearenas – Spain

Sunset at Playa de Valdearenas – Spain

Sunset at Playa de Valdearenas – Spain

Damit sage ich für heute stürmisch: Gute Nacht meine Lieben ♥

Dir gefällt dieser Artikel? Dann freuen wir uns über ein LIKE, über einen Kommentar oder auch eine Bewertung ♥ Du kannst diesen Artikel auch gerne in Deiner Chronik oder in Gruppen bei Facebook teilen ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

Tipps & Tricks für gute Bilder mit PhotoShop & PhotoImpact!
PhotoShop → Mehr Brillianz in den Bildern!
PhotoShop → Horizont begradigen!
PhotoImpact → perfekt Banner erstellen

PS: Benutzerregistrierungen sind im Moment auf unserer Webseite deaktiviert. Der Grund sind die zunehmende Zahl an Fake-Registrierungen, die dann auch Beiträge schreiben. Die Beiträge müssten zwar von einem Administrator noch freigeschaltet werden, aber ich bin es leid, die Fake-User und deren Beiträge permanent zu löschen! Sorry – aber derzeit ist keine Benutzerregistrierung möglich.

#Temperaturen am Samstag, 17. Juni 2017

Playa de Valdearenas

9 Uhr

20,1°C

sonnig

kräftiger Wind

Playa de Valdearenas

13 Uhr

24,2°C

sonnig

stürmisch mit Böen

Playa de Valdearenas

17 Uhr

26,6°C

sonnig

stürmisch mit Böen

Playa de Valdearenas

21 Uhr

23,3°C

sonnig

stürmisch mit Böen

#Wassertemperatur: Playa de Valdearenas: —– °C

 

26.05.14 09:00

17.06.17 23:06

09.05.17 12:30

20.06.13 12:30

…since 1118 Days,

14 Hours + 6 Minutes on Tour! (together)

…since 39 Days back in Spain

10 Hours + 36 Minutes…

…since 1458 Days,

10 Hours + 36 Minutes on Tour! (belle)

 

Zuletzt bearbeitet am 17.06.2017 um 23:06 Uhr

 

This Articel was read 779 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.