Snow on the Rocks!

Mittwoch, 23. November 2016

Playa las #Salinas #Spain #Spanien #Spagna #España

Guten Morgen Playa las Salinas ♥
…es regnet fast unaufhörlich die ganze Nacht – drop, drop, drop und drop, drop, drop – wobei „drop, drop, drop“ das eigentlich wirklich wenig beschreibt, denn der REGEN prasselt so stark auf das Dach, dass man kaum schlafen kann :/
Selbst um 8 Uhr regnet es noch in Strömen – wir pellen uns beide noch nicht aus den Federn! Baffo schafft den Sprung um halb 9 und ich dann zum 9-Uhr-Alarm. Der neue Tag begrüsst uns mal wieder sehr frisch mit nur 12,2°C – aber es ist auch kein Wunder, denn auf dem Sierra de #Gádor ist Schnee!!! Der Atem ist deutlich zu sehen in der Luft!

Snow on the Rocks - Sierra de Gádor – Spain

My view today – Snow on the Rocks – Sierra de Gádor – Spain

Okay – nun bin ich schon draussen, dann kann ich auch gleich ’nen Spaziergang machen mit Nicol – obwohl sie zunächst eigentlich gar nicht so richtig mit will 😮 und ich muss Bitteln und Betteln, dass sie endlich mit mir geht!

Nicol at Playa las Salinas – Spain

Nicol at Playa las Salinas – Spain

Querformat-Panorama-Bild - Playa las Salinas – Spain

Querformat-Panorama-Bild – Playa las Salinas – Spain

Playa las Salinas – Spain – HDR [High Dynamic Range]

Playa las Salinas – Spain – HDR [High Dynamic Range]

Playa las Salinas – Spain

Playa las Salinas – Spain

Der „Badesee“ ist nicht mehr so gross wie gestern, aber noch immer beachtlich!

Hochformat-Panorama-Bild Playa las Salinas – Spain

Hochformat-Panorama-Bild Playa las Salinas – Spain

Hochformat-Panorama-Bild Playa las Salinas – Spain

Hochformat-Panorama-Bild Playa las Salinas – Spain

Wir gehen bis zum anderen „Badesee“, dort habe ich freien Blick auf die Sierra de Gádor und erhoffe mit ein Spiegelbild im See!

Snow on the Rocks - Sierra de Gádor – Spain

Snow on the Rocks – Sierra de Gádor – Spain

Querformat-Panorama-Bild - Snow on the Rocks - Sierra de Gádor – Spain

Querformat-Panorama-Bild – Snow on the Rocks – Sierra de Gádor – Spain

Leider liegt der „Badesee“ nicht ganz glatt wie ein Spiegel, sondern wird vom Wind leider aufgewühlt. Sehr schade darum, das wäre sonst „das perfekte Bild“ gewesen!

Auf dem Rückweg meint Nicol auf Vogeljagd gehen zu müssen 😮

Wo ist dieser verflixte Vogel? Ich hab' ihn doch gesehen! Nicol at Playa las Salinas – Spain

Wo ist dieser verflixte Vogel? Ich hab‘ ihn doch gesehen! Nicol at Playa las Salinas – Spain

Flughund Nicol at Playa las Salinas – Spain

Flughund Nicol at Playa las Salinas – Spain

So in etwa schaut das auch aus, wenn sie voll Tarachooooooooooooooooooo und druuuuuuuuuuuuuufffffffff ❗ auf mein Handtuch springt! Solche Aufnahmen gelingen mit dem grossen 55/300 Objektiv auf 300mm und mit dem Sport-Programm!

Er MUSS da doch irgendwo sein – ich hab' ihn genau gesehen! Nicol at Playa las Salinas – Spain

Er MUSS da doch irgendwo sein – ich hab‘ ihn genau gesehen! Nicol at Playa las Salinas – Spain

Nach der Vogeljagd - Nicol at Playa las Salinas – Spain – schmutzig aber glücklich!

Nach der Vogeljagd – Nicol at Playa las Salinas – Spain – schmutzig aber glücklich!

Noch vor dem Lunch kommt die Sonne hervor – zumindest meist und wir können mit dem Solar-Panel die echt leere Board-Batterie endlich wieder laden – und ich ziehe mit dem Rad los – mein Ziel die beiden China-Shops, vielleicht kriege ich ja ein paar neue Flip Flops! Auch wenn seit gestern Boots angesagt sind! Zum Glück haben die Boots genügend Zehenfreiheit, so dass meine noch empfindlichen Zehen nicht weiter gereizt werden! Warum also die Suche nach den Flip Flops? Weil die türkis-farbenen echt nerven, weil die permanent immer abfärben! Ich will also schauen, ob ich weisse bekomme. Aber die Suche entpuppt sich als erfolglos – jetzt kriegt man jede Menge Hausschuhe und keine Flip Flops mehr :~ Ich husche auch gleich noch schnell in Mercadona und dann geht’s schnurstracks wieder zurück, denn es ist schon fast Lunch-Time (und ich bin heute der „Chef de la Cuisine“ mit Tzatziki!).

Baffo hat die leider ziemlich blöde Idee den Wind-Schutz in den Büschen zu trocknen – leider darum, weil der nach dem Lunch weg ist :wacko: irgendwer konnte den offenbar brauchen 😮 Frechheit – keine 5 Meter vom Camper weg… Wir glauben beide nicht daran, dass der Wind den weg gefegt hat, den hätte man irgendwo noch finden müssen ❗ Signalfarbe rot ist nicht so leicht zu übersehen! Aber weit und breit ist von dem Wind-Schutz nichts mehr zu sehen! Der hat sich in Luft aufgelöst! Baffo geht ein gute Stück in Windrichtung und ich später ebenfalls – selbst wenn der Wind den ins Meer gefegt haben sollte, durch die Holzstäbe ginge der nicht wirklich unter, müsste also an der Wasseroberfläche schwimmen und somit zu sehen sein! Aber nichts – keine Spur! Eine ziemliche Frechheit das! Ob wir nun einen neuen Wind-Schutz bekommen werden, müssen wir sehen, wenn wir Freitag wieder einkaufen gehen! Denn noch kann es den ein oder anderen warmen Tag haben, aber vielleicht mit Wind und so wäre es doch schön, einen Wind-Schutz zu haben! Hoffen wir, dass wir fündig werden! Es ärgert uns aber schon sehr so viel Dreistigkeit! Beim Spaziergang am Nachmittag mache ich keine weiteren Photos mehr – sind ja heute schon sooo viele – mal wieder glatt eine Bildergeschichte 😉

Nach dem Dinner ist Nicol schon wieder „ready“ für den Nacht-Spaziergang – heute ziehe ich als erste los und wandere mit ihr bis zum Playa los #Bajos und zurück!
Nach dem langen Spaziergang mit Nicol erreicht mich ein Anruf von meinem Bruder Pierre aus #Berlin – ich freue mich wahnsinnig von ihm zu hören! Er hat unsere letzte Postkarte erhalten *freu* – somit dürften auch Juia, Iris und Ilio die Karten bereits erhalten haben (wobei einmal #Deutschland, einmal #Spanien, einmal #Italien und einmal #Austria – da ist es nicht so sicher, ob alle im gleichen Zeitfenster angekommen!). Muss bei Gelegenheit mal nachfragen ♥

Damit sage ich für heute: Gute Nacht meine Lieben ♥

Keine Neuigkeit mehr verpassen – hier anmelden! Newsletter von Camper-News!
Mobile Theme oder Desktop-Theme? Wähle aus! Umfrage hierzu!

PS: Benutzerregistrierungen sind derzeit wieder möglich! Sollten sich Fake-Registrierungen jedoch häufen, werde ich dies wieder deaktivieren!

#Temperaturen am Mittwoch, 23. November 2016

Playa las Salinas

9 Uhr

12,2°C

bewölkt

mässiger Wind

Playa las Salinas

13 Uhr

17,6°C

Sonne-Wolken-Mix

kräftiger Wind

Playa las Salinas

17 Uhr

17,1°C

Sonne-Wolken-Mix

stürmisch mit Böen

Playa las Salinas

21 Uhr

13,2°C

klar

wenig Wind

#Wassertemperatur: Playa las Salinas: —–

 

26.05.14 09:00

23.11.16 23:04

27.05.16 14:42

28.06.16 23:00

…since 912 Days,

14 Hours and 12 Minutes on Tour!!!

…since 180 Days back in Spain

…and 8 Hours + 30 Minutes…

 

 

Zuletzt bearbeitet am 23. November 2016 um 23:12 Uhr

 

 

This Articel was read 535 times!

Print Friendly

You might be also interested in...

belle

Über belle

→ Vagabund! = überall zu Hause ;) = Wir leben im Wohnmobil! Geboren am 06.08. als Löwin (!) in Dijon / France und mit 4 jungen Jahren mit meinen Eltern bereits nach Deutschland umgesiedelt. Auch in Deutschland war ich nie wirklich sesshaft... Hilzingen, Eigeltingen, Oberteuringen, Sigmaringen, Sigmaringen (1. eigene Wohnung), Zozznegg, Öhningen, Hilzingen, Ober-Abtsteinach, Schwalbach (bei Wetzlar), Berlin, Cuxhaven, Berlin. ...nur um die ganzen Orte zu nennen, in denen ich gewohnt habe - mal mehr, mal weniger lang. Am längsten habe ich es in Berlin ausgehalten - mit immerhin mehr als 9 Jahren (wenn man von Sigmaringen absieht, wo ich 9 Jahre jung ankam) und somit dort eigentlich die längste Zeit meines Lebens verbracht habe. Das Reisen und immer wieder Neues zu Entdecken liegt mir also offenbar im Blut - ich bin und bleibe ein Vagabund ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte vervollständigen Sie das CAPTCHA *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.